Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registeredTagger Second Class

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    2
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Maschine braucht lange zum Starten und spült und entlüftet ewig

    Hallo,

    seit 10 Monaten haben wir die Exprelia HD8856/01 und sind sehr ztufrieden damit. Leider hat die Maschine seit ein paar Tagen Probleme beim Start. Sie spült ewig und immer wieder kommt die Meldung "Entlüftung Wassersystem". Während des Spülvorgangs startet die Fortschrittsanzeige (Balken im Display) immer wieder bei 0 und das Ganze fängt von vorne an. Durch den Spülvorgang ist dann irgendwann sowohl die Abtropfschale unter der Brühgruppe als auch das Gefäß unter dem Kaffeeauslauf voll und müssen entleert werden. Der ganze Vorgang dauert knapp 10 Minuten. Wenn die Maschine dann endlich startklar ist, muss auch erst mal der Wasserbehälter gefüllt werden. So dauert es dann ca. 15 Minuten bis zum Kaffeegenuss. Über Tipps und Hinweise, woran das liegen könnte, und was ich dagegen tun kann, würde ich mich sehr freuen.

    Danke und Gruß
    kaibab3

  2. #2
    Moderator
    Points: 24.092, Level: 47
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 458
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.417
    Points
    24.092
    Level
    47
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 137 Posts
    Hallo kaibab63,

    herzlich Willkommen im Philips Kaffee Forum!
    Als erstes muss ich hier natürlich due Standardfrage stellen: Wann hast du deine Saeco zuletzt entkalkt und welche Wasserhärte liegt bei euch an? Und ich gehe davon aus, dass die Brühgruppe auch regelmäßig gereinigt und gefettet wurde, richtig?

    Als erstes empfehle ich dir eine Reinigung des Kaffeeauslaufes mithilfe der Kaffeefettlöser (CA6704), dazu startest du die „Reinigung Brühgruppe“ im Wartungsmenü, die einzelnen Schritte werden im Display angezeigt.

    Hilft das nichts empfehle ich dir eine Entkalkung außerhalb des Zyklus. Und lass uns bitte wissen, ob die Schritte geholfen haben.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 84, Level: 1
    Level completed: 34%, Points required for next Level: 66
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registeredTagger Second Class

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    2
    Points
    84
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    vielen Dank für Deine Antwort! Komischerweise ist dieser Fehler direkt nach dem Entkalken aufgetreten.

    Zwischenzeiltich hatte ich im Forum gelesen, dass man die Maschine auch manuell entlüften kann, und siehe da: Danach war wieder alles bestens. Keine Ahnung, was da passiert war.

    Danke auch für den Hinweis, eine Reinigung des Kaffeeauslaufes vorzunehmen. Eine Reinigung der Brühgruppe steht wohl wieder mal an.

    Beste Grüße
    kaibab63

  4. #4
    Moderator
    Points: 24.092, Level: 47
    Level completed: 55%, Points required for next Level: 458
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.417
    Points
    24.092
    Level
    47
    Danke
    50
    Thanked 153 Times in 137 Posts
    Hallo kaibab63,

    oder so . Hauptsache deine Saeco funktioniert wieder, oder? Dann viel Spaß beim Genießen der Kaffeespezialitäten.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •