Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    New Member
    Points: 1.644, Level: 11
    Level completed: 32%, Points required for next Level: 206
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    4
    Points
    1.644
    Level
    11
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Verbindung mit Windows 8

    Hallo zusammen

    Ich habe seit ein paar Tagen Windows 8 auf meinem PC installiert. Das Betriebssystem erkennt sogar meinen Philips Fernseher 47PFL7606K, der im selben Netzwerk ist. Allerdings wird angezeigt, dass er nicht zertifiziert sei. Kurz: Nichts mit Streaming oder sonstigem. Kann man dieses Problem irgendwie umgehen oder gibt es bald Updates, die eine Zusammenarbeit mit Windows 8 ermöglichen?

    Vielen Dank!

    Freundliche Grüsse
    Sebastian

  2. #2
    Moderator
    Points: 7.235, Level: 25
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 315
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    420
    Points
    7.235
    Level
    25
    Danke
    10
    Thanked 97 Times in 59 Posts
    Hallo Sebastian,

    Ich denke nicht, dass hier die Ursache in der TV Software zu suchen ist, da die TVs gemäß DLNA Spezifikationen arbeiten. Vielmehr könnte ich mir Vorstellen, dass es in Windows 8 eine (neue?) Schutzfunktion für die Einbindung von DLNA / UPnP Geräten gibt. Hier würde ich dich bitten konkret bei Microsoft nachzufragen.

    Dennoch habe ich mir eine Notiz zu diesem Thema gemacht und werde schauen ob ich ein Feedback bekommen kann.

    @All: Haben andere User hierzu eventuell schon Erfahrungen mit der Medienfreigabe / Streaming unter Windows 8?

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 1.644, Level: 11
    Level completed: 32%, Points required for next Level: 206
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    4
    Points
    1.644
    Level
    11
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke!

    In der Systemsteuerung wird der Fernseher als Multimediagerät angezeigt und funktioniert angeblich einwandfrei. Bis eben auf die Anzeige, dass er "Nicht für Windows zertifiziert" ist.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Clipboard01.jpg
Hits:	368
Größe:	95,8 KB
ID:	308  

  4. #4
    Platinum Member
    Points: 2.920, Level: 15
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    570
    Points
    2.920
    Level
    15
    Danke
    5
    Thanked 23 Times in 20 Posts
    win8 bietet neben der dlna unterstützung noch einiges mehr, das aber eben nur mit windows8 zertifizierten geräten funktioniert
    hier aml eine liste der von microsoft zertifizierten geräte:
    http://www.microsoft.com/de-de/windo...astRequested=2

  5. #5
    New Member
    Points: 92, Level: 1
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 58
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1
    Points
    92
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zur Frage @All kann ich nur sagen, dass mein 40PFL8664H/12 meinen Rechner mit Windows 7 problemlos gefunden und alles aus meiner Medienbibliothek einwandfrei abgespielt hat, aber den Rechner seit Windows 8 gar nicht erst erkennt (während die Playstation3 das wunderbar hinbekommt).
    Der Support-Mitarbeiter im Chat hat mir dazu noch vorgeschlagen, einen anderen Medienserver zu versuchen (was ich nicht möchte) und mir mitgeteilt, dass die Firmware für mein Gerät als "ausgereift" betrachtet und nicht weiter entwickelt wird, was ich sehr schade finde.
    Eine Möglichkeit in Windows8, die DLNA/Medienfreigabe so wie in Windows7 einzurichten, wäre auch sehr schön, ist mir bis jetzt aber nicht bekannt.

  6. #6
    New Member
    Points: 193, Level: 2
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 57
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    7
    Points
    193
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hat sich hier schon irgendwas inzwischen ergeben? ich hab mir einen Fernseher der 4500er Serie gekauft und bekomm es auch nicht hin meinen PC (mit Windows 8) über Wlan mit dem TV zu verbinden. Bei mir steht auch in den PC-Einstellungen, dass der Fernseher für Windows nicht zertifiziert ist.
    Es muss doch irgend einen Weg geben, dass ich mit meinem Lapi ohne Kabel was an den TV senden kann. Bitte bitte helft mir.

  7. #7
    Moderator
    Points: 7.235, Level: 25
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 315
    Overall activity: 99,7%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    420
    Points
    7.235
    Level
    25
    Danke
    10
    Thanked 97 Times in 59 Posts
    Hallo,

    Ich sehe in keinem Post welchen Medienserver bzw. Mediaplayer Ihr unter Windows 8 verwendet. Schaut ggf. mal in den Streamingoptionen des jeweiligen Programms ob ggf. nich der Dateizugriff des Gerätes (Fernseher) zugelassen werden muss.

    Ansonsten müsste die Geräte - Zertifizierung umgangen werden. Ähnlich wie bei früheren Windows Systemen wo bei Anschluss von Geräten u.U. die Nachricht erfolgte, dass der jeweilige Treiber für dieses Gerät nicht zertifiziert sei. Wie und ob dies möglich ist kann ich nicht mit Sicherheit sagen.

    Deshalb bitte ich daraum den entsprechenden Support zu kontaktieren. Dieses Verhalten steht nicht in Verbindung mit der Software unserer TV Geräte sondern liegt offenkundig an der Zertifizierung durch Microsoft.

    Wir haben keine Einfluss darauf welche Geräte zertifiziert werden und welche nicht.

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  8. #8
    New Member
    Points: 336, Level: 3
    Level completed: 86%, Points required for next Level: 14
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    9
    Points
    336
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    unter Win7, wohl auch Win8, braucht man keinem Medienserver, da kann man aus dem Win-Explorer die Wiedergabe starten.


  9. #9
    New Member
    Points: 193, Level: 2
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 57
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    7
    Points
    193
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also nutzen tu ich den normalen Windows Media Player und einen VLC Media Player. Hier sehe ich aber nicht das Problem.
    Ich denke momentan gibt es immernoch einen Konflikt zw. dem "tollen" Win8 und der Software des TVs.
    Ich dachte halt hier im Forum hat schon jemand eine Antwort oder einen Rat wo ich passende Treiber oder ähnliches her bekomm. Vielleicht irgend ein Softwaretool für meinen Lapi um eine Verbindung aufzubauen/ herzustellen.

    Gruß,
    Stefan

  10. #10
    Moderator
    Points: 82.624, Level: 89
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 1.126
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.351
    Points
    82.624
    Level
    89
    Danke
    17
    Thanked 437 Times in 307 Posts
    Guten morgen,

    "nicht zertifiziert" das ist soweit korrekt als dass der TV nicht als Streaminggerät für Windows direkt arbeitet.
    Damit ist die Funktion gemeint, die in früheren Versionen im Windows Media Center verfügbar war. Dort war diese als "Widnows Media Externder" zu sehen. Damit ist z.B. eine Xbox gemeint.

    Microsoft nutzt hier also eine eigene Streamingoption die tatsächlich nur mit zertifizierten Geräten funktioniert.

    Abgesehen davon ist der TV im Netzwerk innerhalb der DLNA Spezifikationen zu nutzen.

    Du kannst also z.B. im Windows Media Player die Streamingoption aktivieren, den TV freigeben und fortan Medien vom Media Player auf den TV "schieben" oder vom TV aus die Medien, die in der Bibliothek des Media Players sind, abfragen.

    Sofern Du im Media Player die Option des Medienstreamings aktiviert hast, kannst Du auch die von Olivetti beschriebene Option verwenden.

    Gruß
    Thomas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •