Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Silver Member
    Points: 988, Level: 8
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    81
    Points
    988
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Aktuelle Serverprobleme bekannt????

    Hallo, habe mittlerweile mein drittes TV-Gerät von Philips und dieses verbindet sich nicht mit dem Server ….also keine Programmzeitschrift, keine Aufnehmen, kein Net Tv……bevor ich Philips erneut bombardiere….sind aktuelle Serverprobelme bekannt?
    Lieben Gruß
    Sanne

  2. #2
    Superuser
    Points: 66.728, Level: 80
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 1.322
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.892
    Points
    66.728
    Level
    80
    Danke
    424
    Thanked 616 Times in 505 Posts
    Tachchen,

    der Serverstatus sagt, dass alles OK ist...

    Bekommt dein TV von deinem Router eine IP, Gateway, DNS zugewiesen?

    Toengel@Alex

  3. #3
    Silver Member
    Points: 988, Level: 8
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    81
    Points
    988
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Alex, habe das Gerät, wie die anderen auch, ins Heimnetzwerk intergriert….und wenn ich jetzt Net Tv aufrufen möchte oder ins EPG, steht da nur : Verbindungsaufbau zum Server…..ganz unten läuft der Balken und die Option zum Stoppen ist eingeblendet, will ich eine Sofortaufnahme starten, kommt de Hinweis, dass ich a) eine Festplatte brauche ( wird erkannt, hatte ich schon getestet) und eine Verbindung zum Internet brauche und ich Verbinden wählen , um den Fernseher eben mit dem Heimnetzwerk zu verbinden…..gehe ich auf Verbinden, dann erscheint Dialog wie oben….IP, Gateway und DNS kann ich alles auslesen…und wenn ich die Netzwerkeinstellungen nachsehe, zeigt er mir auch mein Netzwerk an und zwar als verbunden….
    Geändert von Susanne (12-13-2012 um 08:03 PM Uhr)

  4. #4
    Silver Member
    Points: 988, Level: 8
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    81
    Points
    988
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von haenschen Beitrag anzeigen
    Guten Abend, Susanne,
    um sicher zu stellen dass es nicht am Netzwerk liegt, waeren folgende Punkte zu klaeren:

    1. WLAN oder LAN
    2. Wie lauter die IP-Adresse in Zahlen ?
    3. Subnetmask ¿
    4. Gateway Adresse am TV !
    5. Welcher Router wird verwendet


    Bei mir z. B. hat der TV die Adresse 192.168.2.112 und dass sieht soo aus vom Rechner:
    Code:
    C:\Dokumente und Einstellungen\haenschen>ping 192.168.2.112
    
    Ping wird ausgeführt für 192.168.2.112 mit 32 Bytes Daten:
    
    Antwort von 192.168.2.112: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
    Antwort von 192.168.2.112: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
    Antwort von 192.168.2.112: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
    Antwort von 192.168.2.112: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
    
    Ping-Statistik für 192.168.2.112:
        Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
        Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
    Kannst Du uns die Info`s geben, denn drei defekte Netzwerkartenchips kann eigentlich gar nicht ...

    tschau
    haenschen
    habe mich wohl missverständlich ausgedrückt…..das ist nur bei dem dritten gerät so, die anderen beiden wurden wegen anderer mängel ausgetauscht….habe alles gemacht, wie bei den ersten beiden auch….modemrouter ist der gleiche….ich habe quasi nur das alte gerät abgehängt und das neue drangehängt….und ab da ging es nicht mehr….und ich wüsste nicht, was ich falsch gemacht haben soll…denn die beiden anderen habe ich ja auch ohne weiteres eingerichtet bekommen….
    Geändert von Susanne (12-13-2012 um 09:01 PM Uhr)

  5. #5
    Silver Member
    Points: 988, Level: 8
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    81
    Points
    988
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    zu 1) wlan
    zu 2) 192.168.178.049
    zu 3) 255.255.255.000
    zu 4) 192.168.178.001
    zu 5) Netgear Wirleless -N 300

  6. #6
    Silver Member
    Points: 988, Level: 8
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    81
    Points
    988
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hallo hänschen…..fragen über fragen…..lach…mal sehen, ob ich die also technikverständnisbefreite frau beantworten kann :-D mir fiel nur auf, dass ich bei den anderen beiden baugleichen geräten ja alles rchtig gemacht hatte, denn da funktionierte es ja….

    routermodell ist netgear wirelss -n 300 modemrouter dgn2200b
    tv ist der 40PFL8606K/02
    netzwerk wurde manuell konfiguriert
    nicht dhcp, sondern statische ip-adresse
    dns kann ich beim tv auslesen
    ping 28 ms
    speicher ist leer….gerät kam ja im werkszustand/auslieferundszustand

    status verbunden
    netzwerkname wird angezeigt
    geschwindigkeit 65mbps
    mac adresse wird angezeigt
    verschlüsselungsmodus wird angezeigt

    wie der router eingestellt ist, müsste ich erst recherchieren….aber an diesen einstellungen wurde nichts verändert und bei den anderen geräten hatte ich keine probleme….beim tv wurde mir ja auch angezeigt, dass er erfolgreich ins netzwerk integriert wurde


    habe alle schritte nochmal wiederholt----beim tv wird erneut angezeigt, dass er erfolgreich ins netzwerk integriert wurde…..und wenn ich dann wieder auf sofortaufnahme gehe, kommt erneut der der dialog: wählen sie verbinden, um den fernseher mit einem heimnetzwerk zu verbinden….
    Geändert von Susanne (12-14-2012 um 01:15 PM Uhr)

  7. #7
    Silver Member
    Points: 988, Level: 8
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    81
    Points
    988
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    hänschen? ich habe kein windows
    und jetzt der oberhammer…..ich komme ohne weiteres zutun in epg, net tv usw
    und jetzt kommt es dicke….mein hts ist hängt auch im netz…..über lan….und will ich dort die kabelgebunden verbindung einrichten, wird mir angezeigt, dass die ip-adresse nicht abgerufen werden kann und nur eine eingeschränkte verbindung verfügbar ist….ich muss aber über lan rein, da ich keinen wireless usb-adapter habe…..soll ich wieder auf ein wunder warten ????

    jedenfalls funktioniert das nicht, wenn ich das beziehen der netzwerkadresse automatisch einrichte…..und bei manuell will das gerät ip, netzmaske,gateway,dns usw…..müsste ich dann die daten des tv eingeben…..des mac? oder welche?

    und ja, das ist mein router ;-)
    Geändert von Susanne (12-14-2012 um 03:57 PM Uhr)

  8. #8
    Platinum Member
    Points: 2.920, Level: 15
    Level completed: 57%, Points required for next Level: 130
    Overall activity: 6,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience PointsOverdrive

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    570
    Points
    2.920
    Level
    15
    Danke
    5
    Thanked 23 Times in 20 Posts
    ping dürfte unter linux exakt gleich vom befehl her sein, nur das dazu kein dos fenster geöffnet wird sondern ein terminal.

    unter osx gibts sogar ne richtige gui da muss nur die ip eingetragen werden (netzwerkdienstprogramm) coll oder?

    davon ab, stellt doch am router mal dhcp zum text an und schua ob der tv mit den dhcp daten im netzwerk läuft.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •