Seite 66 von 212 ErsteErste ... 1656646566676876116166 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 2111
  1. #651
    Silver Member
    Points: 690, Level: 6
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    500 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    64347 Griesheim
    Beiträge
    56
    Points
    690
    Level
    6
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    erkennbare kurze Querstreifen während Helligkeitssprüngen
    - fehlerhafte Zwischenbildberechnung bei "Pixel Precise HD" alle Einstellungen (starke Geisterbilder, Verpixelungen, starke Verzerrungen von Opjekten u. Personen)


    das kann ich auf jedenfall auch bestädigen,
    das andere habe ich nicht getestet,
    aber das umschaltknacksen bei einigen programmen mit einem externen receiver ist auch noch da, auch meine externe hdmi multimediafestplatte hat beim filmstart fast immer ein knacksen, auch wenn man den pc oder laptop per hdmi dran hängen hat und auf spiele oder computer stellt hat man immer ein rand von ca. 0,5cm links.

    mach mir keine angst, das müssen die in den griff bekommen, das erwarte ich, ansonsten sollten wir so viele wie möglich uns zusammen tun und beschwerde/klage einreichen, das kann ja wohl nicht sein!!!

    wie lange hast du deinen zv jetzt?
    ich habe meine beiden 55pfl6007k seit 7.12 gekauft im media-markt,
    ich sehe diese ganzen dinge defintiv als mangelware/fehler, ich habe stunden/tage mit verbracht und mich rumgeärgert um ein halbwegs vernünftiges produkt für 1400.-euro :-( zu bekommen, eine armutszeugnis, ich rufe morgen mal bei philips an, mal schauen was die sagen ob rausrederei oder ob man vernünftige antworten bekommt,

    um so mehr ich mich beschäftige damit um sehr mehr ärgere ich mich, hatte vorher 2 samsung da war ich zufrieden mit, aber die aktuellen modelle die ich mir angeschaut, wahren auch einige dinge die mir nicht zugesagt haben, aber ich glaube so viele fehler wie bei den philips aktuell mit sicherheit nicht!
    Geändert von Thorsten1967 (12-26-2012 um 09:09 PM Uhr)

  2. #652
    Bronze Member
    Points: 377, Level: 4
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 73
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    13
    Points
    377
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich hab scheinbar seit der aktuellen Firmeware das problem das sich der tv die wlan einstellung nicht merkt. Ich hab gestern die verbindung neu eingerichtet und heute war wieder alles weg. Hat das problem sonst noch jemand?

  3. #653
    Bronze Member
    Points: 361, Level: 4
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 89
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Leipzig - 37PFL 6007 K12 (KW 31/2012*FW150.85)
    Beiträge
    12
    Points
    361
    Level
    4
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von LuckyISlevin Beitrag anzeigen
    Ich hab scheinbar seit der aktuellen Firmeware das problem das sich der tv die wlan einstellung nicht merkt. Ich hab gestern die verbindung neu eingerichtet und heute war wieder alles weg. Hat das problem sonst noch jemand?
    Das Problem hatte ich bis vor kurzem auch - habe dann etwas herumexperimentiert und rausgefunden
    das die SSID und/oder das Passwort nicht zu lang sein dürfen. Desweiteren ist der Zugang via WPS nicht zu empfehlen da selbiges immer eingeschalten bleiben muss.

  4. #654
    Bronze Member
    Points: 930, Level: 7
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 20
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    42PFL6007K/12
    Beiträge
    32
    Points
    930
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 10 Times in 6 Posts
    Hallo,

    eigentlich ist das nict das Thema hier ... aber wo steht das?

    Amazon:
    Unsere besondere Rückgabefrist zu Weihnachten:
    Sämtliche Artikel, die Sie zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember 2012 auf Amazon.de bestellen, können bis einschließlich 31. Januar 2013 zurückgegeben werden, sofern die Ware die sonstigen Rücknahmebedingungen erfüllt. Dies gilt ausschließlich für Käufe direkt von Amazon.de sowie für von Amazon.de versandte Bestellungen von Drittanbietern. Gesetzliche Rückgaberechte bleiben unberührt.
    Auch von mir sorry für Offtopic, aber sicherlich für einige interessant:
    Ich habe mal spaßeshalber bei Amazon angefragt und ihnen die Probleme geschildert. Amazon hätte, aufgrund der Mängel, ohne Murren den TV bei mir Zuhause abgeholt und mir den vollen Kaufbetrag erstattet. Und das obwohl ich schon aus dem Rückgabe-Fenster raus war. Aber eben aufgrund der 2 Jahre Gewährleistung, wäre das gar kein Problem gewesen.

  5. The Following User Says Thank You to MrX For This Useful Post:

    h.t.ts (12-29-2012)

  6. #655
    Gold Member
    Points: 2.038, Level: 12
    Level completed: 63%, Points required for next Level: 112
    Overall activity: 30,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    47PFL6057K/12
    Beiträge
    141
    Points
    2.038
    Level
    12
    Danke
    109
    Thanked 109 Times in 51 Posts
    Wenn Philips nur 20% der Servicequalität von Amazon hätte, gäbe es eine Menge Threads dieser Art nicht.

    Bei mir gibt es seit der letzten Firmware folgende Probleme:

    - Startzeit des TV sehr unterschiedlich, mal geht das unglaublich schnell, mal dauert es bis zu einer Minute
    - feine hell/dunkel Querstreifen (nicht immer, aber mit unschöner Regelmäßigkeit
    - gelegentlich sehr lange Ladezeit von SmartTV

    Da diese Macken nicht konstant auftreten habe ich als Laie das Gefühl, dass die ganze Kiste irgendwie nicht stabil läuft, aber daran gewöhnt man sich ja mit der Zeit irgendwie.

  7. #656
    Gold Member
    Points: 4.698, Level: 20
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 352
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    177
    Points
    4.698
    Level
    20
    Danke
    3
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hat eigentlich sonst noch jemand Probleme mit Videos verlieren den Ton und beim vorspulen Passiert eigentlich immer bei Maxdome aber auch bei eigenen Handy Videos

  8. #657
    Bronze Member
    Points: 454, Level: 5
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 1,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    47PFL6877K Frankfurt/Main
    Beiträge
    22
    Points
    454
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 3 Posts
    Zitat Zitat von SK1 Beitrag anzeigen
    Mein Feedback zur FW für 42pfl6877k

    Also ich habe mir auch wieder die 133.005 drauf gemacht (danke für den Link) und bemerke einen deutlichen Unterschied. Tv schaue ich über eine externe Box (SD) über Scart.
    Das Bild ist bei der aktuellen FW unschärfer, blasser(nicht mehr so farbenfroh) und 3d funktioniert hier und in vorherigen Versionen nicht mehr so richtig. Bei 3d kam es mir bei mehreren Filmen die ich meistens über das Netzwerk und den internen player schaue so vor als würde ich schielen. zuletzt war es so schlimm das ich den Film auf 2d weiter geschaut habe da es kaum noch erträglich war und es so keinen spass macht. Das war mir auch schon zumindest in der vorherigen Version aufgefallen, jetzt weis ich das es an der Software lag und ned an den Filmen, bitte hier nachbessern.
    3d über Netzwerk habe ich dann gleich mit der 133.005 ausprobiert und siehe da 3d funktioniert wieder einwandfrei, bei allen 3d Filmen (hatte schon gedacht es würde an den Filmen selbst liegen.
    Auch normale 2d Filme (über Netzwerk) sind von der unschärfe und Blässe betroffen.

    Die Firmware 133.005 bleibt bei mir jetzt definitiv drauf bis die aktuellen FW mit der gleichen Qualität überzeugen können.

    Ich hab den TV wegen des tollen Bildes gekauft und möchte auch das das Bild gut bleibt. Ich hoffe das wird nochmal besser.

    Hallo Philips-Supporter

    könnt ihr bitte euren Mitarbeitern ausrichten das die bei dem nächsten Update die Bildqaulität so hinbekommen wie es in der 133.05 war, denn mit der 150.81 ist es nicht erträglich viel zu milchig und nicht scharf genug ich habe alle einstellungen versucht aber das bild wird einfach nicht besser, ihr könnt das bestimmt nachvollziehen einfach diese Firmware testen und dann wíßt ihr was wir HIER alle meinen es geht über alles Sender in SD oder HD sogar vorallem auch über SAT und das darf nicht sein

    BITTE BITTE BITTE weitergeben

    Danke

  9. #658
    Bronze Member
    Points: 1.193, Level: 9
    Level completed: 22%, Points required for next Level: 157
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Wiehl
    Beiträge
    43
    Points
    1.193
    Level
    9
    Danke
    0
    Thanked 12 Times in 9 Posts

    nicht 100 % reproduzierbare Fehler

    Zitat Zitat von DonSpoiler Beitrag anzeigen
    Wenn Philips nur 20% der Servicequalität von Amazon hätte, gäbe es eine Menge Threads dieser Art nicht.

    Bei mir gibt es seit der letzten Firmware folgende Probleme:

    - Startzeit des TV sehr unterschiedlich, mal geht das unglaublich schnell, mal dauert es bis zu einer Minute
    - feine hell/dunkel Querstreifen (nicht immer, aber mit unschöner Regelmäßigkeit
    - gelegentlich sehr lange Ladezeit von SmartTV

    Da diese Macken nicht konstant auftreten habe ich als Laie das Gefühl, dass die ganze Kiste irgendwie nicht stabil läuft, aber daran gewöhnt man sich ja mit der Zeit irgendwie.

    GENAU das ist der Punkt ! Die Fehler treten nicht ununterbrochen auf. Oft lässt sich das Gerät bedienen, ohne das ein Fehler auftritt. Dann aber wieder schmiert die Kiste bei der gleichen Bedienreihenfolge einfach mal ab. Macht man den gleichen Bedienschritt wieder, so passiet nichts -vielleicht bis zum nächsten Tag-. Wie sollen "die" bei Philips solche Fehler finden bzw. deren Behebung sicher verifizieren ?
    Mittlerweile sind wir soweit, daß jedesmal, wenn ich nicht im Haus bin, meine Frau unseren Junior ruft, und den Stecker ziehen lässt. Er hat schon Spass daran gefunden, die Aktion in der Grundschule zu erzählen . Wenn das so weitergeht, hat Philips irgendwann den gleichen Ruf bei Unterhaltungselektronik, wie Ford oder Opel bei PKW´s.
    Ich habe mir jedenfalls zu Weihnachten einen LG BP420 Blurayplayer geholt, obwohl ich eigentlich einen 3380 von Philips wollte. Der LG läuft wie eine EINS, und ich weiss jetzt schon, von welchem Hersteller ich keine komplexe Elektronik mehr kaufen kann.
    Von mir aus können die Philips "dicht" machen. -Evtl. besser für alle-.

    Gruss

    Glotzi

  10. #659
    New Member
    Points: 55, Level: 1
    Level completed: 5%, Points required for next Level: 95
    Overall activity: 80,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    5
    Points
    55
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Thorsten1967 Beitrag anzeigen
    da währen aber viele defekt, schau dir mal das bild hier an: http://rarum.files.wordpress.com/2011/03/grau.jpg
    klemme mal dein pc oder laptop an den tv an klicke auf das bild und dann flackert/flimmert es, gehst du mit der maus oben in die eingabeleiste ist es weg, teste es mal und sage bitte mal beschei dann.
    Ich hab das Bild auf einen USB Stick kopiert und mir am TV angeschaut da flackert nichts.
    Meine Bildeinstellungen:

    42PFL6007K FW:150.81 umgestellt auf PerfectPixel HD

    Bildformat: nicht skaliert
    Bildeinstellung: persönlich
    kontrast des backlights: 90
    Farbe: 70
    Schärfe: 1 (ab 2 gibts Doppelkonturen)
    Rauschunterdrückung: Max
    Mpeg-artefaktunterdrückung: Max
    PNM: aus
    Cleard lcd: ein
    Erweiterte schärfe: ein
    Dynamic contrast: medium
    Dynamische Hintergrundbeleuchtung: Optimales Bild
    Farboptimierung: minimum
    Lichtsensor: ein
    Gamma: 0
    Farbtemperatur: normal
    Videokontrast: 55
    Helligkeit: 65

    Gruß Udo

  11. #660
    Gold Member
    Points: 3.549, Level: 17
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 301
    Overall activity: 19,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    339
    Points
    3.549
    Level
    17
    Danke
    36
    Thanked 113 Times in 63 Posts
    Zitat Zitat von Angelgott68 Beitrag anzeigen
    Das Problem hatte ich bis vor kurzem auch - habe dann etwas herumexperimentiert und rausgefunden
    das die SSID und/oder das Passwort nicht zu lang sein dürfen. Desweiteren ist der Zugang via WPS nicht zu empfehlen da selbiges immer eingeschalten bleiben muss.
    Es dürfte wohl eher mit WPS zusammen hängen. WPA2-Passworte inkl. SSID von deutlich mehr als 40 Zeichen sind keine Seltenheit und eine Nachfrage hat bestätigt, dass es mit der akt. Firmware diesbezüglich keine Probleme gibt.


    Zitat Zitat von Glotzi47 Beitrag anzeigen
    Mittlerweile sind wir soweit, daß jedesmal, wenn ich nicht im Haus bin, meine Frau unseren Junior ruft, und den Stecker ziehen lässt.
    Ich muss leider zugeben, dass auch ich eine kleine Einzelsteckdose mit eigenem Schalter für die TV-Versorgung habe .
    Geändert von Joachim (12-27-2012 um 10:59 AM Uhr) Grund: Ergänzung

Seite 66 von 212 ErsteErste ... 1656646566676876116166 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •