Ergebnis 1 bis 4 von 4

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    New Member
    Points: 38, Level: 1
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    2
    Points
    38
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    40PFL7007K *.wmv Wiedergabe nicht möglich

    Hallo,

    mein 40PFL7007k gibt keine *.wmv Dateien wieder. Ich habe mir auf acetrax.com einen Film im "wmf"-Format heruntergeladen und wollte diesen dann per USB-Stick am TV ansehen. Als Fehlermeldung erscheint am TV: Videoauflösung wird nicht unterstützt!

    Eigentlich habe ich erwartet, dass das Download-Format von acetrax.com am Philips TV abspielbar ist. Schließlich bietet Philips ja eine App für acetrax.com an. Vielleicht habt Ihr einen Tipp für mich?


    Hier noch die Informationen, die mediainfo zur betreffenden wmv-Datei liefert:


    Format : Windows Media
    Dateigröße : 1,53 GiB
    Dauer : 1h 50min
    Modus der Gesamtbitrate : variabel
    Gesamte Bitrate : 1 987 Kbps
    maximale Gesamtbitrate : 2 605 Kbps
    Encryption : http://www.microsoft.com/isapi/redir...&sbp=newclient
    Kodierungs-Datum : UTC 2011-01-10 22:29:00.402

    Video
    ID : 2
    Format : VC-1
    Format-Profil : Advanced@L1
    Codec-ID : WVC1
    Codec-ID/Hinweis : Microsoft
    Beschreibung zum Codec : VC-1 - VC-1 Advanced Profile
    Dauer : 1h 50min
    Bitraten-Modus : variabel
    Bitrate : 1 784 Kbps
    Breite : 720 Pixel
    Höhe : 576 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Ursprüngliches Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 25,000 FPS
    Standard : PAL
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.172
    Stream-Größe : 1,37 GiB (90%)
    Sprache : Englisch (GB)
    Encryption : Encrypted

    Audio
    ID : 1
    Format : WMA
    Format-Version : Version 2
    Codec-ID : 161
    Codec-ID/Info : Windows Media Audio
    Beschreibung zum Codec : Windows Media Audio 9.2 - 192 kbps, 48 kHz, stereo 1-pass CBR
    Dauer : 1h 50min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 192 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 48,0 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 151 MiB (10%)
    Sprache : Englisch (GB)
    Encryption : Encrypted

  2. #2
    Platinum Member
    Points: 2.920, Level: 15
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    570
    Points
    2.920
    Level
    15
    Danke
    5
    Thanked 23 Times in 20 Posts
    ist das nun ne wmf oder wmv datei?
    acetrax liefert philips über smart tv ein spezielles format was der tv auch definitiv kann

  3. #3
    Superuser
    Points: 53.484, Level: 71
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 566
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.558
    Points
    53.484
    Level
    71
    Danke
    360
    Thanked 506 Times in 422 Posts
    Tachchen,

    bei Acetrax kann man bis zu 4 Geräte registrieren. Du hast ja bereits deinen PC registriert, dasselbe machst du mit deinem TV. Einmal gekauft/geliehen, kannst du es dann auch via der APP auf deinem TV abspielen. Du kann die WM-Datei nicht abspielen, da die Datei verschlüsselt ist (Encryption: Encrypted). Das wird vom TV nicht unterstützt.

    Toengel@Alex

  4. #4
    New Member
    Points: 38, Level: 1
    Level completed: 76%, Points required for next Level: 12
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    2
    Points
    38
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    Danke für eure Antworten!..auch wenn es mir zunächst keine neuen Erkenntnisse gebracht haben.

    @Richter1k
    Die Datei war eine wmv-Datei, mit DRM Kopierschutz in der Laufzeit begrenzt. Herunergeladen von acetrax als Leihvideo über den PC. Die Datei konnte ich innerhalb der gültigen Laufzeit (ich glabe es waren 48h) auf dem PC, mit dem Windows MEdia Player, abspielen. Nur eben nicht am TV.<- Fehlermeldung: "Videoauflösung wird nicht unterstützt".


    @Toengel

    Das ich vier Geräte registrieren kann weiss ich und habe ich auch gemacht. Beim Streamen via APP gab es eine Situation, in der sich der Player richtig hart abgeschossen hat. Da hat mir dann nur noch das ziehen des Netzsteckers geholfen. Ich finde diese instabile Software eines 1300 € Gerätes einfach nur peinlich!

    Weil ich vor dem ziehen des Netzsteckers lange nicht wusste was los ist, bin ich eben auf die Idee gekommen den Film herunterzuladen und via USB anzusehen..wie erwähnt erfolglos. Übriegens hat der Samsung meines Vaters den Film vom Stick klaglos abgespielt.

    Aus meiner Sicht müsste der TV sehr wohl in der Lage sein, einen Film mit Kopierschutz (drm) abzuspielen. Falls es wirklich an dem Kopierschutz liegt, dann erwarte ich doch auch von der Software eine entsprechende Fehlermeldung und nicht so etwas irreführendes wie die Meldung "Das Videoformat wird nicht unterstüzt"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •