Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich besitze den BDP5500 und würde mich über eine Unterstützung von USB-Platten, die größer als 2TB sind, freuen.

    Ist solch ein Feature in Planung?

  2. #12
    Moderator
    Points: 26.651, Level: 50
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 899
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.610
    Points
    26.651
    Level
    50
    Danke
    57
    Thanked 171 Times in 151 Posts
    Hallo Flemming Povlsen,

    herzlich Willkommen im Philips Blu-Ray Support Forum!
    Über die Partitionsverwaltung, die es ermöglicht Festplatten größer als 2TB zu erkennen, verfügt der Player nicht, von daher halte ich es für schwierig, größere Platten ohne Partitionierung zu nutzen. Aber ich kann es gerne mal weitergeben.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •