Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    New Member
    Points: 61, Level: 1
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1
    Points
    61
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Plötzlich kein Kaffee mehr

    hallo !

    mein problem....
    es kommt von jetzt auf gleich kein kaffee mehr.
    meine frau hat noch einen bekommen, ich direkt danach nicht mehr.
    ich habe dann eine entkalkung duchgeführt, die brühguppe gereinigt, den sieb gereinigt.
    neuer versuch...nix.

    die wasserausgabe von pulverkaffee funktioniert.

    das frisch gemahlene kaffeepulver kommt trocken, verteilt auf satzbehälter und brügruppe raus.
    nun hab ich keine ahnung mehr was ich tun sollte um doch noch an kaffee zu gelangen.
    vieleicht kann mir ja jemand noch den einen oder anderen tipp geben.

    gruss
    markus

  2. #2
    Moderator
    Points: 26.579, Level: 50
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 971
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.595
    Points
    26.579
    Level
    50
    Danke
    57
    Thanked 171 Times in 151 Posts
    Hallo magge,

    herzlich Willkommen im Philips Kaffee Forum!
    Hab ich dich richtig verstanden: der Kaffeebezug mit vorgemahlenem Kaffee funktioniert?
    Teste bitte mal folgendes: leere bitte mal deinen Kaffeesatzbehälter und wische diesen trocken aus. Danach bezieh bitte einen Kaffee, nimm den Satzbehälter wieder heraus und mach bitte mal ein oder 2 Fotos von dem Kaffeepulver im Satzbehälter, die du dann anschließend hier hochlädst. Anhand der Fotos kann ich mal evtl. sehen was die Ursache für das Verhalten ist.

    Gruß Tino
    Geändert von Philips - Tino (12-19-2012 um 06:23 AM Uhr)
    Forum Moderator

  3. #3
    Silver Member
    Points: 1.098, Level: 8
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 52
    Overall activity: 15,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    60
    Points
    1.098
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Guten Tag Magge.

    Wie ich vermute habt Ihr den Mahlgrad nicht verstellt.

    Dann kann es sein das die Brühgruppe selbst schwergängig ist und daher die Motorstrom überwachung eingreift da das Bewegen der Brühgruppe inclusive Kaffeepulver zu viel Strom verbraucht.

    Das Hört man auch wenn sich die Kaffeemaschiene nach einigen momenten richtig Quält wenn die Brühgruppe in Brühposition gefahren wird.

    Bitte hier einmal die Brühgruppe reinigen und Fetten dann klapts auch wieder mit dem Kaffee.

    MfG. Schneider

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •