Darum geht es doch garnicht. Es geht darum das die verkauften Funktionen die so hoch angepredigt wurden nicht bzw teilweise richtig funktionieren. Und da versuchte sich Philips oft rauszureden und richtigen Support dazu gibt es auch nicht. Hier will jeder nur das sein TV richtig funktioniert so wie er dafür auch bezahlt hat. Du regst dich auch auf wenn du dir ein Auto kaufst und es fällt jedesmal wenn du rasant in die Kurve fährst die Tür raus. Philips hat zwar Software Probleme aber auch die machen das Gerät nicht zu 100% Funktionstüchtig. Punkt aus jetzt. Philips sollte da reagieren und schnellstens Abhilfe schaffen sonst werden ihnen noch mehr Kunden wegrennen.