Seite 106 von 141 ErsteErste ... 65696104105106107108116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.060 von 1404
  1. #1051
    Bronze Member
    Points: 497, Level: 5
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    13
    Points
    497
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also ich hatte nun innerhalb weniger Tage den 2. Philips 46PFL8007K/12 und bei beiden traten W-Lan Probleme auf.
    Anfangs konnte ich die Verbindung herstellen, dann nach 1 1/2 Stunden brach die Verbindung ab und ich konnte keine Drahtlosverbindung mehr im Menü auswählen noch erneut herstellen. Die Internetverbindung funktioniert Problemlos, das hab ich mit mehreren anderen Geräten und auch dem Philips der 2011 Serie getestet (der ging aus anderen Gründen zurück).

    Erstaunt war ich darüber, dass auf dem Typenschild der Text in russischer Schrift Stand.
    Ich denke mal ein Reimport der für den osteuropäischen Markt bestimmt war.
    Leider habe ich beim ersten Gerät auf dieses Schild nicht geachtet.

    Weiß jemand ob es vielleicht in Osteuropa andere W-lan Standards gibt wie in Deutschland?
    Und ist die verbaute W-lan Hardware die gleiche ?

  2. #1052
    Gold Member
    Points: 2.364, Level: 13
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6097K/12
    Beiträge
    186
    Points
    2.364
    Level
    13
    Danke
    9
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    Habt ihr einen Repeater dazwischen geschaltet?
    Bei meinem Repeater kommt es des öfteren zu Verbindungsprobleme wenn es im DSL-Netz Störungen gibt (Am Wochenende z.B. als das Weihnachtsgeschäft angefangen hat und manche Server überlastet waren)
    Dann gibt der Router kein Internetsignal aus und der Repeater schält ab bzw. hängt sich auf.

    Sobald das Netz wieder funktioniert und der Repeater neu gestartet wurde komme Ich auch wieder mit dem TV ins Internet.

    Ich hab das rausgefunden als ich selbst mit dem Handy keine Verbindung mehr zum WLan aufbauen konnte. Sobald ich in der Nähe des Routers war ging es einwandfrei.

    Router ist eine Fritzbox 3270 und der Repeater ist ebenfalls von Fritz das Modell n/g

  3. #1053
    Bronze Member
    Points: 497, Level: 5
    Level completed: 47%, Points required for next Level: 53
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    13
    Points
    497
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also ich habe keinen Repeater dazwischen geschaltet und mit allen anderen Geräten funktioniert
    das W-lan richtig gut. Nur nicht mit den 2 Philips Geräten...........

  4. #1054
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Kein Repeater.

    Die Sache ist laut Logs sehr verwirrend. Anscheinend verliert die Fritzbox (in meinem Fall) die Verbindung zum TV, bzw. irgend ein Signal was wohl der Box sagt, hey hier ist noch was angemeldet.

    Daraufhin wird der TV abgemeldet, jetzt erscheint der "Verbinden" Screen. Just in dem Moment ist der TV aber wieder Verbunden nur registriert das irgendwie der Assisten im PhilipsTV nicht, heisst, ich bin im Netz, der TV versucht aber eine Verbindung herzustellen die jedoch schon hergestellt ist.

    Das passiert dann mehrmals am Tag.

    Das bekommt man auch nicht weg, ändert man auf LAN sind zwar die PRobleme weg, die WLAN Daten auch, wenn man dann aber LAN wieder abklemmt hat der TV wie von Geisterhand (obwohl vorher die Daten raus waren) wieder die WLAN Daten eingetragen, somit beginnt das Spiel von vorne.

    Habe aktuell hier auch sowas ähnliches. TV Meldet, Senderaktualisierung.. nach Standby wird dies durchgeführt.
    Das kommt aber bei jedem Einschalten wieder, egal ob Standby oder Offnetz.

    So, jetzt dachte ich mir, gut spinnt die Kiste, lass die Aktualisierung der Sender per Hand laufen.

    Gestern nochmals gemacht, Nach Schritt 24 <<!!! und keinerlei Änderung an den Sendern habe ich dann per Hand abgebrochen.

    Hier ist also auch was faul.

  5. #1055
    Silver Member
    Points: 544, Level: 5
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    47PFL6007
    Beiträge
    61
    Points
    544
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe auch eine Fritz Box und hatte immer Verbindungsprobleme mit meinem Mac Book obwohl
    die Signalstärke gut war. Deswegen habe ich die Fritzbox näher ans Wohnzimmer gebracht und danach hatte
    ich keine Verbindungsprobleme mehr. Auch mein Philips 6007 hat keine Verbindungsabbrüche.
    Daher denke ich wäre es mal ein Versuch wert die Fritzbox näher an den Fernseher zu bringen.
    Vieleicht haben Apple und Philips ähnliche Probleme mit Fritz Boxen.

  6. #1056
    Bronze Member
    Points: 1.984, Level: 12
    Level completed: 45%, Points required for next Level: 166
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    42PFL6007K/12
    Beiträge
    39
    Points
    1.984
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 10 Times in 6 Posts
    Wo ich gerade Apple lese ist mir noch was eingefallen:
    Ich hatte bei einer Fritzbox (auch eine 7270) in der Familie mal den Fall, dass ständig die iPhones im Haushalt die Verbindung verloren haben. Dort war in den Logs der FritzBox auch die Meldung zu sehen, dass die Verbindung getrennt wurde. Direkt danach wurde sie dann wieder hergestellt, aber das ist so oft passiert, dass sowohl FritzBox, als auch iPhone total durcheinander waren und nichts mehr ging.
    In dem Fall hat es geholfen den WLAN-Standard in der Box fest auf IEEE 802.11g einzustellen. Anstelle von n+g.

    Vielleicht hat der Philips da ja ähnliche Probleme ...

  7. #1057
    Silver Member
    Points: 544, Level: 5
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    47PFL6007
    Beiträge
    61
    Points
    544
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Haben denn alle hier mit WLAN Problemen eine Fritzbox oder gibt es auch
    andere Fabrikate?

  8. #1058
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Nein nein ihr missversteht mich.

    Es liegt auch nicht am Empfang. Ich bin jetzt nicht so ganz firm darin aber meines Wissens kommunizieren die Geräte mit bestimmten befehlen untereinander.

    Anscheinend gibt der TV der Fritzbox nicht zu erkennen dass er noch da ist und somit meldet die Box den TV ab.

    Habe es ja in den Logs, er wird sogar abgemeldet obwohl ich gerade im IPG war.

    Das Verbundene Gerät blah blah antwortet nicht mehr und wird abgemeldet. So meldet das die Box.

  9. #1059
    Silver Member
    Points: 544, Level: 5
    Level completed: 94%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    47PFL6007
    Beiträge
    61
    Points
    544
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe ja auch geschrieben das der Empfang ok war.
    Aber in der Tat habe ich bei meiner Fritzbox gesehen welche IP Adresse sich der Philips TV
    gezogen hatte und er war offline obwohl er schon ne Stunde an war.
    Aber eine Meldung zum neu Anmelden ist bei mir trotzdem noch nie gekommen.

  10. #1060
    Gold Member
    Points: 3.740, Level: 17
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 110
    Overall activity: 25,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    151
    Points
    3.740
    Level
    17
    Danke
    2
    Thanked 14 Times in 13 Posts
    Versucht es mal mit einer fixen IP beim TV, vielleicht hilfts.
    Oder ihr könntet die "IP-lease" Dauer in eurer Fritzbox überprüfen (=nach welcher Dauer der DHCP Server die IP's wieder neu vergibt).

Seite 106 von 141 ErsteErste ... 65696104105106107108116 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •