Seite 98 von 212 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 2111
  1. #971
    Bronze Member
    Points: 440, Level: 4
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class250 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    42PFL6007H/12 FW 150.82
    Beiträge
    16
    Points
    440
    Level
    4
    Danke
    3
    Thanked 9 Times in 8 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Lucas Beitrag anzeigen
    Hallo,

    [...]Wenn im 2D Betrieb nun eine sehr schnelle Bildabfolge / Bildveränderung vorliegt (wie im Video von Quicksilver schön zu sehen) kann es passieren, dass die Zeit zum Umrechnen der Bildinformationen in Ambilight - Reaktionen, nicht mehr ausreicht und Bildinhalte weggelassen werden während im 3D Betrieb immernoch die "doppelte" Anzahl an Informationen vorliegen. Eine Identische Szene wird so im 2D Modus u.U. mit weniger Dynamik als im 3D Modus wiedergegeben bzw. wahrgenommen. [...]
    Dem kann ich nur endgegenhalten, dass die Helligkeit der einzelnen LEDs genausowenig an statisches Bildmaterial angepasst zu werden scheint.

    Viel wichtiger: Es gibt einen Trick, bei dem die Helligkeitsdynamik des Ambilights genau wie im 3D-Modus auch im TV-Modus und bei der Aufnahmenwiedergabe funktioniert. (http://www.supportforum.philips.com/...ll=1#post29080)

  2. #972
    New Member
    Points: 53, Level: 1
    Level completed: 3%, Points required for next Level: 97
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1
    Points
    53
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich hätte auch gern eine PN bzgl. Ella
    Vielen Dank

  3. #973
    Gold Member
    Points: 1.474, Level: 10
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    153
    Points
    1.474
    Level
    10
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 11 Posts
    Zitat Zitat von Ps305 Beitrag anzeigen
    Hey zusammen,

    Habe gerade Anruf von Service bekommen.
    Gerät wird Freitag getauscht...

    Grüsse
    oha,
    na dann freu dich mal jetzt schon auf ein zerschrammtes Gerät aus einer Pizzaschachtel welches im schlimmsten Fall noch mehr Fehler (z.B. am Panel) aufweist... ich bete für dich das du ein originalverpacktes Neugerät erhälst

  4. #974
    Moderator
    Points: 9.090, Level: 28
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 260
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    507
    Points
    9.090
    Level
    28
    Danke
    20
    Thanked 117 Times in 77 Posts
    Hallo Doengel,

    Eine deratige Panikmache und Defamierung unserer Serviceleistung ist in diesem Forum nicht erwünscht. Wenn es solche Fälle gegeben hat ist dies zu bedauern. Dies stellt aber keinesfalls die Regel dar.

    Ich bitte dich deratige Posts zu unterlassen.

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  5. #975
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points
    Avatar von Bertman1
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo DomJack,

    kann nur zustimmen!!!
    All diese Probleme beeinträchtigen das Fernsehvergnügen extrem.

    Interessant ist, dass Du als einziger bisher gepostet hast, dass "beim externen Zuspieler zugespeist über einen AV-Receiver an HDMI1 zwischendurch immer wieder heftige Lags/Verzögerungen beim Abspielen von Filmen" auftreten.
    Ich habe dieses Problem offensichtlich mit meinem Denon DBP an Denon AVR...
    wollte schon den Blu Ray Player in Rep. geben
    Treten diese Verzögerungen total unregelmäßig auf?
    Danke für eine Antwort... und hoffen wir auf ein baldiges Update von Philips

  6. #976
    Gold Member
    Points: 2.999, Level: 15
    Level completed: 83%, Points required for next Level: 51
    Overall activity: 7,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von haenschen
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    42pfl6877k - DaimlerCity
    Beiträge
    426
    Points
    2.999
    Level
    15
    Danke
    86
    Thanked 105 Times in 69 Posts
    @bmeise:
    Auch Dir singt Ella ein Neujahrsstaendchen ...

    tschau
    haenschen

  7. #977
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points
    Avatar von Bertman1
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von DomJack Beitrag anzeigen
    Kurzfazit auch von mir:

    Gerät: 42PFL6067K (Linienmodell 6007K)

    Positiv:
    Die Idee, im Menü direkt jetzt Quellen anzuwählen ist gut. Die Schnelligkeit ist jetzt vorhanden und reicht so aus. Das ist dann aber auch das einzig positive!

    Negativ:
    - PNM auf allen Stufen deutliche Artefaktbildung um die Darsteller oder um Objekte, vorallem welche, die im Vordergrund sind. Das ist so extrem, dass man schon zweifeln muss, ob sich überhaupt IRGENDEIN Mensch bei Phillips sich mal testweise einen Film auf dem TV anschaut
    - beim externen Zuspieler (Mediacenter-PC mit XBMC --> zugespeist über einen Pioneer AV-Receiver an HDMI1) zwischendurch immer wieder heftige Lags/Verzögerungen beim Abspielen von Filmen. Stelle ich es auf "Spielemodus" ist das weg. Die 133er FW hatte dieses Verhalten nicht, und es nervt mich EXTREM, was ist da los Philips?


    So ist das einfach nicht zu gebrauchen! Es ist sehr traurig und enttäuschend, was hier abgeliefert wird...



    Also weiter warten aber ich habe die Hoffnung aufgegeben....

    Wenn das so weiter geht, muss ich mich nächstes Jahr nach einem anderen Gerät umschauen. Bitter. Der TV ist ansonsten top, die Hardware ist top, aber die Software...

    Und überhaupt: Man bewirbt das Perfect Natural Motion und es funktioniert selbst nach der gefühlt 20-ten Software Version immernoch nicht so wie versprochen. Au backe!
    Hallo DomJack,

    kann nur zustimmen!!!
    All diese Probleme beeinträchtigen das Fernsehvergnügen extrem.

    Interessant ist, dass Du als einziger bisher gepostet hast, dass "beim externen Zuspieler zugespeist über einen AV-Receiver an HDMI1 zwischendurch immer wieder heftige Lags/Verzögerungen beim Abspielen von Filmen" auftreten.
    Ich habe dieses Problem offensichtlich mit meinem Denon DBP an Denon AVR...
    wollte schon den Blu Ray Player in Rep. geben
    Treten diese Verzögerungen total unregelmäßig auf?
    Danke für eine Antwort... und hoffen wir auf ein baldiges Update von Philips

  8. #978
    Gold Member
    Points: 1.623, Level: 11
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 227
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    46PFL8007K/12
    Beiträge
    105
    Points
    1.623
    Level
    11
    Danke
    5
    Thanked 26 Times in 19 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Lucas Beitrag anzeigen
    Hallo Doengel,

    Eine deratige Panikmache und Defamierung unserer Serviceleistung ist in diesem Forum nicht erwünscht. Wenn es solche Fälle gegeben hat ist dies zu bedauern. Dies stellt aber keinesfalls die Regel dar.

    Ich bitte dich deratige Posts zu unterlassen.

    Gruß,
    Lucas
    Jaaaa er lebt noch, er lebt noch....! Gut das hier mal wieder einer von Philips teilnimmt. Ich würde mich freuen, wenn das öfter geschehen würde.

  9. The Following User Says Thank You to mario genervt For This Useful Post:

    SeppSen01 (01-09-2013)

  10. #979
    New Member
    Points: 254, Level: 3
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points
    Avatar von Bertman1
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10
    Points
    254
    Level
    3
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von DomJack Beitrag anzeigen
    Kurzfazit auch von mir:

    Gerät: 42PFL6067K (Linienmodell 6007K)

    Positiv:
    Die Idee, im Menü direkt jetzt Quellen anzuwählen ist gut. Die Schnelligkeit ist jetzt vorhanden und reicht so aus. Das ist dann aber auch das einzig positive!

    Negativ:
    - PNM auf allen Stufen deutliche Artefaktbildung um die Darsteller oder um Objekte, vorallem welche, die im Vordergrund sind. Das ist so extrem, dass man schon zweifeln muss, ob sich überhaupt IRGENDEIN Mensch bei Phillips sich mal testweise einen Film auf dem TV anschaut
    - beim externen Zuspieler (Mediacenter-PC mit XBMC --> zugespeist über einen Pioneer AV-Receiver an HDMI1) zwischendurch immer wieder heftige Lags/Verzögerungen beim Abspielen von Filmen. Stelle ich es auf "Spielemodus" ist das weg. Die 133er FW hatte dieses Verhalten nicht, und es nervt mich EXTREM, was ist da los Philips?


    So ist das einfach nicht zu gebrauchen! Es ist sehr traurig und enttäuschend, was hier abgeliefert wird...

    Also weiter warten aber ich habe die Hoffnung aufgegeben....

    Wenn das so weiter geht, muss ich mich nächstes Jahr nach einem anderen Gerät umschauen. Bitter. Der TV ist ansonsten top, die Hardware ist top, aber die Software...

    Und überhaupt: Man bewirbt das Perfect Natural Motion und es funktioniert selbst nach der gefühlt 20-ten Software Version immernoch nicht so wie versprochen. Au backe!
    Zitat Zitat von ThomasF. Beitrag anzeigen
    Moin,
    DVB-S2 STB, z.B mit HD Material auf 1920x1080p50, Wiedergabe über 6 Mbit Stream, Bildfreezer ca. alle 5 Min. je nach Datendurchsatz, wurde bereits mehrfach gepostet und sollte dem Support bekannt sein.

    Auch die 1920x1080p24 Problematik wurde bereits erläutert.

    Gruß
    Thomas
    Also sind das bekannte Probleme?
    Äußert sich das in einer Art sporadischem Ruckeln des Bildes bei Wiedergabe von blu ray??
    Habe ewig versucht herauszufinden woran es liegen konnte.
    Hilft abschalten des PNM?
    Danke.

  11. #980
    Bronze Member
    Points: 1.372, Level: 10
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 178
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    40PFL8007K/12
    Beiträge
    21
    Points
    1.372
    Level
    10
    Danke
    1
    Thanked 9 Times in 9 Posts
    Hallo Lucas,
    ursprünglich war die Rede von Fehlende Helligkeitsdynamik des Ambilights im 2D-Modus, also nicht die Reaktionsfähigkeit des Ambilight auf Bildinhaltänderungen.
    Worin aus Nutzersicht ein Fehler besteht, dass bei dunklen Randbereichen oder auch beim gesamten, scharzen Bild, das Ambilight, nicht etwa wie bei amBX, abgeschaltet wird, sondern mit geringer Leuchtkraft die Umgebung weiß beleuchtet.
    Nun wird gewünscht, entweder eine Option zum Abschalten der "Grundbeleuchtung" zu schaffen, oder den Fehler, sofern es einer ist, zu beheben.

Seite 98 von 212 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •