Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Gold Member
    Points: 3.266, Level: 16
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    141
    Points
    3.266
    Level
    16
    Danke
    2
    Thanked 8 Times in 7 Posts

    46PFL9707S - Schaltet sich im Standby aus

    Hallo,
    Ich habe seit 4 Tagen den 9707 (FW 133.5). Nach dem Ausschalten (eigentlich Standby) des TV erlischt nach ca. 10 Sekunden die rote Statusleuchte am Gerät. Der TV lässt sich per Fernbedienung nicht mehr einschalten und auch die Tasten am Gerät reagieren nicht. Es spielt dabei keine Rolle, ob der TV 5 Minuten oder über Stunden an war. Um das Gerät "einzuschalten" muss ich den Netzstecker etwa 2 Minuten vom Strom nehmen. Ich habe den TV bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und auch komplett neu eingerichtet, leider ohne Erfolg.
    Kann sich das jemand erklären?
    Geändert von Winnetou1960 (11-25-2012 um 08:48 AM Uhr) Grund: Titel angepasst

  2. #2
    Platinum Member
    Points: 2.260, Level: 13
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 190
    Overall activity: 37,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL 6097 k/12
    Beiträge
    532
    Points
    2.260
    Level
    13
    Danke
    19
    Thanked 28 Times in 19 Posts
    Zitat Zitat von Winnetou1960 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich habe seit 4 Tagen den 9707 (FW 133.5). Nach dem Ausschalten (eigentlich Standby) des TV erlischt nach ca. 10 Sekunden die rote Statusleuchte am Gerät. Der TV lässt sich per Fernbedienung nicht mehr einschalten und auch die Tasten am Gerät reagieren nicht. Es spielt dabei keine Rolle, ob der TV 5 Minuten oder über Stunden an war. Um das Gerät "einzuschalten" muss ich den Netzstecker etwa 2 Minuten vom Strom nehmen. Ich habe den TV bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und auch komplett neu eingerichtet, leider ohne Erfolg.
    Kann sich das jemand erklären?
    Ja, insoweit, daß es sich vermutlich um ein Philips Gerät handelt.

    Zum Anschalten mußte ich auch schon zuerst mal den Netzstecker ziehen (wobei 2 Minuten warten etwas knapp bemessen ist).

  3. #3
    Gold Member
    Points: 3.395, Level: 16
    Level completed: 87%, Points required for next Level: 55
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von westpaket
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    55pfl8007
    Beiträge
    232
    Points
    3.395
    Level
    16
    Danke
    33
    Thanked 49 Times in 34 Posts
    scheint ein bug zu sein, hatte ich beim "test" eines gerätes im mm auch bemerkt.
    stecker ziehn hat geholfen.
    die software ist ein witz

  4. #4
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 50 Times in 25 Posts
    Zitat Zitat von westpaket Beitrag anzeigen
    scheint ein bug zu sein, hatte ich beim "test" eines gerätes im mm auch bemerkt.
    stecker ziehn hat geholfen.
    die software ist ein witz
    I Copy That.

    Meiner ist da noch besser, manchmal geht er nicht an, manchmal geht er von ganz alleine mehrmals am Tag an.

  5. #5
    Gold Member
    Points: 3.266, Level: 16
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    141
    Points
    3.266
    Level
    16
    Danke
    2
    Thanked 8 Times in 7 Posts
    Zwischenbericht:
    Es scheint sich um ein Problem mit den extern angeschlossenen Geräten zu handeln. Ich hatte zuerst die USB Festplatte in Verdacht, aber die scheint "unschuldig" zu sein.
    Nachdem ich die 2 anderen externen Geräte (Topfield SRP-2100 und Philips HTS8160) entfernt habe (HDMI 1 und 2), lässt sich der TV problemlos aus dem Standby einschalten (keine externen Geräte mehr angeschlossen).
    Ich mache mich jetzt mal auf die Suche des möglichen Verursachers.

  6. #6
    Gold Member
    Points: 3.266, Level: 16
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    141
    Points
    3.266
    Level
    16
    Danke
    2
    Thanked 8 Times in 7 Posts
    Problem ist wieder da, auch mit abgehängten externen Geräten. Ich warte mal auf die neue Software.

  7. #7
    Gold Member
    Points: 3.266, Level: 16
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    141
    Points
    3.266
    Level
    16
    Danke
    2
    Thanked 8 Times in 7 Posts
    Das Problem ist mit der neuesten Software 150.48.9 vom 23.10.2012 gelöst.

  8. #8
    Gold Member
    Points: 3.266, Level: 16
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    141
    Points
    3.266
    Level
    16
    Danke
    2
    Thanked 8 Times in 7 Posts
    Zitat Zitat von Winnetou1960 Beitrag anzeigen
    Das Problem ist mit der neuesten Software 150.48.9 vom 23.10.2012 gelöst.
    Leider muss ich mich korrigieren: Das Problem ist immer noch da! Der Bug taucht auf, wenn der TV längere Zeit in Betrieb war (>3 Std.). Auch ist mir aufgefallen, dass ich nach dieser Zeit dann die Internet-Verbindung "verliere" ("Now-and-Next" ist plötzlich leer und IP-Guide und SmartTV verlangen nach einer Anmeldung, die nach einiger Zeit mit der Meldung "Philips Server nicht gefunden. Versuchen Sie es später nochmals." beendet wird).
    Ich habe den Verdacht, dass das irgendwie im Zusammhang steht.
    Geändert von Winnetou1960 (10-27-2012 um 11:10 AM Uhr)

  9. #9
    Gold Member
    Points: 3.266, Level: 16
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    141
    Points
    3.266
    Level
    16
    Danke
    2
    Thanked 8 Times in 7 Posts
    Ich bin sprachlos!
    Nach etwas mehr als 1 Std. im Standby ist der TV einfach ausgegangen (rote LED leuchtet nicht mehr) und lässt sich nur mittels Stecker ziehen wieder einschalten!
    Ich hab das Gerät jetzt bei meinem Händler reklamiert.

  10. #10
    Gold Member
    Points: 3.266, Level: 16
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 184
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    141
    Points
    3.266
    Level
    16
    Danke
    2
    Thanked 8 Times in 7 Posts
    Ich habe Neuigkeiten zu vermelden:
    Ich hatte bisher immer WLAN aktiv, gestern habe ich nun den TV via LAN Kabel verbunden und entsprechend konfiguriert, und siehe da: alles fumktioniert einwandfrei! Ich konnte den TV xmal ein- und ausschalten ohne Probleme und die Betriebszeit hatte keinen Einfluss. Auch war immer der IP-EPG, SmartTV und "now-and-next" verfügbar (bei WLAN haben sich diese nach unbestimmter Zeit verabschiedet).

    Ich habe eine externe USB-Festplatte: Bei aktivem WLAN ist mir aufgefallen, dass die Status LED bei der Festplatte im Standby Modus des TV immer geleuchtet hat. Bei der LAN Verbindung geht sie aus.
    Ich vermute jetzt, dass der TV mit aktiviertem WLAN und "verlorener" Verbindung Probleme hat, wenn man ihn in den Standby schickt. Das WLAN scheint nicht stabil zu sein, obwohl in der Netzwerkübersicht als Status immer "verbunden" angezeigt wird.
    Ich hoffe doch, dass Philips das in den Griff bekommt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •