Hallo,

seit einigen Tagen klingt mein HTS-3583 als würden die Lautsprecher hinter einem dicken Vorhang stehen.
Änderungen der Soundeinstellungen wirken sich überhaupt nicht auf das Klangbild aus. Weder im Radio-Modus noch bei HDMI-ARC (verbunden mit Philips 37 PFL 4007K12). Beim Radio-Modus lässt sich auch kein Multichannel-Modus auswählen, dabei hatte ich anfangs auch die Möglichkeit, die hinteren Lautsprecher mit einzuschalten - jetzt nicht mehr. Zurücksetzen auf Werkseinstellung hat lediglich zur Folge, dass ich mich jedesmal neu für Net-TV registrieren muss!! Easylink ist auch nur noch "Zufallgesteuert": mal wird der HTS mit eingeschaltet, mal nicht. Seltsamerweise wird aber die Tonverzögerung jedesmal auf 60ms zurückgesetzt, obwohl ich sie eigentlich auf "aus" gestellt habe...

Neue Firmware für den HTS gibt es nicht, hier ist auch keine Änderung erfolgt (v. 145). Das TV-Gerät hat die Firmware 093.

Gibt es irgendeine Option, die ich übersehen habe oder deutet das ganze auf einen Gerätedefekt hin?

Gruß

Tiger