Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55
  1. #21
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    ============================
    TV Modell: 46PFL9707
    Vorherige Firmware:150.82
    Quelle: DVB-C/intern + KabelBW HD CI+ Modul


    Positiv:
    + alles wie gehabt

    Negativ:
    - manchmal kommt beim Umschalten ein komplett schwarzer Screen, ohne jegliche Fehlermeldung oder Anzeige, z.B. von 5 (Sat1) auf 6 (RTL)

    - milchiges Bild

    - Bildblitzen bei dyn. Hintergrundbeleuchtung (weniger als zuvor aber weiterhin vorhanden)

    - PNM Verwaschungen/Artefakte

    - Bootzeiten aus Standby (auf jeden Fall länger als zuvor)

    - Umschaltzeiten Kabel digital (manchmal dauert es, Ladebalken erscheint)

    - Menüaufbau weiterhin nicht wirklich gut, Icons viel zu groß

    - Sender verschlüsselt Meldung erscheint wieder öfters als zuvor

    - Verbinden Meldung wenn Verbindung (WLAN getrennt), TV merkt nicht dass diese Wiederhergestellt wurde

    - EPG Internet weiterhin nicht sinnvoll sortiert

    - PRESET SPIEL per grüner Taste vorhanden aber nicht konfigurierbar, taucht beim PRESET Setup nicht auf nur per grüner Taste

  2. #22
    New Member
    Points: 44, Level: 1
    Level completed: 88%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 40,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    4
    Points
    44
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ============================
    TV Modell: 46PFL6007/K12
    Vorherige Firmware:150.081
    Quelle: DVB-C/intern + KabelBayern mit CI+ Modul


    Positiv:

    Negativ:
    - Aufnahmefunktion fehlerhaft: Der Ton wird immer wieder in hochfrequente Töne zerrissen. Manchmal nur kurz, manchmal 10-15 Minuten.
    - Drückt man während 'Play' auf 'Forward 2x' springt er erst so ca. 10 Sekunden zurück. Das irritiert, weil man dann denkt, man hat die falsche Taste gedrückt.
    - Drückt man während 'Forward 2 x' auf 'Back 2x/Zurückspulen', dann bricht der Vorgang ab, springt ins Hauptmenu und man darf den ganzen Film nochmal bis zu der Stelle spulen, wo man hinwollte.
    - Es fehlt eine 'Forward'-Funktion um ans Filmende zu kommen bzw. in 10-Min-Sprüngen zu 'hoppen'.

  3. #23
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    2
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ============================
    TV Modell: 42PFL6007K
    Vorherige Firmware:
    DVB-C/intern + KabelBW

    Positiv:
    + neu, daher kaum Vergleichsmöglichkeit
    +
    +
    Negativ:
    - Firmware update wird nicht direkt angezeigt, etwas verwirrend
    - Festplatte an USB: es werden leider nur die letzten 5 Partitions angezeigt (Meldung Maximum erreicht), meine Videos sind leider auf der 1., also Festplatte komplett neu struktieren
    - Fotos von Festplatte anschauen: läuft, Pause stoppt, nach Pause gehts nur noch im Einzelbild weiter (mit großem Balken im Bild für die Optionen), bei Pfeiltaste startet alles wieder von Vorne. Fazit: So kann man seine Bilder nicht anschauen!

  4. #24
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    2
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ============================
    TV Modell: 42PFL6007
    Vorherige Firmware:

    Da die Anzeige der Firmware nach Update etwas verwirrend war, nochmal zum Thema USB-Festplatte

    Positiv:
    + Abspielen von Fotos, stoppen und wieder starten geht jetzt
    +
    +
    Negativ:
    - Bei meiner Festplatte werden nur 5 Partitions erkannt (die letzten, jetzt allerdings ohne Meldung)...
    - Die Darstellung der Hierarchie-Ebenen ist sehr verwirrend. Optimal wäre wie am PC: auf höchster Ebene der Partition-Name und nicht wie jetzt immer der gleiche Festplattenname
    - links unten werden immer die 3 Balken für Optionen angezeigt, allerdings passiert bei mir nichts
    - oben sind die 4 Pictogramme (Bilder, Filme, Ordner). Die scheinen aber hier irgendwie keine Funktion zu haben. Bei Anwahl von Bildern kommt: Keine gefunden! Nur bei Ordner lassen sich diese anzeigen. Kommt der TV mit den Partitions nicht klar oder liegts an der Ordnerstruktur und die Objekte dürfen nur auf höchster Hierarchieebene liegen? Verstehs einfach nicht!

  5. #25
    New Member
    Points: 151, Level: 2
    Level completed: 1%, Points required for next Level: 99
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Deutschland , SA
    Beiträge
    4
    Points
    151
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Feedback Template:

    ===================
    42PFL6877K
    Aktuelle FirmWare: 150.081
    Vorherige: 150.048.014
    ===================

    + Startet nicht mehr so oft neu

    - beim zappen über ch + und ch- zappt er nicht in der favoriten liste sonder in der alle Liste obwohl die Voreinstellung Favoriten ist

  6. #26
    Gold Member
    Points: 1.623, Level: 11
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 227
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    46PFL8007K/12
    Beiträge
    105
    Points
    1.623
    Level
    11
    Danke
    5
    Thanked 26 Times in 19 Posts
    Feedback Template:

    ============================
    TV Modell: 46pfl8007k/12
    Vorherige Firmware: 150.48.13
    Aktuelle FW 150.81.00

    Positiv:
    + SW läuft soweit stabil
    +
    +
    Negativ:
    - Knacken der Lautsprecher bei Senderwechsel bei Externen Sat-Receiver
    - Bild stark verrauscht
    - Wen PNM aus: starkes Bewegungszittern
    - Wen PNM ein: Bewegungszittern nicht so stark, dafür stark verschwommene und doppelte Konturen
    - 3D viel zu dunkel und gleiches PNM-Problem

  7. #27
    New Member
    Points: 44, Level: 1
    Level completed: 88%, Points required for next Level: 6
    Overall activity: 40,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    4
    Points
    44
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ============================
    TV Modell: 46PFL6007/K12
    Vorherige Firmware:150.081
    Quelle: DVB-C/intern + KabelBayern mit CI+ Modul


    Positiv:

    Negativ:
    - Aufnahmefunktion fehlerhaft: Wechsel von Aufnahme in TV-Guide und zurück - der Ton des normalen Programmes ist dann manchmal weg. Da hilft dann nur ein Neustart des Gerätes. Ibs. bei Aufnahmen ärgerlich.
    - Feature Request: Aufnahme über eingebauten Tuner sollte möglich sein, obwohl man z.B. per Scart oder HDMI ein anderes Signal abspielt.

  8. #28
    New Member
    Points: 90, Level: 1
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Points
    90
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    TV Modell:47PFL6877K, Humax SAT HDTV receiver
    Vorherige Firmware:

    Positiv:
    +
    + Ambilight

    Negativ:
    - Dynamische Hintergrundbeleuchtung kann nicht benutzt werden, wenn an dann ist ein flackern im Bild, das geht gar nicht
    -PNM ebenfalls nicht zu gebrauchen, wenn an dann ruckeln im bild, geht gar nicht
    - beim schalten der Programme über den receiver tonknacken
    - Softwareupdate, bei einem TV der preisklasse kann man erwarten das ein softwareupdate direkt über den TV(WIFI) und nicht mit einem USB Stick und ZIPdateien...erfolgt

    Neutral:
    - Bild OK, aber nicht überragend. ( mein 2 Jahre alter 40pfl7605H hat ein wesentlich besseres Bild)
    - Menügeschwindigkeit Ok
    Smart-TV und 3D werden am Wochenende ausführlich getestet

    Wie kann das sein, das man bildoptimierer abschalten muss um ein FLACKER und RUCKELFREIES Bild zu bekommen ?
    Ich hoffe das die Probleme mit den nächsten Softwareupdates gelöst werden, ansonsten war dies der dritte und letzte Philips-TV für mich.

  9. #29
    Gold Member
    Points: 5.145, Level: 21
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 405
    Overall activity: 72,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    396
    Points
    5.145
    Level
    21
    Danke
    46
    Thanked 173 Times in 98 Posts
    Feedback Template:
    ============================
    TV Modell: 42PFL6877
    Aktuelle Firmware: 150.081.000
    Vorherige Firmware: 150.048.009
    Kabel Deutschland mit CI+-Modul / interner Tuner.


    Ergänzung zu meinem Post #10 in diesem Thread:
    Negativ:
    Falsche Sendung auf Festplatte aufgezeichnet...
    Vorgestern (28.12.2012) habe ich per KD-Sender-EPG die gestrigen 3sat-Sendungen "Tilt! 2012 - Der etwas andere Jahresrückblick" sowie die direkt anschließende "Neues aus der Anstalt" programmiert. Beide Sendungen wurden gesehen; d.h. das Programm von 3sat lief parallel zur Aufnahme.

    Aber was wurde tatsächlich aufgezeichnet? Unter dem korrekten Titel "Tilt! Der etwas andere Jahresrückblick 2012" ist eine tonlose Aufzeichnung von Robin Hood (ZDF HD) zu sehen. Dafür wurde die zweite aufzunehmende Sendung "Neues aus der Anstalt" korrekt von 3sat aufgenommen; nur eben als 'unvollständige Aufnahme', weil Robin Hood länger war, als Tilt!.

    Anmerkung: Es wäre möglich, dass zu Beginn der ersten Aufnahme ("Tilt!") das ZDF eingeschaltet war und erst nach der Meldung der gestarteten Aufnahme auf 3sat umgeschaltet wurde.

    Ungeachtet dessen, bleibt es dennoch bei der Aufnahme einer falschen, nicht programmierten, Sendung.


    Nachtrag:
    Negativ:
    Bildversatz bei 3D...
    Mit der aktuellen Firmware und der 3D-Ausführung von Avatar gibt es bei relativ vielen Stellen einen leichten, senkrechten Bildversatz, der so aussieht, als sei ein unterer Teil des Bildes um ein paar zehntel Millimeter gegenüber dem Rest versetzt. Dieser Versatz ereignet sich beispielsweise nahezu mittig im Bild und scheint, je nach Länge der Sichtbarkeit des Versatzes, leicht nach unten zu laufen.
    [Yamaha BD-S473 | Yamaha RX-V473 (jeweils mit akt. Firmware) -> TV - HDMI 1]

    Ergänzung: folgendes Bild zeigt im Prinzip den o. g. 'Bildversatz' (rote Pfeile) im Nachtrag; hier nur waagerecht und völlig unwichtig an dieser Stelle - also nur zur Verdeutlichung dessen, was ich meinte ;-).

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	42PFL6877-Versatz.jpg
Hits:	109
Größe:	15,7 KB
ID:	491

    Anmerkung: Der genannte Bildversatz könnte auch Folge von kleinen Rucklern sein.
    Geändert von Joachim (01-07-2013 um 08:51 AM Uhr) Grund: Nachtrag, Anmerkung

  10. #30
    Bronze Member
    Points: 1.708, Level: 11
    Level completed: 53%, Points required for next Level: 142
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    46PFL8007K/12
    Beiträge
    34
    Points
    1.708
    Level
    11
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    TV Modell: 46PFL8007K/12
    Vorherige Firmware:FW 000.150.48.13
    Nutze nur den internen Sat Reciver inkl. HD+ Karte


    Positiv:
    + Info Menü jetzt neben Senderlogo
    + Sender EPG etwas flüssiger und anscheinend stabiler
    + Bly Ray über HTS9520 (1080p Hz50) perfektes Bild

    Negativ:
    - Bild flackert (PNM) noch zu sehr bei schnelle Bildbewegungen über internen Sat Reciver
    - Sender EPG reagiert nicht auf jeden Tastendruck und springt dann plötzlich 3 bis 4 Kanäle weiter
    obwohl nur 1x gedrückt wurde.
    - bei Sender EPG kein Seitenweises umschalten
    - findet WLan nicht zuverlässig bzw WLan Schlüssel muß neu eingegeben werden
    - kein auslesen von Tag informationen bei Musikwiedergabe (cover, Interpret, Musiktitel) über Dlna, konnte
    die Philips HTS9520 Musikanlage aus dem Jahre 2010 schon!


    ohne Wertung:
    HbbTV und Smart TV da mein DSL zu langsam ist

    Wünsche:
    - im Home Menü: das Konfigurationsmenü mit dem Hilfemenü tauschen
    - bei den Programminfos neben dem Senderlogo den weißen Strich als Fortschritsanzeige verwenden wie in
    der Sender info anzeige

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •