Hallo,

Ich habe in diesem Forum zwei Probleme gepostet, die ungelöst sind. Mich hat interessiert, wie viele Probleme es mit dem Philips BDP 7700 in diesem Forum insgesamt gibt, und habe alle Postings, die sich auf diesen Player beziehen, durchgelesen:

Ungelöste Probleme:
  • bricht Wiedergabe ab
  • zeigt nicht alle Ordner und Dateien an
  • Maxdome geht nicht (mehr)
  • SD-Karte als Speicher, Player will USB-Platte formatieren
  • Bug bei AVCHD Disks (Abspielprobleme)
  • 4:3 bei manchen Filmen von USB
  • kann über iTunes gekauften Film (.m4v bzw. .mp4) nicht abspielen
  • externe HDD wird nicht erkannt
  • Ruckler bei 24p Wiedergabe bei eingen BDs
  • BDP7700 hängt sich auf (Blu Ray "Battleship" nicht abspielbar)
  • BDP7700 SW 3.17 - Probleme (Instabilität, Autostart)
  • Lange Gesichter bei Acetrax


Unbekannter Status (keine Rückmeldung mehr von Usern):
  • hängt sich auf/ kein Bild
  • Absturz Mediaserver Menü
  • Tasten leuchten weiß aber mehr tut sich nicht... (Hardware-Fehler -> Kundendienst)
  • BDP7700 ruckelt bei Wiedergabe
  • BDP 7700 - Net TV wird nicht angeboten
  • Bdp 7700 - NTSC?
  • Update auf V3.34 für BDP7700/12 (Hardware-Defekt? - and Kundendienst verwiesen)


Gelöst:
  • bei Bildeinstellung und Lautsprechertest tut sich nichts
  • nach Update auf V3.34 kein WLAN mehr
  • BDP7700 hängt sich auf (gelöst durch Werksreset)
  • TV Quelle switcht immer wieder zurück auf Blu Ray HDMI (nicht vollständig gelöst, Workaround gefunden)
  • BDP 7700 - Gehäusestabilität (war kein Problem sondern Frage: Darf man TV-Gerät draufstellen?)


Die Liste mit den ungelösten Problemen ist die längste, die mit den gelösten die kürzeste. Das sollte Philips doch zu denken geben.

Beste Grüße

Peter.Sil