Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. #11
    Bronze Member
    Points: 649, Level: 6
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 101
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    29
    Points
    649
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Ich würde es auch begrüßen, wenn mal einer was Verbindliches sagt. Zum Probieren fehlt mir die Zeit und die Lust.

    Es hat mich schon Stunden gekostet, von mehreren externen Festplatten die Videos auf die 3TB ext. Festplatte zu verschieben.

    Wie konnte ich auch nur annehmen, dass der BDP5500 mindestens so viel kann, wie mein jahrealter HD-SAT-Receiver?

    Wenn mal einer was sagt, bitte nicht zu knapp. Vielleicht gibt es z.B. ggf. Nachteile wenn die Sektorgröße an die Erfordernisse des BDP5500 angepasst werden muss. Schließlich will ich die externe Festplatte auch mobil mit anderen Geräten benutzen; u.a. zur Aufnahme von FullHD vom SAT-Rec.

    Und wenn keiner der offiziellen was sagen kann, wäre es nett, das auch zu sagen. Vom schnöden Warten wird sich da nämlich auch nix verbessern. Ich will - nein MUSS - handeln (können).

  2. #12
    New Member
    Points: 85, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    3
    Points
    85
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    ich hab das gleich Problem mit meiner 3TB USB 3.0 Platte von Wester Digital.
    Wird von allen Geräten, bis auf meinen BDP 7700, ohne Probleme erkannt.

    Hat schon jemand eine Lösung für das Problem gefunden? (Partitionierung, Sektorgröße)

    Gruß

  3. #13
    Moderator
    Points: 28.818, Level: 52
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 932
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.817
    Points
    28.818
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo zusammen,

    @nudelholz und bj2311: herzlich Willkommen im Philips Blu-Ray Support Forum!

    @alle: NTFS funktioniert normalerweise ganz gut, ich denke, dass hier das Problem in der Kombination aus USB 3.0 und der Größe von 3TB liegt. Haben eure Festplatten eine eigene Stromversorgung?

    Ich habe die Thematik in unsere Fachabteilung weitergegeben und melde mich, sobald ich eine Antwort habe.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  4. #14
    New Member
    Points: 85, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    3
    Points
    85
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    danke für deine schnelle Antwort.
    Meine Festplatte hat eine externe Stromversorgung. Sie wird auch dahingehend erkannt dass das USB Symbol im BDP Menu aufleuchtet. Sobald ich ich die Platte auswähle steht auf dem Display vom Player kurzzeitig USB, jedoch bleibt der Player im Hauptmenü. Ein Zugriff ist nicht möglich.

    Bei der Platte handelt es sich um das Modell: Western Digital My Book Essential.

    Gruß

  5. #15
    New Member
    Points: 121, Level: 1
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    6
    Points
    121
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    bei mir sinds die genau gleichen symptome. Festplatte ist eine Intenso mit ext. Stromversorgung.

  6. #16
    Bronze Member
    Points: 649, Level: 6
    Level completed: 50%, Points required for next Level: 101
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    29
    Points
    649
    Level
    6
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Ext. HDD: Samsung usb3 3TB Netzteil
    ...ansonsten wie bj2311 und nudelholz

  7. #17
    Superuser
    Points: 51.983, Level: 70
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 567
    Overall activity: 93,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.498
    Points
    51.983
    Level
    70
    Danke
    355
    Thanked 492 Times in 411 Posts
    Tachchen,

    lasst uns doch mal die Sektorengrößte prüfen... Dazu ein Konsole öffnen (Start/Ausführen "cmd" eingeben - ohne ""). Dann "chkdsk d:" für bspw. Laufwerk D. Am Ende steht sowas wie "4096 Bytes in jeder Zuordnungseinheit". Was steht bei den Platten, die nicht funktionieren?

    Toengel@Alex

  8. #18
    New Member
    Points: 121, Level: 1
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 29
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    6
    Points
    121
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ich hab die platte mal mit dem Windows Disk Management von GBR auf MBR geändert. Jetzt erkennt er sie. Allerdings geht MBR nur bis zu 2TB. Der Rest der Platte ist jetzt nicht verwendbar.

  9. #19
    New Member
    Points: 85, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 65
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    3
    Points
    85
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    4096 Bytes in jeder Zuordnungseinheit bei meiner WD 3TB.

  10. #20
    Moderator
    Points: 28.818, Level: 52
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 932
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.817
    Points
    28.818
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo zusammen,

    ich habe die Rückmeldung aus der Fachabteilung. Wie nudelholz schon richtig herausgefunden hat, werden nur HDD’S mit MBR unterstützt. Falls jemand von euch noch nicht allzu viele Daten auf der Platte hat, könntet ihr bitte mal 2 Partitionen anlegen und prüfen ob beide erkannt werden? Danke!

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •