Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    New Member
    Points: 101, Level: 1
    Level completed: 51%, Points required for next Level: 49
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    2
    Points
    101
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    42PFL4007K - keine Sender mehr DVB-S - vergesslich

    Hallo,

    ich habe einen 42PFL4007K gekauft und an meine SAT Anlage angeschlossen. Die Ersteinrichtung lief anfänglich ganz gut ab. Auch der Suchlauf DVB-S lief durch: Über 1000 TV sender und diverse Radiosender. Wie froh war ich, dass danach angeboten wurde, eine Sortierung vorzunehmen. Ich wählte Deutschland & Schweiz, freie Sender.

    Als nach 30 Minuten immer noch nichts passierte, habe ich parallel den Supportchat angeschrieben. Antwort: Joah... das kann schon einmal 30 Minuten dauern. Habe mich schon gewundert, was der Fernseher da so lange tun will, aber naja sei's drum. Aber nach 40 Minuten habe ich abgebrochen. Die Sender waren trotzdem vorhanden und auff den ersten Blick auch einigermaßen sinnvoll.

    Aaaaber: Wenn ich mich in den Bereich SmartTV begeben habe oder etwas von USB wiedergegeben habe, konnte ich anschließend kein Fernsehen mehr gucken: "Keine Sender vorhanden!" ----> TOLL

    Ich also den Suchlauf noch einmal gestartet (komplette Neusuche). Diesmal habe ich den Fernseher dann 2,5h (!) sortieren und speichern lassen. Als er nach dieser Zeit immer noch nicht fertig war, habe ich wieder abgebrochen. Mit gleichem Resultat: Sender zunächst vorhanden, dann (nach SmartTV oder USB) wieder die Fehlermeldung, das keine Sender vorhanden sind.

    Wenn ich dann so tue, als wolle ich erneut einen sendersuchlauf starten, dann aber vor dem Start abbreche, findet das gerät die Sender wieder.

    Die FW habe ich via Internet vorher (!) auf den aktuellen stand gebracht. Ich hoffe, dass Philips hier ein Statement abgiebt, wann dieser Fehler behoben wird. Ich habe bewusst kein Medion, Grundig oder sonstigen Kam gekauft, sondern ein Gerät von einem namenhaften Hersteller. Da ärgere ich mich schon, dass eine derartige Bananen-FW ausgeliefert wird. Wie kann das sein? Ich könnte mich da irgendwie durchfummeln, aber ich habe das Gerät für meine Eltern gekauft. Und da muss sich das Gerät berechenbar verhalten. Ich habe gerade einen ziemlichen Hals!

    MIOMIO

  2. #2
    Diamond Member
    Points: 6.807, Level: 24
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 243
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.894
    Points
    6.807
    Level
    24
    Danke
    95
    Thanked 233 Times in 200 Posts
    So wie du das beschreibst, sind die Sender nicht verschwunden oder gelöscht, sonst kämen sie nicht vor der Sender-Neusuche wieder.

    Es klingt für mich eher so, als ob du auf einem falschen Kanal/Eingang bist. Kann es sein, dass du via "Home" auf "Fernsehen" klickst anstatt auf "Wdg. via Satellit"?

    Fernsehen = Analog, DVB-C/T
    Wdg. via Sat = DVB-S

  3. #3
    New Member
    Points: 101, Level: 1
    Level completed: 51%, Points required for next Level: 49
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    2
    Points
    101
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo burnhoven,

    vielen Dank für den Tipp! Das war es! Das war mein Fehler und ich nehme also alles zurück... . Aber mal ehrlich: Warum kommt man beim Klicken auf 'Fernsehen' nicht zum Fernsehprogramm...!? Hilfreich wär eine ergänzung der Fehlermeldung à la "Keine Sender auf DVB-T / DVB-C"

    Danke noch einmal
    MIOMIO

  4. #4
    Diamond Member
    Points: 6.807, Level: 24
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 243
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.894
    Points
    6.807
    Level
    24
    Danke
    95
    Thanked 233 Times in 200 Posts
    Naja, Philips trennt da irgendwie SAT von den restlichen Empfangsarten, aber du hast schon recht, die Fehlermeldung könnte präziser sein. Aber nun, wo er wieder läuft, viel Spass mit deinem neuen Gerät.

  5. #5
    Superuser
    Points: 63.117, Level: 77
    Level completed: 92%, Points required for next Level: 133
    Overall activity: 99,5%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.734
    Points
    63.117
    Level
    77
    Danke
    398
    Thanked 593 Times in 484 Posts
    Tachchen,

    die Trennung kommt aufgrund der zwei physisch getrennten Tuner und da manche Modelle halt gar keinen SAT-Tuner haben, war das wohl die einfachste Lösung einfach zwei HOME-Einträge zu machen....

    Toengel@Alex

  6. #6
    Platinum Member
    Points: 2.920, Level: 15
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    570
    Points
    2.920
    Level
    15
    Danke
    5
    Thanked 23 Times in 20 Posts
    wenn du mind. einmal sat als quelle ausgewählt hast müsstest du danach mit der taste "fernsehen" auf der FB direkt zur sat quelle kommen, so habe ich das zumindest in erinnerung

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •