Ich würde es auch begrüßen, wenn mal einer was Verbindliches sagt. Zum Probieren fehlt mir die Zeit und die Lust.

Es hat mich schon Stunden gekostet, von mehreren externen Festplatten die Videos auf die 3TB ext. Festplatte zu verschieben.

Wie konnte ich auch nur annehmen, dass der BDP5500 mindestens so viel kann, wie mein jahrealter HD-SAT-Receiver?

Wenn mal einer was sagt, bitte nicht zu knapp. Vielleicht gibt es z.B. ggf. Nachteile wenn die Sektorgröße an die Erfordernisse des BDP5500 angepasst werden muss. Schließlich will ich die externe Festplatte auch mobil mit anderen Geräten benutzen; u.a. zur Aufnahme von FullHD vom SAT-Rec.

Und wenn keiner der offiziellen was sagen kann, wäre es nett, das auch zu sagen. Vom schnöden Warten wird sich da nämlich auch nix verbessern. Ich will - nein MUSS - handeln (können).