Seite 154 von 212 ErsteErste ... 54104144152153154155156164204 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.531 bis 1.540 von 2111
  1. #1531
    Bronze Member
    Points: 291, Level: 3
    Level completed: 41%, Points required for next Level: 59
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    42PFL6097K/12
    Beiträge
    43
    Points
    291
    Level
    3
    Danke
    6
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Zitat Zitat von Mataeng Beitrag anzeigen
    Antwort zu DWH:

    Wieso geht es darum nicht?

    Es gibt Probleme (meinetwegen auch große Probleme) mit der Software (bei mir eher kleine), akzeptiert, aber wie kommt es, dass im englischen Forum zum gleichen Thema im Verhältnis zum deutschen Forum, weit weniger Einträge sind, wobei man davon ausgehen kann, dass auch dort die selben Fernseher bzw. Software zum Einsatz kommen? Vielleicht doch etwas zu viel "Unwichtiges" im deutschen Forum.
    Ich habe jetzt nicht alle deine Einträge gelesen, aber seit Dezember 2012 41 wichtige Einträge?´? Toll

    Woher weißt du das Philips Kunden wegrennen? Einige werden ihre Fernseher zurückgegeben haben und niiiiie wieder Philips kaufen, andere kommen aber hinzu und sind wohlmöglich sehr zufireden (Ja, ja, ich weiß, alle positiven Amazon-Bewertungen kommen von Samsung-Mitarbeitern ...)

    Vielleicht liegt es ja auch an den individuellen Einstellungen des Fernsehers. Deshalb war ja meine Bitte auch an die Moderatoren einige Tipps zu geben.
    1.OK klar es gibt viele sinnlose Beiträge hier seh ich ein.
    2.Was hat mein Registrierdatum und meine Beiträge mit den Softwareproblemen von Philips zu tun?
    Um dir das zu beantworten Frage Philips was sie nicht tun, nämlich denen die Probleme mit dem TV haben per Support oder Tel. zu helfen.
    3. Ist mein Job die TVs bei uns im Geschäft auch zu verkaufen. Ich habe viele Philips TV Geräte verkauft und meine Kundschaft immer gut beraten doch fällt mir dies seit der 2012 er Serie recht schwer, da es massive Probleme (hauptsächlich Dyn.Hintergrundbel. und PNM) in der Software gibt.
    4. Ich bin seit Dez. hier angemeldet da ich selbst einen Philips im Oktober gekauft habe und ich habe mich hier angemeldet da ich dachte hier bekommen ich vllt Lösungen im Gegensatz zur Hotline die meist selber nicht wissen was sie da erzählen.
    5.Sind mir andere Marken scheißegal ich will nur das der Tvs richtig funktioniert. Punkt aus.
    Und mir ist scheißegal was du von mir hälst. Alle die hier posten (sinnvolle Beiträge) suchen nur Hilfe und wollen das gleiche. Und das viele Leute hier den Tread zu müllen ist das Problem der Moteratoren die nie da sind.

  2. #1532
    Gold Member
    Points: 782, Level: 7
    Level completed: 16%, Points required for next Level: 168
    Overall activity: 31,0%
    Achievements:
    31 days registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    132
    Points
    782
    Level
    7
    Danke
    4
    Thanked 21 Times in 20 Posts
    Zitat Zitat von Doengel Beitrag anzeigen
    Dachchen PS3,

    hast du mal das neue myremote update für das iphone probiert? seit sem update funktioniert das streamen auf das iphone 4 iOS 6.0.1
    Ja ich habe auf iPhone 4 und iPhone 5 die neuste App. Laufen. Es geht auf beiden nicht!!

  3. #1533
    Silver Member
    Points: 1.407, Level: 10
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 143
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    70
    Points
    1.407
    Level
    10
    Danke
    0
    Thanked 8 Times in 3 Posts
    ich weiss nicht ob es jemanden interessiert oder die entwicker von philips...
    folgende beobachtung konnte ich machen bei der 133.5 wenn man auf “spiel“ stellt ruckelt nichts mehr auch die laufschrift bei n24 läuft dann sauber durch.
    ich vermute, das dieses ruckeln mit der funktion “clear lcd“ zusammen hängt. warscheinlich kann man diese funktion mit “clear lcd an bzw aus“ nicht wirklich schalten. wenn man “spiel“ wählt ist "clear lcd" dann vermutlich tatsächlich auch aus. zum beweis sage ich mal ,das es bei "clear lcd an bzw aus" keinen bildunterschied gibt und auch bei “aus“ ein direkt angeschlossener blu ray player an einen verstärker (also über toslink) etwas asynchron zu den lippen ist. (pnm ist immer auf aus)
    erst bei der einstellung “spiel“ verändert sich das bild und der ton ist lippensynchron, da der tv dann nix zusätzlich am bild berechnet.
    die einstellung clear lcd an oder aus ist meiner meinung nach daher ohne funktion und steht intern vermutlich immer auf “ein“ und macht die ruckel probs... pnm ist bei uns immer aus.
    ich geh davon aus, das es bei der aktuellen firm auch so ist.

    das bezieht sich natürlich alles auf die externen eingänge, denn bei den internen tunern kann man nicht auf "spiel" stellen.

    da wir wegen des soap effektes eh kein pnm verwenden haben wir auch kein prob mit der einstellung "spiel" obwohl das natürlich so nicht standard mässig vorgesehen ist.

    ich vermute auch, das sich pnm irgendwie mit diesem clear lcd nicht verträgt und desshalb die artefakte macht. aber clear lcd lässt sich ja ganz offensichtlich nicht abschalten und im spiel modus lässt sich pnm nicht zu schalten... zu dumm.

    und selbst wenn dann mal clear lcd abschaltbar ist, ist es ja dann wegen der bildfehler unbrauchbar...



    bei der neuen firm ab 150.xx ist mir ausserdem aufgefallen, das nun auch die konvertierung in 3d mit oder ohne pnm, so wie man es möchte, einstellen kann. bei allen vorhergehenden firms war pnm bei der konvertierung in 3d immer aktiv, egal wie pnm eingestellt war.( aus, mini,mittel oder maxi) die einstellung hatte also keine funktion.
    dieses problem vermute ich wie gesagt auch bei clear lcd.

    ausserdem funktioniert auch seit der 150.xxx die “automatische lautstärken invellierung“
    die war obwohl eingeschaltet bei jedem neustart des tv über die fernbedienung nicht mehr aktiv obwohl die im menü nach wie vor auf “ein“ stand. erst aus und wieder einschalten aktivierte die dann wieder.

    übrigens sind diese dinge nie in einem changelog erschienen... sind aber trotzdem gefixt worden...
    allerdings wurden diese bugs auch nie von euch anderen bemerkt oder hier beschrieben worden...

    ich hoffe alles verständlich geschrieben zu haben.

    diese 12er serie hat einfach nur grausame firmware!!!!!!! ist wohl echt zu kompliziert für die....
    und wenn ich es recht sehe, wäre eine vollkommene neuentwicklung der firm wohl sinnvoller als diese vollkommen verbugte und verfixte firm weiter als grundlage zu nehmen!
    Geändert von montemolinarius (01-23-2013 um 12:07 PM Uhr)

  4. #1534
    Silver Member
    Points: 690, Level: 6
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 8,0%
    Achievements:
    500 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    64347 Griesheim
    Beiträge
    56
    Points
    690
    Level
    6
    Danke
    5
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    thema ruckeln der laufschrift, bei mir ist das ruckeln weg, seit ich am externen receiver von 60hz auf 50hz gestellt habe, war bei beiden so beim 55pfl6007 und bei meinem anderen einer anderen marke, nur zur info stellt mal wenn ihr die möglichkeit habt auf 50hz um.

  5. #1535
    Bronze Member
    Points: 858, Level: 7
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    47PFL6877K/12
    Beiträge
    38
    Points
    858
    Level
    7
    Danke
    39
    Thanked 16 Times in 7 Posts

    Thumbs up

    Zitat Zitat von Mataeng Beitrag anzeigen
    Hmm, ich lese regelmäßig in diesem Forum, aber bevorzuge die englische Seite, da das deutschsprachige so unglaublich "zugemüllt" wir. Wenn man mal einige Tage nicht reingeschaut hat, sind so viele Einträge, dass man gar keine Lust hat, die alle durchzulesen bzw. man kommt gar nicht hinterher (deutsches Forum zu FW 150.81/82 1655 Einträge, englisches Forum zu gleichen Zeit, zum gleichen Thema 147 Einträge)
    Ich freue mich mittlerweile auch aus diesem Grund über ein Software-Update, da dann ein neuer Thread eröffnet wird.
    Im englischen Forum wird auch geschrieben, dass noch jede Menge Bugs in der Software sind, allerdings nicht immer das Selbe.

    Und auch die Forum-Moderatoren haben begriffen, dass hier einige sehr unzufrieden sind.
    Aber die deutsche Seite wird gefüllt mit:

    a) Verdächtigungen ("Du arbeitest wohl für Philips"? "Nein, du für Samsung, etc."),

    b) allen Testzeitschriften wird unterstellt, dass sie quasi geschmiert werden ("na klar ist der Test positiv, die erhalten ja auch Anzeigen") und die keine Anzeigen erhalten sind unfähig zu testen (Stiftung Warentest)

    c) unnötigen Einträgen: "kannst du mir eine Persönliche Nachricht senden?" "Ja, kann ich". "Kannst du mit auch eine Ella schicken" ... (Ja, dann macht es doch einfach und sendet euch PN über eurer Profil, aber schreibt es doch bitte nicht an alle ins Forum).

    d) eine Anderer nutzt ein Übersetzungsprogramm aus dem Internet, schreibt im englischen Forum und übersetzt das dann, mit zumindest interessanten Ergebnissen :-)

    e) wilde Spekulationen über zu schwache Hardware, besonders in der 6xx7-Reihe

    Ich habe ja schon mal geschrieben, dass ich mit dem 6877 zufrieden bin, aber auch noch einige Bugs feststellen kann. Bei denen ich hoffe, dass sie beseitigt werden.

    Dass sich Philips nicht mit Ruhm bekleckert hat, bleibt außer Frage, aber wie sieht es bei den anderen Herstellern aus? Ist da alles toll? Glaube ich nicht, die stellen sich nur nicht in einem eigenen Forum den Problemen.

    Was mich aber manchmal wundert ist, dass bei den Fernsehsettings teilweise extreme Einstellungen gewählt werden, z.B. Schärfe 7, u.s.w.

    Natürlich gibt es diese Einstellmöglichkeit, Konturen werden dabei verstärkt, aber es kommt auch zur Bildung von Artefakten (Beispiel aus einem anderen Bereich: bei digitalen Kameras kann man auch jpeg-Bilder bis zum „Umfallen“ komprimieren, aber das Ergebnis ist dann auch dementsprechend, nämlich Schrott, daher wird kaum eine eine starke Komprimierung wählen), u.s.w.

    Vielleicht können hier die Moderatoren mal die einzelnen Einstellungen, ihre Bedeutung und Ihre Auswirkung (positiv, wie auch negativ) mitteilen, so nach dem Motto „dynamischer Hintergrund bedeutet, dass …, aber dadurch passiert auch ...“.

    Muß ja kein Roman werden (wie dieser Eintrag), nur die Basics … und vielleicht einige Tipps, nach dem Motto: „Wenn Ihr eine Bluray als Bildquelle nutzt, erhaltet ihr die besten Ergebnisse mit ...“

    Vielen Dank für deinen wichtigen Beitrag. Endlich mal was Konstruktives. Weiter so. Und wie gut du zwischen wichtigen und unwichtigen

    Beiträgen zu unterscheiden weißt.

    Respekt.

    ... Natural (E)motions.

  6. #1536
    New Member
    Points: 133, Level: 1
    Level completed: 83%, Points required for next Level: 17
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1
    Points
    133
    Level
    1
    Danke
    8
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Guten Morgen,

    ich habe seit etwa drei Wochen einen 55PFL8007 und bin eigentlich zufrieden. Die Software ist zwar verbesserungswürdig, kann aber bis zum nächsten Update (Hallo Philips: Also bitte die Baustelle fertig bekommen ) gut damit leben.

    Was mich erschreckt hat, sind die unglaublich vielen Posts, von daher kann ich die Kritik von Mataeng gut verstehen. Man verliert völlig den Überblick - das ist aber, glaube ich, ein Grundproblem von Foren.

    Machen weitere Unter-Threads Sinn? Z.B. Einstellungen // Software-Probleme // Modellreihe 6xx7 // 7xx7 // 8xx7 // 9xx7
    Dann könnte man gezielter in dem Forum suchen und müsste sich nicht durch alle Einträge quälen.

  7. #1537
    Gold Member
    Points: 899, Level: 7
    Level completed: 75%, Points required for next Level: 51
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    46PFL8007K/12
    Beiträge
    153
    Points
    899
    Level
    7
    Danke
    9
    Thanked 17 Times in 12 Posts
    Hallo,

    seit diesem Update , besteht ja schon extra ein " Feedback-Thread"
    damit es etwas übersichlicher bleibt.
    Ev. sollten die Moderatoren, dort auch etwas schreiben !
    Wenn auch nur ansatzweise, das man überhaupt weis , das das Poblem bekannt ist und daran gearbeitet wird.
    Das würde die Sache natürlich noch etwas vereinfachen.

  8. The Following User Says Thank You to Medusa For This Useful Post:

    Ich_glotz_TV (01-23-2013)

  9. #1538
    Gold Member
    Points: 2.926, Level: 15
    Level completed: 59%, Points required for next Level: 124
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    47PFL6877k
    Beiträge
    187
    Points
    2.926
    Level
    15
    Danke
    86
    Thanked 94 Times in 31 Posts
    Moin,

    Zitat Zitat von Zappa Beitrag anzeigen
    Das sehe ich umgedreht übrigens auch so: Ich habe das Gefühl das bestimmte User im Auftrag der Konkurrenz unterwegs sind um hier schlechte Stimmung zu machen.
    Wer auf die Erfüllung eines Vertrages pocht und sich nicht mit vorhandenen Sachmängeln zufrieden gibt, der ist von der Konkurrenz? Leider spielt die Wirtschaft ihre Position viel zu stark aus, und der Kunde muss erstmal als Bittsteller sich bemühen, dass offentsichtliche Mängel behoben wurden.


    Zitat Zitat von DomJack Beitrag anzeigen
    Also das ist nun starker Tobak Zappa...
    Komm vorbei und ich zeige dir jedes meiner hier angeführten Probleme. Meinste ich hab Bock hier zu schreiben? Ich habe keine Langeweile, ich habe Probleme mit meinem TV: Features, die einem verkauft werden und die bei der Konkurrenz funktionieren, funktionieren bei Philips und zumindest meinem Gerät nicht.
    Dem kann ich nur zustimmen.

    Zitat Zitat von ThomasF. Beitrag anzeigen
    Moin,

    alles soweit richtig erkannt!

    Bis auf die Tatsache, dass es in anderen Bereichen nicht besser ist, z.B. Premium Automobil Hersteller mit der Niere, dem Stern oder....., ruf da mal den Support an, viel Spaß, sage ich nur.
    Yipp, siehe elektromechanische Lenkung bei den aktuellen Modellen. Das gleiche in grün.

    Zitat Zitat von tvgucker Beitrag anzeigen
    Um mal alle Probleme klar aufzulisten und den Philips-Entwicklern die Arbeit zu erleichtern fange ich jetzt mal eine Liste aller Bugs an.
    Bitte nicht noch eine Liste.
    Der Bugtracker ist ziemlich gut gefühlt:
    code.google.com/p/philips/issues/list

    Was auch beweist, dass die Problematik HDNM und Backlight-Flackern nur 2 aktuelle Probleme sind, über die derzeit hier noch diskutiert wird. Alle anderen stehen ebenso noch auf der ToDo Liste und sind keineswegs behoben worden.

    Zitat Zitat von Ich_glotz_TV Beitrag anzeigen
    Was mich erschreckt hat, sind die unglaublich vielen Posts, von daher kann ich die Kritik von Mataeng gut verstehen. Man verliert völlig den Überblick - das ist aber, glaube ich, ein Grundproblem von Foren.

    Machen weitere Unter-Threads Sinn? Z.B. Einstellungen // Software-Probleme // Modellreihe 6xx7 // 7xx7 // 8xx7 // 9xx7
    Dann könnte man gezielter in dem Forum suchen und müsste sich nicht durch alle Einträge quälen.
    Hier wurden schon mehrfach Vorschläge gemacht, wie man die Kommunikation zu spezifischen Probleme verbessern könnte. Bugtracker, Pro Bug/Feature ein Thread, nach Geräten und Modellreihen unterscheiden. Tools und Methoden gibt es dafür genügend. Allerdings habe ich auch den Eindruck, dass das so gewollt ist. Zum Thema USB-Recording und Tonaussetzer in Verbindung mit SPDIF hat man nämlich nichts mehr gehört.

    Noch eine Info:
    Der Bugtracker (code.google.com/p/philips/issues/list) wird übrigens regelmäßig von Philips besucht, also macht es definitiv Sinn dort alle Fehler zu posten, und evtl weitere Informationen die zum Fehlerbild führen dort hinzufügen. Das würde auch das Zumüllen von Forums vorbeugen, da nicht immer wieder der gleiche Fehler genannt wird.

    Evtl könnte auch der Threadersteller eine Liste in den ERSTEN Post einfügen. Dann hätte man auch direkt einen Überblick, welche Themen hier im Forum schon besprochen worden sind. Oder natürlich mit einem Link zu einem Extra-Thread. Dann wären die Themen sauber getrennt, auch wenn sie Firmware übergreifend sind. Weil bei der derzeitigen Handhabe wird ja davon ausgegangen, dass ALLE Bugs aus der letzten Firmware behoben sind. Hat zur Folge, dass bestimmte Probleme in 'alten' Thread schon besprochen worden sind und dann mit der gleichen Thematik im neuen Firmwarethread wieder auftauchen. Dies wird dadurch auch noch begünstigt, dass Philips defaultmäßig das Forum so eingestellt hat, dass Beiträge die älter als 1 Monat sind, nicht mehr angezeigt werden.

    Auch ich plage mich seit Beginn mit nicht funktionierender Firmware rum. Dass man da irgendwann gereizt ist, sollte für jeden nachvollziehbar sein.

    Gruß

    Holger

  10. The Following 4 Users Say Thank You to LJ_Skinny For This Useful Post:

    dbilas (01-23-2013),Ich_glotz_TV (01-23-2013),philipskäufer (01-23-2013),Ps305 (01-23-2013)

  11. #1539
    Bronze Member
    Points: 1.149, Level: 8
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 1
    Overall activity: 2,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    46PFL8007 /HD+ Sky-Receiver /FW150.85
    Beiträge
    31
    Points
    1.149
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 2 Posts
    @Philips-Thomas-Lucas
    Hallo, ich kann nicht verstehen wieso immer die Rede davon ist man versuche die PNM-Probleme nachzuvollziehen oder behauptet wird das liege im "Toleranzbereich!! In Deiner letzten Antwort gehst Du nicht mal mehr darauf ein, hoffentlich bedeudet das nichts schlechtes für das nächste Update!
    Philips kann das Problem in 1Minute nachvollziehen, N24 HD einschalten, das Laufband ruckelt nicht wenn die Sprecherin gezeigt wird, sobald aber im Hintergrund ein Trailer läuft der Bewegtbilder zeigt ruckelt das Laufband wie wild, ist das Hintergrundbild ruhig ist auch das Laufband ruhig.
    Dasselbe bei Filmen, wird ein Dialog gezeigt ist das Bild ruhig, bewegt sich die Kamera z.B um diese Person verwackelt der gesamte Hintergrund.
    Das heisst für mich, der TV ist nicht fähig ein ruhendes und ein bewegendes Objekt GLEICHZEITIG zu verarbeiten.Bei eingeschaltenem PNM ist das logischerweise nicht, dafür massive Artefakte, also UNBRAUCHBAR!! Und das konnten die Pilipstechniker nach 6 Monaten nicht nachvollziehen? Dazu braucht man wie gesagt 1 Minute
    PS: Bei mir im Training sind 4 Philips-TV den ganzen Tag am laufen, denke 4er oder 5er Serie und mind. 2Jahre alt, auf einem läuft N24 den ganzen Tag und egal wann ich dort war habe ich weder ein ruckelndes Laufband noch Artefakte oder ähnl. gesehn.
    Hoffe das diese Problem jetzt endlich mal von Philips angegangen wird und mit einer neuen FW beseitigt wird. Gruss migato

  12. The Following 4 Users Say Thank You to migato For This Useful Post:

    DWH (01-24-2013),pfl7007nutzer (01-23-2013),philipskäufer (01-23-2013),Ps305 (01-23-2013)

  13. #1540
    Bronze Member
    Points: 410, Level: 4
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 40
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    26
    Points
    410
    Level
    4
    Danke
    14
    Thanked 9 Times in 4 Posts
    Zitat Zitat von migato Beitrag anzeigen
    @philips-thomas-lucas
    hallo, ich kann nicht verstehen wieso immer die rede davon ist man versuche die pnm-probleme nachzuvollziehen oder behauptet wird das liege im "toleranzbereich!! In deiner letzten antwort gehst du nicht mal mehr darauf ein, hoffentlich bedeudet das nichts schlechtes für das nächste update!
    Philips kann das problem in 1minute nachvollziehen, n24 hd einschalten, das laufband ruckelt nicht wenn die sprecherin gezeigt wird, sobald aber im hintergrund ein trailer läuft der bewegtbilder zeigt ruckelt das laufband wie wild, ist das hintergrundbild ruhig ist auch das laufband ruhig.
    Dasselbe bei filmen, wird ein dialog gezeigt ist das bild ruhig, bewegt sich die kamera z.b um diese person verwackelt der gesamte hintergrund.
    Das heisst für mich, der tv ist nicht fähig ein ruhendes und ein bewegendes objekt gleichzeitig zu verarbeiten.bei eingeschaltenem pnm ist das logischerweise nicht, dafür massive artefakte, also unbrauchbar!! Und das konnten die pilipstechniker nach 6 monaten nicht nachvollziehen? Dazu braucht man wie gesagt 1 minute
    ps: Bei mir im training sind 4 philips-tv den ganzen tag am laufen, denke 4er oder 5er serie und mind. 2jahre alt, auf einem läuft n24 den ganzen tag und egal wann ich dort war habe ich weder ein ruckelndes laufband noch artefakte oder ähnl. Gesehn.
    Hoffe das diese problem jetzt endlich mal von philips angegangen wird und mit einer neuen fw beseitigt wird. Gruss migato
    ganz genauso sehe ich das !

Seite 154 von 212 ErsteErste ... 54104144152153154155156164204 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •