Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    New Member
    Points: 141, Level: 1
    Level completed: 91%, Points required for next Level: 9
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1
    Points
    141
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    HDMI CEC und Tonaussetzer

    Hallo Forum,


    habe seit kurzem den 55PFL6097 und bin mit dem Bild sehr zufrieden. Leider gibt es zwei Probleme:

    1.) Nur noch eine Fernbedienung: Da ich jahrelang mit mehreren Fernbedienungen jongliert habe, ist es mir wichtig nur noch EINE zu haben, die auch die Heimkinoanlage mit bedient (zumindest die häufigsten Funktionen wie an/aus/lauter/leiser). Das CEC-Pairing zwischen TV und der LG-Anlage hat erst nach vielen Versuchen funktioniert.
    Leider geht eine Sache noch nicht: Wenn ich den Fernseher anschalte, schaltet sich die LG Heimkinoanlage nicht mit ein. Dazu muss ich die Original-FB von LG hernehmen. Nach dem Einschalten dann macht er das "Pairing" und z.B. die Lautstärke der Anlage kann zentral über die FB vom Philips bedient werden. Wenn ich auf der Philips-FB den Fernseher ausschalte, schaltet sich die LG-Anlage auch aus. Das ist schon mal gut, aber wie kann ich es hinbekommen, dass sie sich mit dem TV einschaltet?

    2.) unregelmässige Tonaussetzer Erstes Schema was ich entdeckt habe: je höherwertiger das Signal (HD, Filme) desto öfter kommen die Aussetzer. Aussetzer = für ca. eine halbe Sekunde ist der Ton weg.

    Kann man für diese beiden Probleme Abhilfe schaffen? Die Alternative wäre eine Philips Heimkinoanlage anzuschaffen (z.B. die HTS5593 oder HTB7590D). Aber die Frage da ist ob dort dann alles funktioniert mit einer FB und dem flüssigen Ton über ARC?

    Für fachkundige Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Gruß

    LS

  2. #2
    New Member
    Points: 252, Level: 3
    Level completed: 2%, Points required for next Level: 98
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    9
    Points
    252
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    also ich hatte auch keine Lust mehr auf mehrere Fernbedienungen und hab mich daher zu meinem 55PFL6007 für die HTS 7140/12 entschieden. Die Soundbar ist nur über ein HDMI Kabel mit dem TV verbunden.
    Nachdem ich am TV und an der Anlage die Easylink Funktionen aktiviert hatte hat alles prima funktioniert.
    Anlage geht mit TV an und auch wieder aus. Lautstärke/Filme anschauen usw. alles über eine Fernbedienung möglich.
    Tonaussetzer hab ich bislang keine

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •