Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 126
  1. #41
    Silver Member
    Points: 1.198, Level: 9
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 152
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    79
    Points
    1.198
    Level
    9
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hi camillo,
    hatte meine fritzbox auch fast neben dem fernseher zu stehen, wlan brach immer wieder ab, entweder musst du mal probieren bei kanaleinstellungen nicht AUTO zu wählen, wenn die fritzbox sich nen besseren kanal sucht wird die verbindung ganz kurz unterbrochen was eventuell die aussetzer auslöst,

    ich hab mir jetzt ein kabel rangebastelt und es funktioniert seit dem ohne aussetzer....

    gruß matze

  2. #42
    Bronze Member
    Points: 454, Level: 5
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    21
    Points
    454
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Matze,
    vielen Dank fuer Deinen Tip.
    Ich nehme an mit Auto meinst Du den Funkkanal.
    Diesen habe ich bereits fix auf 2 gestellt. Das war der Kanal der nicht von anderen belegt wird.
    Oder meinst Du mit AUTO den DHCP Server der FritzBox? D.h. statische IP?
    Was ich mir ueberlegt habe, ob es vielleicht auch an der FritzBox liegt.
    Ich verwende die Box 7170 und darauf habe ich Freetz installiert (Linux).
    Viele Gruesse
    Geändert von Camillo (10-09-2012 um 05:01 PM Uhr)

  3. #43
    Gold Member
    Points: 3.371, Level: 16
    Level completed: 81%, Points required for next Level: 79
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    D
    Beiträge
    282
    Points
    3.371
    Level
    16
    Danke
    3
    Thanked 31 Times in 20 Posts
    Zitat Zitat von Camillo Beitrag anzeigen
    Hallo ratorst,
    vielen Dank fuer Deine Antwort.
    Ich verwende eine FritzBox.
    Ich dachte zunaechst, dass das an der Empfangsstaerke von der FritzBox liegt.
    Daher habe ich meine FritzBox aufgeschraubt und eine externe Antenne montiert.
    Diese habe ich nun so nah wie moeglich am Fernseher stehen. Die Signalstaerke ist
    nun ziemlich gut 4 von 5 Strichen auf der WLAN Skala vom Fernseher.
    Das hat jedoch nicht geholfen. Der Fernseher bricht die Verbindung nachwiezuvor immer wieder ab.
    Verwendest Du den Netgear als AccessPoint fuer den Fernseher?
    Bzw. wie verbindet sich denn Dein Fernseher mit dem Ethernet, per WLAN oder per Kabel?
    Viele Gruesse
    Der Netgear wird per Kabel an den TV angeschlossen, und dem TV wird auch gesagt das eine Kabelverbindung vorliegt. Die Umsetzung nach WLAN macht dann der Netgear automatisch. Einmal Schlüssel eingeben und dann hat er sich mit meiner Fritzbox verbunden. Die 25.- Euro war das Teil auf jeden Fall wert. Funktioniert auch an einem Switch so das man mehrere Geräte gleichzeitig betreiben kann.

  4. #44
    Silver Member
    Points: 960, Level: 8
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 190
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Goettingen
    Beiträge
    87
    Points
    960
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hi,

    ich verwende eine uralt D-Link Box. Mein TV ist aber direkt verbunden, nicht ueber WLAN. Ich habe noch keinen Abbruch der Verbindung feststellen koennen, nur ein Mal, aber da war das Internet in der Tat komplett weg, dafuer kann der TV nichts :-)

    Gruss

    NOSAN
    Geändert von NOSAN (10-10-2012 um 08:03 AM Uhr)

  5. #45
    Bronze Member
    Points: 454, Level: 5
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    21
    Points
    454
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wahrscheinlich komme ich um eine Kabelloesung nicht herum. Das ist schon der Hammer, denn eigentlich moechte ich gar nicht mit dem Fernseher ins Internet. Ich moechte ja nur Fernseh schauen.
    Ich kann das Ehternet des Fernsehers leider nicht deaktivieren.

    Gibt es hier jemand, der seinen Fernseher erfolgreich seinen Fernseher ueber WLAN betreibt?
    Erfolgreich in dem Sinne, ohne dass staendig die Verbindung abbricht.

  6. #46
    Silver Member
    Points: 960, Level: 8
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 190
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Goettingen
    Beiträge
    87
    Points
    960
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hi Camillo,

    ich habe den anfangs stets 'Drahtlos' betrieben, habe mir desöfteren Dokus aus den Mediatheken angesehen. Das hat eigentlich immer geklappt, ohne Abbruch. Nur die Bandbreite war mir zu schlapp. Daraufhin habe ich dann den TV direkt an den Router gehängt. Ich kann das nochmal ausprobieren wenn Du willst. Ich würde nur gern wissen, was bei Dir 'Abbruch' heißt, nach 1min, 1h, 1d oder einfach sporadisch? Ich würde den TV dann einfach mal 'n Zeit laufen lassen mit WLAN, muss ja nicht die ganze Zeit davorsitzen.

    Gruss

    NOSAN

  7. #47
    Bronze Member
    Points: 454, Level: 5
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    21
    Points
    454
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich treibe die Box ueber eine externe SetTopBox (Dreambox).
    Der Fernseher bekommt das Signal ueber HDMI. Sonst sind keine weiteren Quellen vorhanden.
    D.h. Der Fernseher ist weder am Kabel, noch am SAT angeschlossen.
    Wenn ich nun ueber die externe SetTopBox Fernseh schaue, erscheint in sporadischen Abstaenden:
    "Wählen Sie Ja, um eine Verbindung mit einem kabellosen Netzwerk herzustellen und Nein, wenn Sie diesen Adapter bereits installiert haben"'.

    Die Abstaende sind leider nicht deterministisch. Insbesondere am Anfang tretten sie hauefiger auf. Wenn man das Fenster ca. 50 mal weggeklickt hat, ist meistens Ruhe. Hierbei ist es unabhaengig, ob man ja oder nein waehlt. Meistens waehlen wir nein.
    Waehlt man nein, so sieht man unter Netzwerkeinstellungen, das keine Verbindung da ist. Nach kurzer Zeit erscheint die Verbindung jedoch wieder.

  8. #48
    Gold Member
    Points: 1.474, Level: 10
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    153
    Points
    1.474
    Level
    10
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 11 Posts
    Zitat Zitat von Camillo Beitrag anzeigen
    Gibt es hier jemand, der seinen Fernseher erfolgreich seinen Fernseher ueber WLAN betreibt?
    Erfolgreich in dem Sinne, ohne dass staendig die Verbindung abbricht.
    Kann ich nicht bestätigen. Bereits Toengel hat hier: http://58pfl9955.wordpress.com/2011/...-auch-ber-lan/ bereits im Januar von nervigen Verbindungsabbrüchen berichtet.

  9. #49
    Silver Member
    Points: 960, Level: 8
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 190
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Goettingen
    Beiträge
    87
    Points
    960
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hi Camillo,

    wie ist die Verbindung STB (SetTopBox) -> Router (oder anderes)? Irgendwie muss ja die Verbindung zum Internet zustande kommen.

  10. #50
    Bronze Member
    Points: 454, Level: 5
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredTagger Second Class250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    21
    Points
    454
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Die STB ist ueber ein Kabel mit dem Router verbunden.
    Die Geraete haben unterschiedliche Standorte und sind ueber Kabel in Lehrrohre verbunden. Die Lehrrohre befinden sich natuerlich in den Waenden bzw. im Boden. Von der einen Wand zur anderen Wand bzw. von einem Raum in den naechsten.
    Ich habe soeben einen Switch bestellt. Und werde zum HDMI Kabel ein Netzwerkkabel am Wochenende in die Rohre ziehen. Damit der Spuk endlich ein Ende hat.

Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •