Seite 134 von 212 ErsteErste ... 3484124132133134135136144184 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.331 bis 1.340 von 2111
  1. #1331
    Bronze Member
    Points: 214, Level: 2
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    55PFL6007K Philips weg, Sony da. Alles ok :-)))
    Beiträge
    39
    Points
    214
    Level
    2
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Was bekommt man für mein TV? Sind 1300€ realistisch. Ich liebäugel mit einem Samsung. Der hat es mir angetan

  2. #1332
    Bronze Member
    Points: 440, Level: 4
    Level completed: 90%, Points required for next Level: 10
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    Tagger Second Class250 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    42PFL6007H/12 FW 150.82
    Beiträge
    16
    Points
    440
    Level
    4
    Danke
    3
    Thanked 9 Times in 8 Posts
    Zitat Zitat von menthol06 Beitrag anzeigen
    Was bekommt man für mein TV? Sind 1300€ realistisch. Ich liebäugel mit einem Samsung. Der hat es mir angetan
    Leute, denkt dran, dass dies ein Erfahrungsthread für die aktuelle Firmware der Serien 6/7/8/9 ist.
    Glaubt ihr die Moderatoren haben Bock sich durch 1/3 Posts zu schlagen, die nicht mal zum Thema passen? So wird uns auch nicht geholfen...

  3. #1333
    Bronze Member
    Points: 214, Level: 2
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    55PFL6007K Philips weg, Sony da. Alles ok :-)))
    Beiträge
    39
    Points
    214
    Level
    2
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    Hier sind knapp 1500€ Beiträge. Philips juckt es eh nicht, was wir hier schreiben.

  4. #1334
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Lucas Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Leider muss ich sagen, sieht man an den ersten Reaktionen, dass der voreilige Hinweis auf das kommende Software Update sehr kontraproduktiv war.

    Ich kann Euch mitteilen, dass wir tatsächlich in Kürze ein Update erwarten. Welche genaue Versionsnummer dieses tragen wird und welche Punkte enthalten sind und wann dieses Update kommen wird - ist wenn überhaupt nur unserer Entwicklungsabteilung bekannt.

    Es gibt weder ein Vorab-ChangeLog dazu (zumindest liegt es uns Mods sowie auch dem Kundendienst aktuell nicht vor) noch kann ich bestätigen, dass dieses Update nur für Osteuropäische Regionen vorgesehen ist.

    Es ist also - salopp gesprochen - noch alles offen.

    Deshalb möchte ich Euch wirklich bitten, dass wir aktuelle Diskussionen noch auf die jetzige Firmware Version 0.150.82.0 beschränken. Alles andere hilft weder Euch noch uns.

    Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

    Lucas
    Hallo Philips Lucas,

    dazu möchte ich Ihnen folgendes sagen das :

    1. Viele Updates hier wurden von User angekündigt und eröffnet und nicht von Euch Mod. wie das zu erwarten gewesen wäre.
    2.Gewisse Aussagen wie z.B mit dem nächsten Update werden die Backlight-Probleme usw. behoben kommen vom Philips-Kundendienst.Wollen Sie uns damit sagen die wissen nicht was gefixt wird und sagen halt was damit der Kunde zufrieden gestellt wird? So hört sich Ihre Aussage für mich an.
    3.Wie kann es sein das User an gewisse Infos wie z.B 150.83 haben wo kommen diese her oder das Sie laut Kundendienst für den Osteuropäische Regionen vorgesehen ist.Da kommen wieder zu Punkt 2.
    4.Wir schreiben hier alleine seit 4 Updates über das Backligt Problem also gut 2 Monate.Wie kann es sein der Kundendienst bist vor 3 Wochen noch nie was von diesem Problem gehört haben will, wo doch alles weitergeleitet wird.
    5.Würden etwas mehr Aussagen von Philips bzw.von Euch Mod.kommen würden solche Gerüchte erst gar nicht entstehen.
    Also besser Informations Austauschen zwischen Entwicklungsabteilung und dem Kundendienst bzw.Mods.
    Aber wenn ich das schon lese :ist wenn überhaupt nur unserer Entwicklungsabteilung bekannt. dann wundert mich hier gar nichts mehr.
    Geändert von fst1975 (01-19-2013 um 05:37 AM Uhr)

  5. The Following 3 Users Say Thank You to fst1975 For This Useful Post:

    DonSpoiler (01-19-2013),Otto (01-19-2013),up&down (01-19-2013)

  6. #1335
    Diamond Member
    Points: 18.926, Level: 41
    Level completed: 98%, Points required for next Level: 24
    Overall activity: 99,5%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience Points
    Awards:
    Community Award
    Avatar von up&down
    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    47PFL 6067 K 12 (KW 40/2012 * FW 133.5 * Receiver Technisat HD8-S)
    Beiträge
    3.032
    Points
    18.926
    Level
    41
    Danke
    2.771
    Thanked 1.369 Times in 1.022 Posts
    @ Ps305
    @ Alle

    Hallo,

    aufgrund des "Postbombardements" nach dem Hinweis
    von Tobias, er habe die 83er bereits aufgespielt, wurde
    meine (rethorische) "Muenchhausen-Frage" nicht zeitnah
    angezeigt.

    Sie galt Tobias vs Philips-Lucas und hat mit Dir und Deinen
    Beitraegen ueberhaupt nichts zu tun. . . Du scheinst aber
    auch wirklich auf "360" zu sein.

    Mal ohne die "gebotene" Ironie:

    Micht beschleicht allmaehlich der Verdacht, das die Mods
    (ebenfalls) bewusst "dumm" gehalten werden, damit sie uns
    "nach bestem Wissen und Gewissen" hinhalten koennen.

  7. #1336
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Also, nur wenn es euch beruhigt,...

    so ein Chaos und so eine Unfähigkeit betrifft

    A. nicht nur die TV Sparte
    B. nicht nur "unseren Support"
    C. nicht nur die Consumer (also den normalen Otto seine Sachen) Bereiche

    .. das kann ich euch wenn auch nur als Außenstehender garantieren.

  8. #1337
    Gold Member
    Points: 5.241, Level: 21
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 309
    Overall activity: 50,0%
    Achievements:
    1 year registered5000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    412
    Points
    5.241
    Level
    21
    Danke
    48
    Thanked 183 Times in 103 Posts
    Zitat Zitat von Ps305 Beitrag anzeigen
    Mein Anruf gestern erbrachte mir dann die Aussage dass ich pnm ausschalten solle, bzw mpeg Artefakt... Ausschalten solle und dann nochmals ein Video zusenden. Das habe ich dann heute erneut gemacht. 4 verschiedene Videos...Sorry bin leicht gereizt
    Nun, was bedeutet das? Philips bewirbt, entwickelt, produziert und verkauft Geräte mit vielen technischen Optionen, von denen sie offensichtlich selbst wissen (erkannt haben), dass sie (aktuell) nichts taugen. Anderenfalls können keine Empfehlungen ausgesprochen werden wie: 'abschalten'.
    Auch die hier im Forum zu findende sinngemäße Aussage 'die Bildstörungen seien normal', ist kaum haltbar. Schließlich gibt es mittlerweile genügend Videos, die das Problem - auch im Vergleich mit anderen Herstellern - zeigen. Und ich gehe selbstverständlich davon aus, dass Philips die Probleme nachstellen kann. Sollte das nicht der Fall sein, könnte Philips bei den betroffenen nachfragen, ob Philips das Gerät zwecks Überprüfung abholen könne - gegen Stellung eines Leihgerätes natürlich.
    Auch wenn es hier eher nicht hingehört: Die Firma Loewe konnte so etwas. (Bitte keine Diskussionen, warum es Loewe mal wieder schlecht geht - das hat andere Gründe. Ungeachtet dessen, dass die beiden Unternehmen kaum vergleichbar sind.)

    Ich denke, hier ist Philips in jedem Fall in der Pflicht. Denn selbst wenn man ohne die angeblichen Bildverbesserer ein besseres / störungsfreieres Bild hat, bedeutet dies, dass Philips nutzlose Optionen entwickelt und implementiert hat, die wir Kunden letztlich mit dem Kaufpreis ja bezahlt haben!

    Letztlich spielt es auch keine Rolle, wo genau die Probleme liegen - ob also im Bereich Software / Algorithmen oder in 'mangelnden Hardware-Ressourcen'. Die versprochenen und beworbenen Eigenschaften und Optionen - beides funktionierend - sind Vertragsbestandteil. Und sollte Philips im Nachhinein hier Probleme festgestellt haben, ist es Sache von Philips diese zu beseitigen; schließlich wird Philips seinerseits bei mangelhafter Qualität seiner Zulieferer, diese ebenfalls in Regress nehmen.


    PS:
    Zitat Zitat von fst1975 Beitrag anzeigen
    Also besser Informations Austauschen zwischen Entwicklungsabteilung und dem Kundendienst bzw.Mods.
    Aber wenn ich das schon lese :ist wenn überhaupt nur unserer Entwicklungsabteilung bekannt. dann wundert mich hier gar nichts mehr.
    Das deutet übrigens auf ein Problem hin, dass in vielen Unternehmen real besteht - mangelnde Kommunikation. Oftmals kennen die Entwickler die beim Service gemeldeten Probleme gar nicht, der Support weiß nicht was die Entwickler tun, Mitarbeiter wurden aus Kostengründen aus der Kommunikationskette entfernt, bei den Entwicklern wird gespart (und sei es durch Outsourcing) und die Verantwortlichen - oftmals Fachfremd - vertrauen blind in die Zusagen der Zulieferer (und werden, weil sie wieder ein paar kurzfristige Dollar eingespart haben, in die nächst höhere Position befördert, ...).

    In so fern ...
    Zitat Zitat von up&down Beitrag anzeigen
    Micht beschleicht allmaehlich der Verdacht, das die Mods
    (ebenfalls) bewusst "dumm" gehalten werden, damit sie uns
    "nach bestem Wissen und Gewissen" hinhalten koennen.
    ... mag da direkt oder indirekt etwas dran sein.

    Allerdings verbessert dies nichts für uns Kunden. Und auch für die Philips-Mitarbeiter langfristig nicht.
    Geändert von Joachim (01-19-2013 um 09:55 AM Uhr) Grund: PS

  9. #1338
    Silver Member
    Points: 414, Level: 4
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    42pfl6057K
    Beiträge
    68
    Points
    414
    Level
    4
    Danke
    2
    Thanked 39 Times in 20 Posts
    Ich hatte vor ca. einer Woche ewig mit nem Supportmitarbeiter telefoniert. Ergebnis: Über 7 Euro Telefonkosten, weil mein Fernseher Probleme macht (die natürlich ich zahlen darf). Ich habe dem mal auf den Zahn gefühlt. Also Flackern bei den aktuellen Philipsgeräten sie vollkommen normal und würde in die Toleranz fallen. Er sagte das die Backlights halt nicht hinterher kommen. Ich sollte ein Video machen und dann zusenden, ob das Flackern außerhalb der Toleranz liegt. Auch das mit dem PNM sei vollkommen normal und ich sollte es ausschalten. Da fällt mir gar nichts mehr ein. Nach dem Motto, sie haben nen Porsche gekauft, fahren Sie aber nicht über 100 sonst ruckelt der, ist vollkommen normal ...

    Ich denke wirklich das es ein Konstruktionsfehler geben könnte oder das vielleicht eine zu schwache Hardware verbaut wurde. Wenn das nächste Softwareupdate wieder keine Besserung bringt, wird es Zeit für eine Rückrufaktion von Philips. Ist auf jeden Fall meine Meinung ....
    Geändert von tvgucker (01-19-2013 um 10:04 AM Uhr)

  10. #1339
    Gold Member
    Points: 1.928, Level: 12
    Level completed: 26%, Points required for next Level: 222
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    217
    Points
    1.928
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 51 Times in 26 Posts
    Sehr geehrtes Support Team,

    ich bitte darum diese Mail an eine höhere zuständige Abteilung weiter zu leiten.

    Zum Thema:

    Im Sep. 2011 erwarb ich in meinem Saturn Markt eines der Philips Luxusmodelle und zwar den 46PFL9706. Bekanntlich galt dieser ja als das technische High End Gerät von Philips.
    Leider musste ich feststellen dass hier das Qualitätsmanagement in der Endkontrolle wohl total versagt hat.

    9706 Nr. 1
    hatte extreme dunkle Streifenbildung (DSE) und auch der Philips Werbeaufkleber klebte bei mir auf dem empfindlichen Motheye Display.

    Eine Reklamationsodyssee begann

    9706 Nr. 2
    hatte direkt nach dem Auspacken ein defektes Ambilight

    Eine weitere Reklamationsodyssee begann

    9706 Nr. 3
    hatte im Gegensatz zu den vorherigen einen extrem schlechten DVB-C Empfang sowie, entgegen Nr. 2 wieder DSE und einen merkwürdig übersteuernde Soundwidergabe

    Ich merke hier jetzt an dass die jeweiligen Reklamationsodysseen jeweils ca. 1,5-3 Monate dauerten und auch alle Mängel so von Saturn akzeptiert und bestätigt wurden. Auch der Philips Saturn-Außendienstmitarbeiter war hier mit informiert konnte mir jedoch auch keine schnelleren Lösungen anbieten

    Mein Saturnmarkt und ich beschlossen einen Kompromiss. Ich behalte Nr.3 nun so lange bis der Nachfolger 9707 auf dem Markt verfügbar ist.

    Nach einer weiteren Wartezeit und einer doch erheblichen Zuzahlung bekam ich also als Wandlung den 9707, erneut ein angepriesenes High End Gerät.

    9707 Nr. 1
    direkt nach dem Aufstellen musste ich feststellen dass das Display einen Handbreiten extrem hellen Streifen vom oberen zum unteren Displayrand in der Mitte aufweist.

    Eine erneute Reklamationsodyssee begann zwischen Saturn, Außendienst, dem Support und mir.

    Letztendlich erhielt ich also über Philips ein neues Gerät direkt aus der Produktion.

    Nun ist es so dass der 9707 bekanntlich extrem Bedienungsunfreundlich mit der Auslieferungsfirmware ist/war. Inzwischen gab es bekanntlich weitere Updates welche die Bedienung nun zwar angenehmer machten jedoch für extremen Unmut in Sachen Bildqualität/Darstellung sorgen (hierfür ist das Gerät gedacht).
    Da wären z.B. die gröbsten Probleme wie, milchiges Bild, Probleme mit dem WLan (ständiges Auftreten von "Verbinden" obwohl verbunden), aufblitzen im Display bei hell/dunkel Szenen sowie ein absolut unnutzbares PNM im Vergleich zu alten Firmwares bzw. sogar Geräten.

    Leider gibt es von Seiten des Supports nur Tipps wie das deaktiveren von "Kaufrelevanten" Funktionen oder Versprechungen. Seit 2 FW Releases gab es bei den groben Problemen (PNM, Flackern) keine Verbesserung.

    Ich kann hier nur sagen dass es nicht sein kann dass man 1-3 Monate warten muss bis solche grobe kritische Probleme behoben werden oder muss man nun wieder auf die 2013er Generation warten?

    Ich habe schon einmal versucht direkt per Einschreiben nach Hamburg auf die Probleme aufmerksam zu machen jedoch bekam ich hier nur die Antwort dass man sich um mein Problem mit meinem "ersten 9706" kümmern werde, das obwohl klar aus dem Schreiben hervor ging dass ich das Gerät bald ein Jahr nicht mehr besitze und einen 9707 nun habe.

    Ich bitte wirklich darum dieses Anliegen weiter zu leiten.
    So, nun bin ich mal gespannt, 3ter Versuch da irgend jemand zu finden der wirklich Interesse zeigt.

  11. #1340
    Bronze Member
    Points: 214, Level: 2
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 36
    Overall activity: 4,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    55PFL6007K Philips weg, Sony da. Alles ok :-)))
    Beiträge
    39
    Points
    214
    Level
    2
    Danke
    1
    Thanked 5 Times in 4 Posts
    juhuu. An ALLE, ich darf mein Gerät bei meinem Händler tauschen.
    Auf Nimmer Wiedersehn Philips, Tschööö, Machs gut.... Und immer schön dran denken, irgend ein Dummer kauft schon euern Müll. Ich werde es nicht mehr sein. Juhuuuuuuuu

    Aufgezählte 23 Fehler ließen meinen Händler erstarren.

    Möchte mich auf hier im Forum verabschieden. Kann euch nur mitteilen, geht Philips richtig auf den Sack.


    Tschööööööööö

  12. The Following User Says Thank You to menthol06 For This Useful Post:


Seite 134 von 212 ErsteErste ... 3484124132133134135136144184 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •