Notfalls nimmst du den "verbotenen" Philips Channel Editor 2.0.5.9, damit kannste die Logos der Sender selbst zuordnen.