Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 154, Level: 2
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    2
    Points
    154
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Philips AS 111 ohne Fidelio/Dockstudio

    hallo!

    ich möchte das dock ohne die philips-apps verwenden und habe habe 2 fragen:

    1. ist es auch so möglich, die uhr am dock mit der geräteuhr zu synchronisieren?

    2. ich verwende eine webradio-app mit weckfunktion als radiowecker. leider wird der sound sowohl über die docklautsprecher, als auch über den internen lautsprecher des telefons wiedergegeben. beide kanäle laufen dabei ein paar zehntel sekunden zeitversetzt, so dass von hörgenuss keine rede sein kann. kann der gerätelautsprecher bei bestehender bluetooth-verbindung abgeschaltet werden?

    vielen dank.

  2. #2
    Moderator
    Points: 26.917, Level: 50
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 633
    Overall activity: 89,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.643
    Points
    26.917
    Level
    50
    Danke
    58
    Thanked 172 Times in 152 Posts
    Hallo meter,

    herzlich Willkommen im Philips Sound Support Forum!
    Generell kann die AS111 auch ohne Dockstudio genutzt werden, sie muss dann über das Bluetooth-Einstellungen-Menü des Smartphones verbunden werden. Um die Uhrzeit einzustellen wird allerdings wirklich Dockstudio benötigt.

    Welche Wecker-App und welches Smartphone nutzt du?

    Gruß Tino
    Geändert von Philips - Tino (11-16-2012 um 06:35 AM Uhr)
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 154, Level: 2
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    2
    Points
    154
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich verwende ein HTC One X mit der Weckfunktion von TuneIn Pro.

    Während die einfache Radio-Wiedergabe mit der App problemlos am Dock funktioniert, höre ich den Sound des Weckradios immer doppelt. Offenbar läuft der Sound für die Weckfunktion über den Android-Stream "Alarm", während die normale Wiedergabe über "Media" passiert.

  4. #4
    Moderator
    Points: 26.917, Level: 50
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 633
    Overall activity: 89,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.643
    Points
    26.917
    Level
    50
    Danke
    58
    Thanked 172 Times in 152 Posts
    Hallo meter,

    danke für deine Rückmeldung! Ich habe leider keinen Zugriff auf die TuneIn Pro App zum testen. Aber ich habe eine andere Weck-App (AlarmAndroid) und die Weckfunktion von Dockstudio getestet. Diese scheinen normal zu funktionieren, ohne doppelte Wiedergabe. Kannst du das bestätigen?

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •