Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: USB Erkennung

  1. #1
    New Member
    Points: 113, Level: 1
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 37
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Hann Münden
    Beiträge
    2
    Points
    113
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    USB Erkennung

    Hallo, ich habe eine HTS 7200 Blu-Ray Anlage und habe folgendes Problem:
    Ich möchte über den USB-Anschluß Filme gucken. Aber manche Sticks erkennt das System nicht und zeigt an: Gerät nicht unterstützt Könnt ihr mir eine Lösung des Problemes nennen?
    2 Stick funktionieren wo die Größe 4 GB beträgt. Der 16 GB, 32 GB und 64 GB funktionieren nicht. Oder liegt das even, an der größe der Sticks und wenn ja muss ich da irgend etwas Formatieren?
    Würde mich über eine Lösung freuen
    Lg..

  2. #2
    Superuser
    Points: 44.906, Level: 65
    Level completed: 51%, Points required for next Level: 644
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.235
    Points
    44.906
    Level
    65
    Danke
    306
    Thanked 359 Times in 319 Posts
    Tachchen,

    bitte prüfe, ob dein HTS die neuste Firmware installiert hat (siehe Support-Webseite). Dann schau mal ins Handbuch, ob neben FAT auch NTFS unterstützt wird. Dann prüfst du in Windows, wie deine Sticks formatiert sind.

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 113, Level: 1
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 37
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Hann Münden
    Beiträge
    2
    Points
    113
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Danke für die Antwort. Das letzte Update basiert noch vom letzten Jahr. Aber laut Handbuch wird das NTFS nicht unterstützt. Diese habe ich dann geändert und sie funzten jetzt. Ausser der 64 GB Stick nicht, obwohl ich den auch zurückformatiert habe.Da schreibt es immer noch Gerät wird nicht unterstützt Das ist aber wiederum ein 3.o USB Stick, weiss ja auch nicht ob das eventuell damit was zu tun hat?

  4. #4
    Moderator
    Points: 24.092, Level: 47
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 458
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.417
    Points
    24.092
    Level
    47
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 137 Posts
    Hallo Uralde,

    herzlich Willkommen im Philips Blu Ray Support Forum!
    Eigentlich sollten USB3.0-Geräte abwärtskompatibel sein, scheinbar funktioniert das aber nicht immer. Fest steht, dass die Anlage USB3.0 nicht unterstützt und ich denke, dass hier auch der Fehler liegen wird.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •