Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 490, Level: 5
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    14
    Points
    490
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    BDP 5500 ohne Reaktion

    Hi!
    Ich habe den BDP 5500 und nun folgendes Problem. Gestern musste ich ihn ausstecken, da ich eine neue Steckleiste installiert habe. Nach dem Einstecken kam vom BDP 5500 keine Reaktion. Eigenltich müsste ja die rote LED unter dem Ein/Aus-Schalter leuchten, aber das tut sie nicht. Auch an einer anderen Steckdose passierte nichts.
    Ich hatte das gleich zu Beginn (vor 2 Wochen) schon mal. Allerdings ging es dann plötzlich wieder und seit dem lief auch alles ohne Probleme... bis jetzt...

  2. #2
    Bronze Member
    Points: 490, Level: 5
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    14
    Points
    490
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hat keiner eine Idee?

  3. #3
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo tombo74!

    und herzlich willkommen im Philips-Support Forum!

    Generell sollte dein Player kein Problem mit dem Stromentzug haben. Da du jedoch in Vergangenheit bereits ein ähnliches Problem gehabt hast, scheint es so, dass dein BDP5500 schon länger eine Störung besitzt .

    Wenn die Nutzung einer anderen Stromversorgung den Player nicht zum Einschalten anregt, denke ich, dass es besser ist, wenn du das Gerät über den Kundenservice einmal überprüfen lässt. Das Verhalten ist definitiv nicht normal, auch wenn sich das Gerät nach ein paar Tagen wieder einschaltet.

    Gruß
    Tino
    Forum Moderator

  4. #4
    New Member
    Points: 69, Level: 1
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 81
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Pirna
    Beiträge
    1
    Points
    69
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Grüße.

    Gleicher Player, gleiches Problem. Erstes Einschalten - keine Reaktion. Wechsel der Steckdose - Erfolg, Player läuft. Einen Tag später und NACH Trennung der Stromverbindung durch schalbare Steckdose gibt der Player keine Lebenszeichen von sich. Am Strom scheint es nicht zu liegen, die USB-Buchse liefert Energie... Aber weder die Tasten am Gerät noch die FB kann man das Gerät zur Mitarbeit bewegen. Super nur, das Gerät hat eine Scheibe geschluckt. Gibt es einen Not-Auswurf oder sowas... und sind die Geräte generell so anfällig, wie es hier im Forum den Anschein erweckt?!

    Grüße.

  5. #5
    Superuser
    Points: 47.064, Level: 67
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 1.286
    Overall activity: 90,0%
    Achievements:
    Recommendation First Class1 year registeredOverdrive25000 Experience PointsTagger First Class
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    4.361
    Points
    47.064
    Level
    67
    Danke
    339
    Thanked 447 Times in 372 Posts
    Tachchen,

    falls du irgendwie ins Menü kommst (bspw. auch mit der MyRemote-App), versuch mal Werkseinstellungen zu laden oder halt die Disc auszuwerfen.

    Toengel@Alex

  6. #6
    Bronze Member
    Points: 490, Level: 5
    Level completed: 40%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    14
    Points
    490
    Level
    5
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Bei mir war das immer zufällig. Mal ging's, mal nicht. Wenn nach dem Einstecken die rote Standby-LED aus blieb, kam keinerlei Reaktion. Wenn sie an war, hat alles funktioniert. Habe dann mit Philips telefoniert und ich sollte den Player einschicken. Nach ca. einer Woche hatte ich ihn wieder. Alles funktioniert jetzt perfekt und sogar die "Quantum of Solace" Bluray, die im Player steckte hab ich wieder...

  7. #7
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo S-aus-P,

    herzlich Willkommen im Philips Blu-Ray Support Forum!
    Versuch bitte mal direkt nach dem Einschalten der Steckerleiste mehrmals das Feld zum Auswerfen zu drücken, eventuell bekommst du so deine Disc aus dem Laufwerk. Sollte sich das Gerät nochmal zum Starten überreden lassen, solltest du, wie schon erwähnt, einen Werksreset durchführen. Hilft auch das nicht, wende dich bitte an den Kundendienst.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  8. #8
    Moderator
    Points: 25.369, Level: 48
    Level completed: 82%, Points required for next Level: 181
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.501
    Points
    25.369
    Level
    48
    Danke
    55
    Thanked 162 Times in 142 Posts
    Hallo tombo74!,

    danke für deinen Bericht, freut mich, dass dein BDP wieder funktioniert.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •