Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    New Member
    Points: 159, Level: 2
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registeredTagger Second Class100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Königsbronn
    Beiträge
    4
    Points
    159
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Nach Entlüftung kommt kein Wasser ...

    Nachdem ich meine Maschine entlüftet habe, lässt sie das Wasser nicht raus...
    Die Notwendigkeit der Entlüftung zeigte das Gerät an, nachdem ich vergeblich einen Espresso rauslassen wollte.
    Meine Syntia hörte sich wie verstopft an und unterbrach diesen Vorgang... Sie mahlte, arbeitete, doch liess keinen Kaffee raus.
    Daraufhin startete ich diesen Entlüftungs-Vorgang...
    da war dann dasselbe...
    sie entlüftete, doch anschließend kam dieses verstopfte Geräusch wieder und Kein Wasser kam heraus.
    Was muss ich tun?!?!
    Danke für die Ratschläge im Voraus....
    Meli

  2. #2
    Moderator
    Points: 28.779, Level: 52
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 971
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.812
    Points
    28.779
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo Meli,

    und willkommen bei uns im Kaffee Forum.

    Beim Bezug eines Kaffees, wird der Kaffee über den Kaffeeauslauf ausgegeben - dort kommt bei dir kein Tropfen mehr?

    Was genau macht deine Syntia wenn du Heißwasser beziehen möchtest? Eigentlich sollte hier Wasser über die Dampfdüse ausgegeben werden.

    Wenn sogar kein Heißwasser mehr ausgegeben wird, scheint wirklich etwas deine Leitungen zu blockieren. Ist denn auf deinem Display eine Fehlermeldung zu sehen?

    Nutzt du einen zusätzlichen Filter in deinem Wassertank? Falls ja - nimm ihn mal bitte heraus und teste deine Sytia ohne Filter.

    Ich hoffe nur, dass es kein Kalk ist, der deine Leitungen verstopft...

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 159, Level: 2
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registeredTagger Second Class100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Königsbronn
    Beiträge
    4
    Points
    159
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    erstmal vielen Dank für deine Antwort, denn ich bin schon am Verzweifeln...
    Bekomme schließlich keinen Kaffee mehr...

    Also:
    Wie du schon sagtest, ja, beim Nezug von Kaffee, mahlt und arbeitet sie aber es kommt kein Tröpfchen mehr heraus...

    Heißwasser (Tee o.ä.) kann ich jederzeit komischerweise über die vordere liegende Dampfdüse beziehen.

    Einen zusätzlichen Filter benutze ich nicht!

    Was den Kalk betrifft, ich habe sie vor zwei Wochen das erste mal entkalkt und selbst da kam kaum etwas aus den hinteren beiden düsen, fast ausschließlich nur durch die Dampfdüse. Das hat mich schon stutzig gemacht. Und ich habe da auch nur entkalkt, weil ich es selbst dachte, da so wenig rauskam, dass sie evtl. verkalkt ist.

    Eine Meldung am Display erscheint, sobald ich die Kaffeetaste drücke, sie mahlt und dann merkt dass nichts über die Leitungen kommt... Diese Meldung ist die mit dem orangenen Fragezeichen, eben zum Entlüften... Und das versuchte ich ja schon oftmals ohne Erfolg...

    Ich wäre so dankbar für eine hilfreiche Mitteilung....

    Danke mal im voraus und liebe Grüße...

  4. #4
    Moderator
    Points: 28.779, Level: 52
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 971
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.812
    Points
    28.779
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo Meli,

    versuche bitte einmal mit vorgemahlenem Pulver einen Kaffee zu beziehen.
    Wähle dazu den Modus für vorgemahlenen Kaffee (Aroma Taste >> Kaffeelöffel im Display) und beziehe einen Kaffee ohne Pulver in das Fach zu füllen. Deine Syntia sollten dann einen Kaffee ohne Pulver brühen (=heißes Wasser) und über den Kaffeeauslauf ausgeben.
    Kommt dann Wasser aus dem Auslauf?

    Schaue bitte auch einmal wie der Puck aussieht den deine Syntia in den Satzbehälter wirft? (wenn man einen normalen Kaffee bezieht)
    Wirft sie trockenes Pulver aus, einen bröckelnden Puck oder einen sehr matschigen Puck?

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  5. #5
    New Member
    Points: 159, Level: 2
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registeredTagger Second Class100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Königsbronn
    Beiträge
    4
    Points
    159
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Habe sie eben angemacht und wollte deinen Anweisungen folgen, doch jetzt macht sie nichts mehr ausser dass sie mir ständig dieses Fragezeichen im Display bringt!
    Und wenn ich diesem folge, also Start drücke für die Entlüftung bricht sie nach wenigen Sekunden wieder ab.
    Also ich kann gar nichts mehr testen mit ihr. Auch nicht den Menü-Schalter auf kochendes Wasser umstellen, denn da kommt im display auch kein anderes Bild mehr...
    Oh je... was muss ich nur tun?!

  6. #6
    New Member
    Points: 159, Level: 2
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registeredTagger Second Class100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Königsbronn
    Beiträge
    4
    Points
    159
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    ich habe heute mit dem Kundenservice telefoniert und habe deren Anforderungen wie z.B. Pumpen mithilfe von Ein- und Ausschieben des Wassertanks und danach entlüften oder auch mit einer Einwegspritze direkt Wasser in den Einzug zu spritzen ausprobiert und nichts hat was gebracht! Sie sind der Meinung, dass in der Maschine ein Überdruck an Luft besteht der abgelassen werden muss?!
    Naja, jedenfalls nach allem probieren und wachsender Geduldslosigkeit meinerseits hat mir der Kundenservice nun einen Einlieferungsschein zugemailt und ich werde sie morgen zur Post bringen.
    Bin sehr enttäuscht! Und ich hoffe sehr, dass die Einlieferungs- und Reparaturzeit nur wirklich bei 10 Tagen bleibt?!
    Ich werde sehen....
    Jedenfalls danke ich dir auch mal sehr für deine Tipps...

    Liebe Grüße, Meli

  7. #7
    Moderator
    Points: 28.779, Level: 52
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 971
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.812
    Points
    28.779
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo Meli,

    gern geschehen, hätte mir nur gewünscht, dass deine Maschine wieder funtkioniert. Lass wieder von dir hören, wenn die Maschine aus der Reparatur zurück ist.
    Schönes Wochenende!

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •