Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    New Member
    Points: 262, Level: 3
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    3
    Points
    262
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Fritzbox mit Philips: Telefonbuch und Anfruferliste nicht sichtbar

    Hallo, habe die Sufu benutzt, aber kein passendes Thema zu meinem Problem gefunden.
    Wir sind stolze Besitzer eines schönen Telefons (Philips CD275) mit drei Mobilteilen und sind auch zufrieden. Installation klappte mit der Fritzbox (7270) wunderbar, AUßER: Telefonbuch und Anruferlisten werden nicht angzeigt, auch kann ich keine Namen und Nummern im Buch anlegen.
    Jetzt habe ich irgendwo gelsen, dass ich die Mobilteile entweder über das Basistelefongerät anmelden muss, dann würden diese Funktionen funktionieren (ich weiß jedoch nicht, wie ich das machen soll) oder ich müsste eine Fritzbox Software benutzen und meine Kontakte aus Outlook in die Box kopieren und hätte dann alle Funktionen auch auf dem Telefon.
    Mir ist es eigentlich egal, hauptsache schnell und unkompliziert.
    Kann mir jemand dabei helfen? Vielen herzlichen Dank

  2. #2
    Gold Member
    Points: 1.958, Level: 12
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 192
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    221
    Points
    1.958
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hi,
    hab das Problem mit FB7270 und weiterer externer Fremdbasis schon gehabt.
    (Nicht CD275 aber das nimmt sich nichts mit anderen)

    Ehrlich gesagt: die volle Funktionalität mit dem Fritz DECT erreicht man eigentlich nur mit deren Fritz!Fon Handapparaten. Hab das probiert, war mir aber alles zu langsam. Auch zu umständlich was den Anrufbeantworter betraf. Drum hab ich alles wieder in die angeschlossene DECT Station *ausgelagert*
    Muß man halt auch im Zusammenhang mit der Familie entscheiden was am bequemsten ist.
    (Ich kam damit klar, aber die Gattin nicht )

    Zur Situation:
    Ich vermute, die drei Handapparate sind zurzeit an der FB im DECT Netz angemeldet und nicht an der Philips-Basisstation.
    Dem kann man schnell Abhilfe verschaffen indem man entweder DECT in der Fritzbox deaktiviert oder den Netzstecker der FB rauszieht und dann die Handapparate erneut an der nun verfügbaren *richtigen* Basis registriert/anmeldet. Vorher natürlich erstmal de-registrieren.

    Das Telefonbuch bekommt man in die CD275 nur von Hand rein. Sind ja auch nur 100 Nummer möglich
    Da gibt es zum CD275 keine Schnittstelle um das so wie bei Mitbewerberprodukten einfach einzulesen, dafür war's doch aber auch sehr preisgünstig

  3. #3
    New Member
    Points: 262, Level: 3
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    3
    Points
    262
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielen Dank, hat alles geklappt! Ich habs jetzt analaog angeschlossen. Noch eine Frage bitte: Ich habe drei Telefonnummern, ich möchte aber nur das Telefon Nr. 1 auf einer bestimmten Nummer klingelt und dann auch nur unter dieser einen der AB angeht?
    Ist das mit dieser analogen Lösung möglich?
    Vielen Dank und schöne Grüße

  4. #4
    Gold Member
    Points: 1.958, Level: 12
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 192
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    221
    Points
    1.958
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ohhh, da bin ich erstmal überfragt. An dem CD275 gibt es keine Möglichkeit selektiv Rufnummern zu definieren. Das geht nur bei ISDN Telefonen (AFAIK)

    Hier müsste das anders laufen. Was hängt denn noch vor dem Telefon. (A/B Adapter ? ISDN Anlage ?, Modem ?) Welcher Anbieter ist das, bzw. welche Art von Telefonie läuft denn da ? NGN bzw Voip, oder echter ISDN Anschluss ?
    Denke mal ohne genaue Details der Gegebenheiten kommt hier nicht viel bei raus.

  5. #5
    Moderator
    Points: 26.449, Level: 49
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 101
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.590
    Points
    26.449
    Level
    49
    Danke
    57
    Thanked 171 Times in 151 Posts
    Hallo Zappel,

    und herzlich Willkommen im Forum!
    Beim analogen Anschluss des Philips CD275 an die Fritzbox klingeln die Telefone immer bei einem Anruf an die in der Fritzbox zugewiesenen Rufnummern. Läuft deine komplette Telefonanlage über die Fritzbox oder sind noch weitere Geräte angeschlossen?

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  6. #6
    Platinum Member
    Points: 2.920, Level: 15
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    570
    Points
    2.920
    Level
    15
    Danke
    5
    Thanked 23 Times in 20 Posts
    Hallo

    wenn das Philips klingelt, wenn es an der FB angeschlossen ist, ist der Anschluss im Haus egal.
    (Vermutlich aber NGN bei der 7270) sprich es geht ein kabel von der Fritzbox zur Telefondose und darüber wird Internet und Telefon geregelt.

    Ja es ist möglich jedes Mobilteil einzeln zu schalten.
    Dafür müsstest du aber die Fritzbox als Basis verwenden (so wie du es schon hattest, wo dann keine Anrufe und kein Telefonbuch angezeigt wurden)
    Dann kannst du jedem Mobilteil eine eigene Nummer zuweisen.
    nachteil ist das dass du dann keine Anruf-listen und kein Telefonbuch hast.

    Alternativen?:
    die FritzBox sollte unterschiedliche Ausgänge haben insgesamt 2x für analoge Telefone + ISDN Buxen (S0 Bus) also kannst du:
    am 1. analogen Ausgang ein Mobilteil + basis anschließen
    am 2. analogen Ausgang ein Mobilteil + basis anschließen
    dir ein günstiges ISDN Telefon bei ebay holen und das an den S0 hängen, du kannst jedem der genannten anschlüsse eine separate Nummer zuweisen.

    Problem, dein schönes Philips wird weiterhin an allen 3 Mobilteilen gleichzeitig klingeln weil es nur eine Basis hat, du bräuchtest mind. noch ein weiteres analoges Gerät + ein ISDN Telefon

    Kann man leider nichts machen

  7. #7
    New Member
    Points: 262, Level: 3
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    3
    Points
    262
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Tino Beitrag anzeigen
    Läuft deine komplette Telefonanlage über die Fritzbox oder sind noch weitere Geräte angeschlossen?

    Gruß Tino
    ja, läuft komplett über FB und ein Fax, das hängt nämlich am zweiten analogen Ausgang.
    Ich habe 3x Philipsmobilteile....
    Ich brauche aber unbedingt die Anruferlisten und das Telefonbuch.

    Ok, dann hänge ich für den AB und die bestimmte Telefonnummer einfach wieder mein altes Gigaset dran, oder?

  8. #8
    Moderator
    Points: 26.449, Level: 49
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 101
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.590
    Points
    26.449
    Level
    49
    Danke
    57
    Thanked 171 Times in 151 Posts
    Hallo zappel,

    das ist für den Moment wohl die einzig sinnvolle Lösung

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •