Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 224, Level: 2
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Österreich 7452 Unterpullendorf
    Beiträge
    1
    Points
    224
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    TV 40PFL8605k/02 - Bildschirm wird alle 15 min schwarz

    zuerst beginnt die rote Diode einige male zu blinken und dann wird der Bildschirm für ca. 10 sek schwarz/Ton ebenfalls aus. danach wieder für 15 min normal weiter. Neue Software hab ich schon installiert, brachte aber keine Verbesserung !!???!

  2. #2
    Moderator
    Points: 66.761, Level: 80
    Level completed: 20%, Points required for next Level: 1.289
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    1 year registeredTagger Second ClassOverdrive50000 Experience Points
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    2.798
    Points
    66.761
    Level
    80
    Danke
    11
    Thanked 259 Times in 203 Posts
    Hallo Cuki,

    hast du irgendwelche Geräte am TV angeschlossen?
    Falls, ja, trenne bitte alles! bis auf das Stromkabel und schaue danach ob das Verhalten weiterhin so bleibt, sollte dies so sein, wende dich bitte direkt an den Kundenservice in Österreich.

    http://www.support.philips.com/suppo...userCountry=at

    Gruß
    Thomas
    Geändert von Philips - Thomas (10-02-2012 um 06:18 AM Uhr)
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    4
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So, ich habe jetzt fast das gleiche Problem, nur das die Abstände zwischen den Aussetzern zwischen einer und ca. 10 Minuten liegen.

    Folgendes habe ich bis jetzt zur Fehlersuche gemacht:

    - Test auf anderen Geräten, um auszuschließen, das es an Kabel-Deutschland liegt!
    - Firmware-Update des Fernsehers!
    - alle externen Stecker entfernt, ist jetzt nur noch Netz und Antenne eingesteckt!
    - immer noch das selbe Problem, betrifft sowohl alle analogen, digitalen und HD Sender!

    für einen Anruf beim Kundenservice war es jetzt leider schon zu spät, geht ja erst ab Montag wieder.

    Ich will jetzt mal nicht hoffen, dass das Gerät, mit Kaufdatum 30.03.2011, kurz nach den 2 Jahren seinen Geist aufgibt, ein Schelm, wer böses dabei denkt.....

    PS: habe jetzt mal eine DVD getestet, also über Scartanschluß, selbe Problem, Abschaltung nach ca. 1 Minute...

    Gruß
    Andy
    Geändert von Andy-FPL (04-20-2013 um 05:08 PM Uhr)

  4. #4
    Diamond Member
    Points: 5.825, Level: 22
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 225
    Overall activity: 94,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.789
    Points
    5.825
    Level
    22
    Danke
    92
    Thanked 169 Times in 155 Posts
    Hast du auch einen PFL8605?

    Wird das Bild schwarz und kommt wieder?
    Oder geht auch der Ton weg?
    Blinkt die LED am TV rot? Wie oft?

  5. #5
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    4
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ja, ist der gleiche Fernseher...

    Fernseher wird das Bild Schwarz, schaltet sich also aus, denn meist ist auch das Backlite mit aus....
    Ton ist in der Regel auch mit aus, aber nicht immer...

    ja, die LED blinkt rot, ca. 2 bis 3 mal...

    was ich auch festgestellt habe, wenn der TV etwas länger nicht an war, sind die Abstände größer, bis der Bildschirm Schwarz wird, läuft er dann etwas länger, verkürzen sich diese....

    ich habe im Netz im übrigen noch einige mit exakt dem selben Problem bei dem gleichen Fernseher gefunden und seltsamerweise sind die meisten Probleme auch von 2013, bzw sogar erst seit dem 01.April 2013, bei mir trat es ja am 19.04.2013 auf, ist schon etwas merkwürdig das Ganze....

  6. #6
    Diamond Member
    Points: 5.825, Level: 22
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 225
    Overall activity: 94,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points
    Awards:
    Frequent Poster

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.789
    Points
    5.825
    Level
    22
    Danke
    92
    Thanked 169 Times in 155 Posts
    Ich würde auf das Display oder dessen Ansteuerung tippen, sicher sagen kann dir das aber nur jemand, der das Gerät begutachten kann. Da du sonst schon einiges getestet hast, sehe ich keine andere Möglichkeit.

  7. #7
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    4
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich habe den Fernseher heute zur Reparatur gebracht, was laut Aussage der Philips Hotline auch angebracht gewesen ist, mal sehen, was mich der Spaß kosten wird

    übrigens, war ich, laut Aussage von Philips genau eine Woche über der Kulanz, ist super, denn somit muss ich alles selbst bezahlen...

  8. #8
    New Member
    Points: 35, Level: 1
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 15
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    4
    Points
    35
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ha, so langsam komme ich mir vor, wie bei versteckter Kamera...

    heute kam der Kostenvoranschlag vom MediaMarkt....

    also, nach deren Aussage ist das Display defekt...?????

    Hallo?????

    Kostenpunkt sind sage und schreibe 495,92 Euro....

    wollen die mich eigentlich verarschen?????

    für das Geld bekomme ich ja schon einen neuen Fernseher....

    also das war das letzte Gerät, was ich von Philips gekauft habe, das ist doch ein Witz, das ein Fernseher nach 2 Jahren seinen Geist aufgibt und ich so eine Reparatur bezahlen soll, bei so was muss man ja schon fast über einen Gang zum Rechtsanwalt nachdenken, das grenzt ja schon an Betrug....

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •