Seite 147 von 212 ErsteErste ... 4797137145146147148149157197 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 2111
  1. #1461
    Platinum Member
    Points: 2.260, Level: 13
    Level completed: 37%, Points required for next Level: 190
    Overall activity: 37,0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL 6097 k/12
    Beiträge
    532
    Points
    2.260
    Level
    13
    Danke
    19
    Thanked 30 Times in 21 Posts
    Zitat Zitat von tvgucker Beitrag anzeigen
    Das Problem ist nicht das die TV`s Fehler haben. Das kann alles passieren. Aber das Philips

    keine Stellung bezieht, nicht zu den Fehlern steht, alles verharmlost und der Support am Telefon keine Ahnung hat

    und alle Fehler beim Kunden sucht oder behauptet das die Fehler in der Toleranz liegen, dass ist übel.

    Man könnte ja mal posten das man weiß das Probleme bestehen und das man fieberhaft an der Lösung der Probleme

    arbeitet und wann die Lösung der Fehler in etwa zu erwarten ist! Ist das so schwer?
    Zitat Zitat von philipskäufer Beitrag anzeigen
    Unmöglich. Dann könnten sie gleich schreiben, gebt das Gerät zurück ihr bekommt euer

    Geld wieder.
    Dass sie wischi waschi Zeugs schreiben anstatt besser gar nichts macht mich aufmüpfich.
    Zitat Zitat von kranich Beitrag anzeigen
    Der einzige der nur Scheisse schreibt bist Du.
    @kranich
    Bitte etwas genauer, nicht AUCH so wischi waschi Zeug. (Das ist nur für Philips Mitarbeiter geboten.)
    Du bist jetzt der zweite dem meine Beiträge auf den Sack gehen, das sollen sie aber nicht euch sondern Philips.
    Sonst noch einer mit Solidaritätsmangel?

    Für mich bleibt es "Unmöglich", dass Philips öffentlich Stellung bezieht und zu Fehlern steht.
    Alles zu verharmlosen ist dringend notwendig (geht gar nicht anders, ist auch eine rechtliche Angelegenheit).
    Dass der Support keine Ahnung vortäuscht und Fehler vom Kunden zum Thema macht ist so zur Ablenkung vom Problem vorgesehen.
    Samt der Toleranz Ausrede verwundert mich das nicht - ist eben für Philips notwendig - und mir erscheint das ganz normal.
    Alle Illusionen sind mir abhanden gekommen, da ich jetzt weiss mit wem ich es zu tun habe.
    Lustig ist, dass mir das Philips Maxdome Geschenk zu der Erkenntnis verholfen hat, denn damit konnte ich den Film "Bulb fiction" ansehen.

  2. #1462
    Gold Member
    Points: 4.505, Level: 19
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 145
    Overall activity: 55,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    377
    Points
    4.505
    Level
    19
    Danke
    43
    Thanked 158 Times in 88 Posts
    Zitat Zitat von philipskäufer Beitrag anzeigen
    Für mich bleibt es "Unmöglich", dass Philips öffentlich Stellung bezieht und zu Fehlern steht.
    Alles zu verharmlosen ist dringend notwendig (geht gar nicht anders, ist auch eine rechtliche Angelegenheit).
    Dass der Support keine Ahnung vortäuscht und Fehler vom Kunden zum Thema macht ist so zur Ablenkung vom Problem vorgesehen.
    Samt der Toleranz Ausrede verwundert mich das nicht - ist eben für Philips notwendig - und mir erscheint das ganz normal.
    Alle Illusionen sind mir abhanden gekommen, da ich jetzt weiss mit wem ich es zu tun habe.
    Lustig ist, dass mir das Philips Maxdome Geschenk zu der Erkenntnis verholfen hat, denn damit konnte ich den Film "Bulb fiction" ansehen.
    Leider muss ich Die Recht geben - so ist es heutzutage - nicht nur bei Philips! Allerdings möchte ich Deiner Formulierung "ist eben für Philips notwendig - und mir erscheint das ganz normal." unbedingt widersprechen. Denn wenn wir als geschädigte Kunden dieses Verhalten als 'normal' einstufen, dann ist alles zu spät und kein Produkthersteller wird jemals - auch weil dann wirklich alle unterschiedsfrei gleich sind - nachträglich echte Anstrengungen unternehmen um seine Produkte nachzubessern oder gar auf den beworbenen und versprochenen 'Stand der Technik' bringen.

    Es geht also auch um eine Signalwirkung!
    Geändert von Joachim (01-22-2013 um 07:40 AM Uhr)

  3. #1463
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    An alle die Probleme mit dem PNM haben dieses Problem (oder auch nicht) ist Philips schon seit 6 Monaten bekannt.Im Englischen Forum wurde wie ich schon mal geschrieben habe dazu Stellung genommen danach liege laut Philips alles in der Toleranz.Was ich gerade beim Abgeschalteten PNM nicht Nachvollziehen kann da mein 4Jahre alter TV Bewegungen besser darstellt als dieser TV auch mein 180 Euro TV im Schlafzimmer bekommt das besser hin.
    Im Prinzip werden hier auf auf unser Probleme so gut wie gar nicht eingegangen wie philipskäufer auch schon schrieb kommen immer nur diese Standart Antworten wir werden das überprüfen,weiterleiten,soll mit dem nächsten Update behoben werden,usw.. und dann ist erst mal wieder für eine zeitlang Sendepause.Wenn das Geschrei dann wieder mehr wird kommen wieder 1-2 Aussagen das man wieder beruhigt ist.Das sind meine Erfahrungen bisher hier im Forum oder auch vom Kundendienst.Klar diese TV`s haben auch Ihr guten Seiten doch die Mängel sind auch nicht von der Hand zu weißen.
    Ich finde es absolut Enttäuschend wie Philips mit seinen Kunden umgeht und mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da selbst mein Händler der dort mehrmals schon anrufen musste sagte es in meiner Anwesenheit am Telefon zum Kundendienst.
    Geändert von fst1975 (01-22-2013 um 09:09 AM Uhr)

  4. #1464
    Bronze Member
    Points: 887, Level: 7
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 63
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    33
    Points
    887
    Level
    7
    Danke
    3
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Zitat Zitat von fst1975 Beitrag anzeigen
    An alle die Probleme mit dem PNM haben dieses Problem (oder auch nicht) ist Philips schon seit 6 Monaten bekannt.Im Englischen Forum wurde wie ich schon geschrieben dazu Stellung genommen danach liege laut Philips alles in der Toleranz.Was ich gerade beim Abgeschalteten PNM nicht Nachvollziehen kann da mein 4Jahre alter TV Bewegungen besser darstellt als dieser TV auch mein 180 Euro TV im Schlafzimmer bekommt das besser hin.
    Im Prinzip werden hier auf auf unser Probleme so gut wie gar nicht eingegangen wie philipskäufer auch schon schrieb kommen immer nur diese Standart Antworten wir werden das überprüfen,weiterleiten,soll mit dem nächsten Update behoben werden,usw.. und dann ist erst mal wieder für eine zeitlang Sendepause.Wenn das Geschrei dann wieder mehr wird kommen wieder 1-2 Aussagen das man wieder beruhigt ist.Das sind meine Erfahrungen bisher hier im Forum oder auch vom Kundendienst.Klar diese TV`s haben auch Ihr guten Seiten doch die Mängel sind auch nicht von der Hand zu weißen.
    Ich finde es absolut Enttäuschend wie Philips mit seinen Kunden umgeht und mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da selbst mein Händler der dort mehrmals schon anrufen musste sagte es in meiner Anwesenheit am Telefon zum Kundendienst.
    Das kann man wohl so unterschreiben.

  5. #1465
    Zappa
    Guest
    Hallo,

    nach dem ich hier wöchentlich ab und an mal mitlese, wollte ich auch meine Meinung mal hier verbreiten.

    Gestern habe ich zu meinem 40PFK8007K/12 noch einen 37PFL6777K/12 bei meinem lokalen EP Händler gekauft. Ich hatte erst so meine Bedenken was die 6000er Serie angeht, nach dem hier teils sehr negative Erfahrungen beschrieben werden. Erste Tests im Laden haben diese jedoch schnell wieder ausgeräumt. Mein 6777 wurde mit der "berüchtigten" 150er Software Generation ( QF1EU_0.150.82.0 ) ausgeliefert.

    Für alle Kunden die sich durch die vermehrte Diskussion hier abschrecken lassen und eventuell ein sehr verfälschtes Bild von den PHILIPS TVs bekommen haben – bitte auch mal solche Posts lesen.

    BILD

    Nach dem man hier - aufgrund einiger Posts - nun wirkliches schlimmes befürchten muss – ENTWARNUNG: Das Bild ist TOP! Sehr gute Bewegungsdarstellung, Bewegungsschärfe, Farbwiedergabe sowie Kontraste. Ich bemerke weder Artefakte noch Flackern noch Bildruckeln noch sonst irgendetwas von dem, was oftmals bemängelt wird.

    Bildeinstellungen (ohne Kontrast / Helligkeit und Farbe)

    • Schärfe: 2
    • Perfect Natural Motion: Minimum
    • Dynamisches Backlight: Optimales Bild
    • Rauschunterdrückung: Aus
    • Farboptimierung: Minimum

    Hinweis: Kontrast und Farbeinstellungen sollte jeder für sich vornehmen. Ich bevorzuge ein warmes Bild mit etwas kräftigeren Farben und hohem Kontrast. Auf Wunsch teile ich gern meine vollständigen Einstellungen mit.

    SMART TV

    Das SMART TV Portal gefällt mit sehr üppigen Angebot. YouTube, i Concert, Stromberg gefallen mir sehr und haben mir bereits am 8007er schöne Abende beschert. Auch das offene Internet lässt sich sehr ordentlich nutzen. Schön wäre natürlich ein integrierter Flashplayer gewesen. HbbTV ist eine feine Sache und gerade auf Sendern wie Arte mit der Arte+7 oder anderen Mediatheken, eine wirkliche Erweiterung des Programmumfangs.

    AUDIO

    Audioleistung ist etwas dünn. Allerdings bei dieser Bauweise nicht anders zu erwarten. Experten schließen ein zusätzliches Soundsystem (analog per Kopfhörer, digital über S/P DIF oder per HDMI ARC) an. Alle notwendigen Anschlüsse sind vorhanden. Ich habe eine sehr gute kleine aber sehr gut klingende Technics Stereoanlage per Kopfhörer und Cinch R/L verbunden – das macht schon einen deutlichen Unterschied.

    TV EMPFANG

    Der Tuner glänzt mit hervorragender Bildqualität im HD Bereich und auch bei SD Sendern. Einzig die etwas träge Umschaltzeit auf HD Sender, wäre ein kleiner Kritikpunkt.

    SENDERSORTIERUNG.

    Das Sortieren der Sender bin ich schon von meinem 8007er gewohnt aber nach ca. 20min Eingewöhnung kommt jeder damit zurecht. Die Senderliste bietet zahlreiche Optionen zum Filtern von frei empfangbaren- und Radio Sendern. Eine Favoritenliste ermöglicht zusätzlich, eine konkrete und persönliche Sortierung.

    FERNBEDIENUNG:

    Sehr wertige Verarbeitung und sehr gute Handhabung.

    Das wären so die wesentlichen Punkte.

    Mein Fazit:

    Der 6777er macht einfach Freude. Der DVB Tuner reagiert etwas träge beim Umschalten auf HD Sender, bietet jedoch eine sehr gute Bildaufbereitung. Das Bild gefällt mir wirklich hervorragend (sehr gute Bewegungsschärfe / Bewegungswiedergabe, sehr gute Kontraste, sehr Detailreich und wirklich exzellente Farbwiedergabe). Mir ist aufgefallen, dass der 6777 etwas träger reagiert wenn HbbTV- oder SMART TV Services genutzt werden. Ich denke dies lässt sich auf die internen Prozessoren / Speicher zurückführen. Allerdings erwarte ich bei dem Kaufpreis nicht, dass der TV neben der sehr guten Bildleistung auch auf Niveau eines Core i7 / 8GB RAM performt. Und angesichts des Kaufpreises geht die Leistung meiner PHILIPS TVs mehr als in Ordnung. Und natürlich last but not least: Ambilight! Zusammen mit der Bildqualität gibt es – meiner Meinung nach - in dieser Preisklasse keine vergleichbaren TVs.

    Referenz:

    Unbedingt mal diese Woche auf ARTE HD die Doku: Australien – Eine Zeitreise (Mehrteiler / Mittwoch wieder 19:30 Uhr / Teil 2) anschauen. Ich war gestern restlos begeistert.

    Schlusswort:

    Einiges was hier – gerade in diesem Thread - geschrieben wird lässt sich so zusammenfassen: Jammern auf verdammt hohem Niveau! Ich empfehle jedem der über den Kauf eines neuen TV nachdenkt, sich sein eigenes Bild der PHILIPS Modelle zu machen. Aber ja nicht voreilig von den negativen Posts hier abschrecken lassen.

    Gruß in die Runde!

  6. The Following User Says Thank You to Zappa For This Useful Post:


  7. #1466
    Bronze Member
    Points: 887, Level: 7
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 63
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    33
    Points
    887
    Level
    7
    Danke
    3
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    Zitat Zitat von Zappa Beitrag anzeigen
    Hallo,


    ...
    Nach dem man hier - aufgrund einiger Posts - nun wirkliches schlimmes befürchten muss – ENTWARNUNG: Das Bild ist TOP! Sehr gute Bewegungsdarstellung, Bewegungsschärfe, Farbwiedergabe sowie Kontraste. Ich bemerke weder Artefakte noch Flackern noch Bildruckeln noch sonst irgendetwas von dem, was oftmals bemängelt wird.

    Bildeinstellungen (ohne Kontrast / Helligkeit und Farbe)

    • Schärfe: 2
    • Perfect Natural Motion: Minimum
    • Dynamisches Backlight: Optimales Bild
    • Rauschunterdrückung: Aus
    • Farboptimierung: Minimum
    ...
    @Zappa

    Du siehst kein Flackern bei der Einstellung "optimales Bild"? Ganz ehrlich, dass kann man gar nicht übersehen!

    Kein Ruckeln bei PNM aus bzw. keine Artefakte bei PNM ein ???? Schon mal einen Film geschaut (keine Doku)? Glaub ich eher nicht, wenn ich das lese.

    Nichts für ungut.

    Gruß Klebe77

  8. #1467
    Gold Member
    Points: 5.268, Level: 21
    Level completed: 44%, Points required for next Level: 282
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registeredOverdrive5000 Experience Points
    Awards:
    Downloads

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    42PFL6877 SW150.085
    Beiträge
    200
    Points
    5.268
    Level
    21
    Danke
    2
    Thanked 25 Times in 15 Posts
    @zappa
    zusammen gefasst wir hier Lügen alle das Backlight Problem besteht nicht.Bewegungsschärfe / Bewegungswiedergabe ist sehr gut keine Fehler bei der Berechnung bei min.

  9. #1468
    Bronze Member
    Points: 1.272, Level: 9
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    64625 Bensheim (42PFL6687K/12, FW150.85 - Kathrein UFS913)
    Beiträge
    30
    Points
    1.272
    Level
    9
    Danke
    5
    Thanked 8 Times in 6 Posts
    Na ja, Zappa hat den 6777er ja erst eine Tag. So schnell muß man das Flackern der Hintergrundbeleuchtung nicht bemerken, es tritt ja erst vermehrt bei bestimmten Farbkombinationen im Bild auf (spezielle bei grauen Hintergründen).
    Und die Artefakte bei PNM sind auch nicht bei allen Sendungen / Filmen vorhanden.
    Habe am Samstag ein Stück "Wetten das" auf ZDF HD gesehen, mit PNM auf min: Artefakte - überhaupt gar keine !

  10. #1469
    Superuser
    Points: 53.397, Level: 71
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 653
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.551
    Points
    53.397
    Level
    71
    Danke
    359
    Thanked 504 Times in 421 Posts
    Tachchen,

    war ja klar, dass gleich die Meinung von Zappa "runtergemacht" wird...

    Ist doch gut, wenn er keine Probleme hat und das auch mal niederschreibt. Es kann doch auch gut möglich sein, dass nur ein kleiner Teil von den Problemen betroffen ist, von denen ihr hier immer schreibt. Sonst würden nich nur die 15 Leute aus diesem Thread hier rummeckern...

    Ich glaube nicht, dass er euch der Lüge bezichtigt...

    Toengel@Alex

  11. #1470
    Bronze Member
    Points: 1.272, Level: 9
    Level completed: 61%, Points required for next Level: 78
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    64625 Bensheim (42PFL6687K/12, FW150.85 - Kathrein UFS913)
    Beiträge
    30
    Points
    1.272
    Level
    9
    Danke
    5
    Thanked 8 Times in 6 Posts
    Seit 2 Tagen flackert meine Hintergrundbeleuchtung auch nicht mehr. Da muß was an meinem Gerät kaputt gegangen sein..

    Aber im Ernst: ich habe vorgestern die dyn.Hintergrundbeleuchtung kurz auf aus gestellt und gestern wieder auf optimales Bild - aber so wie es aussieht hat der Philips die Änderung nicht übernommen, die dyn.Hintergrundbeleuchtung ist immer noch aus (auch wenn das Menü etwas anderes sagt).
    Krieg es auch nciht mehr eingeschaltet, auch Stecker ziehen hat nix gebracht.

    Jemand noch ne Idee dazu ?

Seite 147 von 212 ErsteErste ... 4797137145146147148149157197 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •