Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    New Member
    Points: 274, Level: 3
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    6
    Points
    274
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    46PFL9707 mit Streifen im Bild

    Hallo!

    Bin seit ca. 1Woche Besitzer eines 46PFL9707 und eigentlich durchaus begeistert von dem Gerät. Allerdings meine ich bei hellen Hintergründen und horizontalen Schwenks schwache dunkle Streifen/Schatten (vertikal) wahrzunehmen. Ist das Phänomen evtl. bekannt? Handelt es sich um einen Defekt oder kann ich etwas dagegen machen?

    Vielen Dank im Voraus!

    Achim

  2. #2
    Bronze Member
    Points: 998, Level: 8
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 152
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    500 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    21
    Points
    998
    Level
    8
    Danke
    2
    Thanked 3 Times in 2 Posts
    Das Problem ist schon seit dem Vorgängermodell bekannt und kann von Philips nicht behoben werden (gibts nur bei 9000er Modellen - da Direct-LED abhängig). Viele nennen es DSE (dirty screen effect) - musst mal googeln. Philips nimmt sich die Frechheit, diese Bildfehler als "innerhalb der Bauarttoleranz" abzustempeln. Tun kannst du im Prinzip nichts dagegen, außer den Fernseher schnell noch zurückzugeben (14 Tage Rückgaberecht) oder sich jahrelang darüber zu ärgern, dass dein extrem teurer Fernseher solche Bildfehler hat.

  3. #3
    New Member
    Points: 274, Level: 3
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    6
    Points
    274
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Habe mal gegoogelt - DSE scheint ja ein weit verbreitetes problem zu sein, nicht nur bei Philips und scheinbar auch bei Plasma-TVs.

    Zurückgeben könnte ich das gerät in der Tat noch - allerdings stellt sich dann die schwierige Frage nach der Alternative. Meine Frau und ich sind schon lange Fans des "Ambilight", somit scheiden eigentlich andere Hersteller aus. Ist denn die 8000er-Serie frei von DSE? Sind ja auch LED-Geräte......

  4. #4
    Gold Member
    Points: 2.548, Level: 14
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 202
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    126
    Points
    2.548
    Level
    14
    Danke
    2
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Moin,
    Ich habe auch einen 9707 und in der Mitte hat der TV einen ca. 20cm helleren vertikalen Streifen mit einem dunkleren linken Rand (ca. 1cm). Insbesondere dieser dunkle Streifen stört bei hellen Bildhintergründen und gleichzeitigen Schwenks. Wie bereits erwähnt scheint dies baubedingt zu sein mit grosser Streuung bei der Produktion (meines Wissens handelt es sich hier um Panels von Sharp, die als einzige von TPV/Philips in der 9000er Reihe verbaut werden).
    Ich habe mein Gerät beim Händler reklamiert und das wird heute getauscht gegen ein Gerät das ich bei ihm unter die Lupe genommen habe und das keine störenden Streifen zeigt.

    PS. So weit ich informiert bin, nennt sich diese Problematik "Banding". "DSE" sind die Flecken ("Clouds"), die zum Teil über das ganze Panel verteilt sein können.

  5. #5
    New Member
    Points: 434, Level: 4
    Level completed: 84%, Points required for next Level: 16
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    9
    Points
    434
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von cyrano192 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Bin seit ca. 1Woche Besitzer eines 46PFL9707 und eigentlich durchaus begeistert von dem Gerät. Allerdings meine ich bei hellen Hintergründen und horizontalen Schwenks schwache dunkle Streifen/Schatten (vertikal) wahrzunehmen. Ist das Phänomen evtl. bekannt? Handelt es sich um einen Defekt oder kann ich etwas dagegen machen?

    Vielen Dank im Voraus!

    Achim
    Leider ist Das Problem mit den Steifen schon lange bekannt .Ich habe das selbe Problem beim 46 pfl 9706 und dazu noch das PNM Problem.Phillips ist scheinbar nicht fähig dieses Problem in den Griff zu bekommen,was jeder 600 Euro Fernseher kann.Hauptsache
    verkauft.Wenn ich mein Gerät zürück geben könnte würde ich es sofort machen (leider schon 2 Monate alt).Aber das mußt du selber
    entscheiden ob du mit diesen störenden Probleme leben kannst.
    lg
    Geändert von günther (11-29-2012 um 04:05 PM Uhr)

  6. #6
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 50 Times in 25 Posts
    Zitat Zitat von Winnetou1960 Beitrag anzeigen
    Moin,
    Ich habe auch einen 9707 und in der Mitte hat der TV einen ca. 20cm helleren vertikalen Streifen mit einem dunkleren linken Rand (ca. 1cm). Insbesondere dieser dunkle Streifen stört bei hellen Bildhintergründen und gleichzeitigen Schwenks. Wie bereits erwähnt scheint dies baubedingt zu sein mit grosser Streuung bei der Produktion (meines Wissens handelt es sich hier um Panels von Sharp, die als einzige von TPV/Philips in der 9000er Reihe verbaut werden).
    Ich habe mein Gerät beim Händler reklamiert und das wird heute getauscht gegen ein Gerät das ich bei ihm unter die Lupe genommen habe und das keine störenden Streifen zeigt.

    PS. So weit ich informiert bin, nennt sich diese Problematik "Banding". "DSE" sind die Flecken ("Clouds"), die zum Teil über das ganze Panel verteilt sein können.
    sehe ich das richtig, schau dir das mal an, liegen (lagen) wir da gleich?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	46pfl9707_226617.jpg
Hits:	669
Größe:	36,7 KB
ID:	358
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	46pfl9707_226619.jpg
Hits:	632
Größe:	37,4 KB
ID:	359

    hoffe es ist erkennbar.

  7. #7
    New Member
    Points: 274, Level: 3
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    6
    Points
    274
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hmmm....offensichtlich bin ich mit meinem Problem keineswegs allein (was aber auch nicht wirklich tröstlich ist).
    Wenn ich die Posts richtig interpretiere gibt es aber durchaus 9707er ohne "DSE", "Banding" oder was auch auch immer, also einwandfreie Geräte?! Was ja bedeutet, dass "Reklamieren und Austauschen" (im Idealfall gegen ein zuvor getestes Gerät >> siehe Beitrag Winnetou1960) eine Chance auf Erfolg hätte.

  8. #8
    Gold Member
    Points: 2.548, Level: 14
    Level completed: 33%, Points required for next Level: 202
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    126
    Points
    2.548
    Level
    14
    Danke
    2
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Hallo nemesiz,
    Gestern nun wurde mein 9707 durch meinen Händler wegen besagtem "Problem" 1:1 getauscht. Mein Streifen war viel ausgeprägter als auf deinen Bildern und was wirklich störte war links davon der schwarze vertikale Streifen.
    Nun zum "Neuen" (hatte den ja beim Händler begutachtet):
    Habe über 1 Stunde ferngesehen mit unterschiedlichem Bildmaterial (HD, SD, Youtube, DVD, BD, 3D und zum ersten Mal sogar Youtube 3D ausprobiert). Ich habe absichtlich keine Testbilder angeschaut. Mir ist dann aufgefallen, dass bei schlechtem SD Material (z.B. RTL) am rechten Bildrand bei hellem Hintergund und Schwenks leichte Streifen sichtbar sind.
    Dann habe ich mir das weisse Testbild (wie bei dir?) angeschaut und da sehe ich diese Streifen, der in der Mitte ist wie bei dir ein Tick heller (aber ich glaube nicht so stark wie bei dir). Dann wieder zurück zu "normalem" Bildmaterial und da findet sich bei regulärem TV Betrieb kaum etwas, jedoch, je schlechter das Quellmaterial, je schlechter kann der TV damit umgehen (das war aber bei LCD schon immer der Fall).
    Fazit: Das im 9707 verbaute Panel scheint anfällig für diese Streifenbildung zu sein und scheinbar ist in der Produktion die Streuung gross (der neue ist übrigens aus der gleichen Produktionswoche). Mit dem jetzigen bin ich voll zufrieden und die Bildqualität ist beeindruckend. Aber man sollte sich wegen Testbildern nicht verückt machen lassen!
    Ich hatte mich 3 Monate intensiv mit einem Nachfolger für meinen Philips 9705 beschäftigt und unzählige TV's begutachtet. Meine persöhnliche Meinung ist, dass der 9707 momentan mit Abstand das beste Bild hat!

  9. #9
    New Member
    Points: 274, Level: 3
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    6
    Points
    274
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    .....und während ich jetzt noch darüber brüte, ob ich das Gerät morgen tauschen soll (fürchte mal, dass ein ausgiebiger Test eines neuen 9707 beim Mediamarkt wohl eher nicht möglich ist) fällt mir auf, dass der Fernseher immer wieder Probleme mit der Erkennung der über HDMI angeschlossenen Komponenten hat ("hat ein neues Gerät gefunden - bitte benennen"). Es sind 3 Geräte angebunden (Sat-Receiver; BD-Player; AppleTV) und scheinbar kann er sich die nicht dauerhaft merken. Scheinbar ist aber auch das ein verbreitetes Problem mit HDMI-CEC, oder? Ist das ähnlich wie bei dem Panel - mit viel Glück erwischt man ein Gerät, das diese Macke nicht aufweist???

  10. #10
    New Member
    Points: 274, Level: 3
    Level completed: 24%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    6
    Points
    274
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ...und noch'ne Baustelle: Bei Abspielen einer BluRay-Disc treten immer wieder Artefakte bei schnellen Bewegungen/Schwenks auf. Habe nach entsprechender Recherche dann an den Einstellungen unter Perfect Pixel alles probiert - ohne zählbaren Erfolg! Am groteskesten ist das Ergebnis nach Ausschalten der PNM = das Bild ruckt nur noch!

    Ich glaube, es geht kein Weg an der Rückgabe vorbei......

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •