Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    New Member
    Points: 186, Level: 2
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Kamen
    Beiträge
    9
    Points
    186
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    habe grade mit dem Phiilps Kundensevice Telefoniert

    Hallo ich habe grade mit dem Philips Kundeservice Telefoniert ! und man hat mir gesagt das sie nichts mehr machen können ( 8 Wochen nach Garantie ! habe sie dann drauf aufmerksam gemacht das das Problem bei der Anlage ( siehe hier Forum ) anscheinend oft vor kommt!
    Danach hat man mir gesagt das sie trotzdem nichts machen können, weil ich ja keine Hochwertig ( teure ) Anlage gekauft habe bei einem Gerät für 1000 Euro sehe das schon anders aus !
    und was mich noch mehr verwundert hat, man hat mir auch gesagt das sich eine Reparatur nich lohnen würde und ich sollte mir doch lieber eine neue kaufen !
    Bin total Enttäusch vom Service von Philips denn ich halte 8 Wochen nach Garantie eine Witz !
    ich habe vor 6 Wochen nach ca 26 Monaten eine Ladegerät der Firma Ansman ( ca 120
    Euro ) eingesendet,und man hat mir eine neues ( Aktuelles) Gerät zurückgesendet mit der Begründung das der Fehler bei dem Gerät häufig vorkommt und sie sich entschuldigen !
    das nenne ich mal, Kundensevice !
    ich find es schon Hammer eine Soundbar für 300 Euro nicht als Hochwertig zu bezeichnen!
    Für Zusatz Sound am Fernseher finde ich 300 Euro schon einiges !
    Vielleicht kann mal ein Moderator zu so einer Aussage stellung nehmen ?
    i
    Zitat Zitat von fido12 Beitrag anzeigen
    Hallo ich habe auch eine HTS 5110 gekauft 31.12.10 und habe das gleiche Problem !
    ist schon ärgerlich wenn nach ca 26 Monaten eine Soundbar für 300 Euro defekt ist und wie ich das so sehe, kommt der defekt bei dem Modell oft vor !
    da sollte man sich bei Philips vielleicht überlegen ob es ein Problem mit dem Modell gibt und an Kulanz denken, man hat ja schließlich 300 Euro ausgegeben und ich denke das sollte man auch mit Qualität rechnen können !
    Geändert von fido12 (03-08-2013 um 09:14 AM Uhr)

  2. #12
    Superuser
    Points: 1.955, Level: 12
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 195
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    110
    Points
    1.955
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 7 Times in 7 Posts
    w**.murks-nein-danke.de

    P.S. Bei anderen Herstellern ist es noch schlimmer. Ich hatte mit letzten Sommer von Samsung das HT-E5550 Heimkinosystem gekauft, und innerhalb von 3 Monaten 6 Austauschgeräte von Amazon erhalten weil beim Hauptgerät nach 5-10 Blu-Rays gucken das Laufwerk defekt war.

    Hab mir dann das Philips HTB7590D geholt und.... noch läuft es.... hoffe auch noch nach der Gewährleistung

    Trotzdem schon ärgerlich wenn Geräte kurz nach der Gewährleistung kaputt geht. Und dann noch der gleiche Fehler bei mehreren Personen. Klingt fast nach gewollter Obsoleszenz.

  3. #13
    New Member
    Points: 186, Level: 2
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Kamen
    Beiträge
    9
    Points
    186
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ja ist schon komisch bei den Senseo Maschinen wir eine riesen Rückrufaktion gemacht ( auch für Geräte die mehrere Jahre alt sind ) weil dort der defekt ( bei einer Verletzung/ zu hoher Druck )negative Schlagzeilen machen könnte !
    hier wo meiner Meinung nach auch ein Herstellerfehler vorliegt ( habe mal bei Ebay und Ebay Kleinanzeigen nachgeschaut und einige HTS 5110 gefunden die mit dem geichem Fehler kurz nach ablauf der Garantie angeboten werden ) wird keine Rückrufaktion gemacht hier ist es ja nur das Geld des Kunden was weg ist!
    und dann noch die Aussage man hat ja kein Hochwertiges Gerät gekauft ein Hammer !
    Das mit dem hin und her kenne ich auch habe mir vor 12 Monaten einen 42 Zoll LCD TV von Philips geholt nach ca 3 Wochen nur noch Streifen im Bild ! der Fernseher ist dann abgeholt worden und war ca 14 Tag weg.
    Nachdem ich nach 14 Tagen den Fernseher wieder hatte dauerte es nur bis zum ABend bis wieder nur streifen da waren, ok wieder Hotline angerufen und nach einer Woche wurde das TV wieder abgeholt udn war wieder eine ganze zeit weg !
    als ich ihn dann wieder hatte 2 Tage wieder Streifen im Bild wieder Service angerufen sie wollten ihn wieder abholen, doch das war mir dann zuviel es waren jetzt ca 3 Moante vergangen wo ich 14 Tage TV schauen konnt !
    habe dann so viel Druck bei dem Händler gemacht das er mir ein anderes Philips Modell gegeben hat !
    Und der läuft jetzt auch nach 13 Monaten noch !
    als hatte ich drei Monate kein TV musste 4 Tage Urlaub opfern ( für das warten auf die Spedition, dort bekommt man so tolle Angaben wie kommen am.. zwichen 8 und 16:00 Uhr )
    und von Philips nicht mal ein sorry oder so
    übrigens habe heute meine Senseo zu Post gebracht, sie ist von der Rückrufaktion betroffen !
    es scheint so als wenn ich mit Philips im Moment kein Glückt habe
    Geändert von fido12 (03-08-2013 um 05:32 PM Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •