Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    New Member
    Points: 191, Level: 2
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 59
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registeredTagger Second Class100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    2
    Points
    191
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Notebook an TV per HDMI - Ränder entfernen (50PFL7956K/02)

    Ich habe an meinen Fernseher (50PFL7956K/02) meinen Laptop per HDMI Side angeschlossen und bei einer Auflösung von 1920*1080 Ränder auf dem Bildschirm.
    Anfangs konnte ich den PC Modus nicht aktivieren, da dieser ausgegraut war, nach Neustart am nächsten Tag ist das jetzt möglich, aber die Ränder bleiben bestehen. Jetzt ist die Einställung Bildschirmränder ausgegraut.
    Es macht dabei keinen Unterschied, ob ich nur HDMI Side auswähle oder ein neues Gerät als Computer hinzugefügt habe und dieses auswähle.
    Eine 3D Wiedergabe ist mit diesen Rändern jedoch nicht möglich.

    Was kann ich tun?


    [Eine weitere Frage, die aber erst einmal nicht so wichtig ist: Wie kann ich mit meinem Notebook die volle Bildschirmauflösung, also 2520*1080, des 21:9 TVs ansteuern?]


    Update: Ein Service Chat zu dem Thema mit Ronny... brachte mir nur den Vorschlag, die Auflösung zu ändern. Die steht im Notebook bei 1920*1080, wie ich sie auch für ein vernünftiges Bild brauche. Bei weiteren Rückfragen meinerseits wurde der Chat einfach unterbrochen und ist für mich jetzt nicht mehr erreichbar.
    Geändert von jbk (10-12-2012 um 07:59 AM Uhr)

  2. #2
    Superuser
    Points: 52.179, Level: 70
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 371
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.504
    Points
    52.179
    Level
    70
    Danke
    357
    Thanked 494 Times in 413 Posts
    Tachchen,

    - PC Modus ist automatisch aktiviert, wenn du deinen PC als "Computer" hinzugefügt hast im Home-Menü
    - Wenn du eine ATI-Graphikkarte hast, musst du Over/Underscan deaktivieren, um irgendwelche Ränder wegzubekommen
    - Weiterhin prüfen, ob du im TV-Setup die Bildschirmränder auf 0 hast
    - die 2520x1080er Auflösung ist nicht möglich, da intern nur mit FullHD gearbeitet wird (es würde dann auf 1920 runtergerechnet und anschließend wieder auf 2520 hochgerechnet) - ist eine Hardwarebeschränkung

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 191, Level: 2
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 59
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registeredTagger Second Class100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    2
    Points
    191
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke!

    Bildschirmränder waren nicht auf 0. Ich konnte die aber doch nicht ändern, habe ich doch beschrieben.
    Die Änderung in der Konfiguration der Notebook ATI Grafikkarte hat die Lösung gebracht.
    Tipp für andere: http://www.hardwareluxx.de/community...en-659929.html

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •