Gibt es einen Trick oder bestimmte Einstellungen, die ich bei der Fritz-Box vornehmen muss, um Net-TV zu nutzen? Weder mit der LAN, noch mit der WLAN-Verbindung klappt es. Mit der LAN-Verbindung sucht der Fernseher und sucht und sucht, bis ich abbreche und bei der WLAN-Verbindung kommt die Meldung "Die Verbindung zum Router wird nicht bestätigt". Haben vor kurzem einen neuen Laptop problemlos ins Netz bekommen, nur der Fernseher (Philips 6000er Serie + Philips PTA01) will nicht, das wir Net-TV nutzen. Hat jemand eine Idee?
Wenn ich unter "Home" - "Konfiguration" - "Netzwerkeinstellung" - "Kabellose Einstellung" gehe, wird mir angezeigt:

Status - verbunden

Netzwerk - *** (Name meines Netzwerkes)

Geschwindigkeit - 54Mbps

Signalstärke - 4/5

MAC-Adresse des drahlosen Dongles - D0:AE:EC:0F:82:85

Verschlüsselungsmethode - WEP

Möchte ich den Fernseher mit dem Netzwerk verbinden kommt nach wie vor die Fehlermeldung:

"Die Verbindung zum Router wird nicht bestätigt"

Möchte ich direkt NetTV durchsuchen, versucht er vergeblich den Verbindungsaufbau zum Server, bis ich stoppe...

Also irgendwas läuft falsch