Hallo zusammen,

wie der Titel bereits sagt, funktioniert der VGA-Eingang meines 42PFL6907K nicht, ein praktisch neues Gerät, mit Firmware-Version 000.150.048.013. Der VGA-Eingang ist für mich ein elementares Feature. Nun meine Frage, ob sich das bei den Geräten dieser Serie reproduzieren lässt, und was man ggfs. noch machen kann, um den Fernseher doch noch zum Anzeigen von VGA-Inhalten zu bewegen.

Zur genauen Fehlerbeschreibung:
VGA-Quelle sind zwei verschiedene Lenovo Thinkpads, die schon vielfach ohne jegliche Probleme mit älteren Philips-TVs zusammengearbeitet haben.
Schalte ich nun von Fernseh auf VGA um, bleibt einfach das Fernseh-Bild aktiv, obwohl das Thinkpad (Win7) das Gerät als Monitor erkennt und ganz offensichtlich auch ansteuert. Von HDMI auf VGA bleibt der Bildschirm einfach schwarz (derzeit kein HDMI-Gerät angeschlossen). Ich tippe auf die grausige Firmware

Vielen Dank für Antworten
NochKunde