Hallo
Ich bin neu hier im Forum und wollte nun mal meine Erfahrungen mit dem 47 Pfl 6877 kund tun.
Also, als "Zuspieler wird der Bluerayrecorder Panasonic Bst 700 verwendet, weil meiner Meinung nach der interne Sat Tuner des Tv´s nicht viel taugt. Die Einstellungen des TV´s sind recht moderat
Kontrast des Backlights -75
Farbe - 58
Schärfe / 1
Rausch Mpeg /Artefakt - alles aus
Pnm mittel
Clear Lcd -aus
Erw. Schärfe - aus
Dyn Kontrast - aus
Dyn Hintergrundbel. - Standard
Farbopt. - mittel
Lichtsensor - Ein
Videokontr.- 90

Ehrlich gesagt habe ich keine großen Beeinträchtigungen wie Nachzieheffekte, Artefakte oder Ruckeln, ausser bei ein paar wenigen Sendungen wie zb. die Lindenstraße, und andere Soaps, auf Das Erste HD oder ZDF HD, dann schalte ich das Pnm aus und dann ist da auch Ruhe.
Bei DVD bzw. Blueray gibt´s gar keine Aussetzer ob Pnm auf Aus oder Max.
Bei Sportübertragungen wie gerade im Moment Handball WM oder Wintersport treten gar keine Fehler auf, absolut super sauberes flüssiges Bild, und das trotz gering eingestellter Schärfe.
Über den internen Sat Tuner sieht die Sache dann doch etwas anders aus, da ruckelt es dann doch hin und wieder etwas mehr.
Ich denke es kommt auch ein wenig auf den Zuspieler an.
Ich habe das Gerät jetzt knapp 3 Wochen und bin eigentlich zufrieden. Gut das Menü könnte was schneller sein aber da gibt´s schlimmeres.
Smart TV ( was ich nicht wirkklich oft nutze läuft trotz 6000 DSL Leitung ganz passabel ohne grössere Aussetzer)
Was wohl sehr seltsam war, nachdem ich das Update aufgespielt hatte 150.81.82, hatte das Gerät zwei Tage so seine Macken, als erstes ging im Standby das Ambilight wie von Geisterhand an
( kein Lounge Light aktiviert). Dann ging er, wenn ich ihn ausschaltete nicht wieder an, erst nachdem ich den Stecker gezogen hatte. Wie gesagt seitdem läuft er aber tadellos.
Hoffentlich bleibt es so

Grüße
Der Knarf