Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 160
  1. #41
    Bronze Member
    Points: 2.074, Level: 12
    Level completed: 75%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Points
    2.074
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 20 Times in 4 Posts
    Hallo, ich möchte nochmal ein anderes (BUG-)Thema einbringen und hoffe auf Antwort.
    Seit Beginn an habe ich Probleme mit der externen Festplatte bzw. mit USB Aufnahemn. Zum Einen bekommt immer nach einer gewissen Zeit im TV Modus die Meldung "fehler beim schreiben auf usb laufwerk". Zum anderen sind 70% aller Aufnahmen Schrott weil "Fehler" Beim Philips Supportchat bekomme ich den tollen Hinweis, "alles resetten". na super. Weiß hier vielleicht jemand Abhilfe? es ist der 32PFL7406K TB Festplatte am TV formatiert und aktuelle Firmware und Standby Versionen. Besten dank, Grüße, Jan

  2. #42
    Superuser
    Points: 53.467, Level: 71
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 583
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.558
    Points
    53.467
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 506 Times in 422 Posts
    Tachchen,

    das Zapping-HDD-geht-verloren-Problem haben auch einige (siehe auch: http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post23018)

    Hat deine Platte eine externe Stromversorgung? Oder einen Y-Stecker, um Strom von 2 USB-Ports zu beziehen?

    Toengel@Alex

  3. #43
    Bronze Member
    Points: 2.074, Level: 12
    Level completed: 75%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Points
    2.074
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 20 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    das Zapping-HDD-geht-verloren-Problem haben auch einige (siehe auch: http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post23018)

    Hat deine Platte eine externe Stromversorgung? Oder einen Y-Stecker, um Strom von 2 USB-Ports zu beziehen?

    Toengel@Alex
    Hi, Festplatte hat eigenes Netzteil...und mal im Ernst wie kann es angehen, dass auf so viele Bugs so wenig Lösungen folgen. Gibt es Erfahrungen im Um-Austausch von Geräten? meins war einmal auf Reparatururlaub. Ohne jeden Effekt.Nun sagt der Support vor einem Umtausch muss das Gerät dreimal weg sein. Unverschämtheit, wenn es nix bringt. Wie kommt man per Mail oder Post an die Geschäftsführung von Philips. Die armen Supportmitarbeiter können ja nix dafür.
    Und was mach ich nun mit meinen USB Aufnahmen, bzw. Nichtaufnahmen????
    Grüße

  4. #44
    Superuser
    Points: 53.467, Level: 71
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 583
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.558
    Points
    53.467
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 506 Times in 422 Posts
    Tachchen,

    du kannst die kaputten Aufnahmen nur Löschen, indem du in der Aufnahmeübersicht eine Aufnahme markierst (Cursor hinbewegen), dann die Optionstaste drückst und dann löschst.

    Toengel@Alex

  5. #45
    Bronze Member
    Points: 2.074, Level: 12
    Level completed: 75%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Points
    2.074
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 20 Times in 4 Posts

    löschen..

    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    du kannst die kaputten Aufnahmen nur Löschen, indem du in der Aufnahmeübersicht eine Aufnahme markierst (Cursor hinbewegen), dann die Optionstaste drückst und dann löschst.

    Toengel@Alex
    Danke für die Antwort, hab mich falsch ausgedrückt, wie ich Aufnahmen lösche ist mir klar, ich will vielmehr wissen wie ich das grundsätzliche Problem löse. Ständig die Fehlermeldung "Fehler beim Schreiben auf USB..." und 70% gescheiterte Aufnahmen. So ist das Gerät nichts wert, es geht ständig aus und an, nimmt nicht auf, und der Videotextbug ist noch einer von mehreren anderen...
    Danke, Grüße

  6. #46
    Superuser
    Points: 53.467, Level: 71
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 583
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.558
    Points
    53.467
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 506 Times in 422 Posts
    Tachchen,

    ich würde jetzt mal eine andere HDD testen... ich hatte bisher nur eine fehlgeschlagene Aufnahme - sonst lief das immer reibungslos.

    Toengel@Alex

  7. #47
    Bronze Member
    Points: 2.074, Level: 12
    Level completed: 75%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 9,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    47
    Points
    2.074
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 20 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von Toengel Beitrag anzeigen
    Tachchen,

    ich würde jetzt mal eine andere HDD testen... ich hatte bisher nur eine fehlgeschlagene Aufnahme - sonst lief das immer reibungslos.

    Toengel@Alex
    hmm, gibt es denn irgendwelche Hersteller, Format, Technik-Empfehlungen oder Erfahrungen, für eine HDD, die Philipskompatibel sind? Soll oder muss sie externe Stromversorgung haben? Danke, Gruß
    Geändert von Janhubi (12-11-2012 um 09:28 AM Uhr)

  8. #48
    Bronze Member
    Points: 348, Level: 3
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 2
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Deutschland, NRW
    Beiträge
    16
    Points
    348
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Habe mir die Standby Software, die im englischsprachigen Forum verlinkt ist, installiert.
    Gefühlt läuft der Fernseher seitdem runder, sind die Zugriffe auf die HDD gefühlt schneller..
    Ich frage mich nur, warum darum so ein Hipe gemacht wird.. das installieren verläuft doch nicht anders, als sonst..

  9. #49
    New Member
    Points: 45, Level: 1
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    1
    Points
    45
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Moinsen,

    seit dem Update auf die 104 durch den Philips Support musste ich einen neuen Sendersuchlauf durchführen und seitdem fehlen mir sämtliche SD Sender der deutschen HD Sender (kann ich drauf verzichten), aber was ich doch sehr vermisse ist DMAX HD.
    Nach Rücksprache mit dem Philips Chat Support habe ich eine gezielte Suche nach der Frequenz von DMAX durchgeführt. Diese hat ein schwaches Signal als Ursache für den fehlenden Sender zu Tage gebracht was der Support mit einem Fehler an der Schüssel kommentiert hat.
    Das kann aber nicht sein, da der Sender vor dem Update auf 101 definitiv vorhanden war und auf meinem anderen TV mit einem Smart Receiver auch vorhanden ist.

    Hat jemand ähnliches beobachtet oder hat hierfür eine Lösung?

    Stromlos nach Update war der TV und einen erneuten Sendersuchlauf habe ich auch schon häufiger durchgeführt. Sowohl kompletter Suchlauf wie auch der aktualisierte Suchauf haben mir bisher DMAX noch nicht wieder gebracht.

    Frage nebenbei: Warum habe ich eigentlich bei grob 1500 Senderplätzen immer wieder die gleichen 200 Sender?

  10. #50
    Moderator
    Points: 96.119, Level: 96
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 931
    Overall activity: 99,4%
    Achievements:
    Tagger Second ClassOverdrive50000 Experience PointsVeteran
    Avatar von Philips - Thomas
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    3.706
    Points
    96.119
    Level
    96
    Danke
    27
    Thanked 491 Times in 348 Posts
    Hallo zusammen,

    wie bereits von mir berichtet, werden auffällige Verhaltensweisen im Zusammenhang mit HDMI CEC nicht mit dem Update direkt behoben.

    Hierfür ist ein Stand By Software Upgrade notwendig.

    Da die Aktualisierung der Stand By Software mögliche Risiken mit sich bringt, haben wir uns entschieden, diese nur über den lokalen Kundenservice zu verbreiten.

    Ich habe die Dateien offline genommen.


    Schöne Grüße
    Thomas
    Geändert von Philips - Thomas (12-11-2012 um 03:24 PM Uhr)

Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •