Bei meiner HTS 7140/12 ruckelt bzw. hakt das Bild beim Abspielen von Blue Rays manchmal. Keine Ahnung woran das liegt! Telefonat mit Philips Support ergab nur "Rückstellen auf Werkseinstellung". Brachte auch nicht den Erfolg. Dann kam ich auf die Idee, einen USB-Stick anzuschließen. Damit gehts besser bzw. fehlerfrei, vor allem wenn ich häufig unter "Erweitert" den BD-Live-Speicher lösche, den das Gerät offensichtlich auf dem USB-Stick einrichtet. Kann mir das mal jemand erklären? Im Handbuch steht davon nix.
Hinweis: Software ist aktuell, Internetanschluss vorhanden, BD-Live wird genutzt.
Übrigens wenn ich die gleichen Blue Rays auf der ebenfalls angeschlossenen PS3 abspiele, gibt es überhaupt keine Probleme.

Bitte um Erklärung - Vielen Dank.