Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Bronze Member
    Points: 82, Level: 1
    Level completed: 32%, Points required for next Level: 68
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    10
    Points
    82
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Angry Entkalkung wird nicht abgeschlossen

    Hallo,


    Wir haben gestern versucht unsere exprelia zu entkalken. Alles nach Anleitung. Leider kommen wir über Schritt 1 nicht hinaus. Er bricht immer ab, schreibt Entlüftung Wassersystem und beginnt dann von vorne. Wir haben das bereits 30x gemacht. Der Fortschrittsbalken der Entkalkung ändert sich nicht. Abrechen kann man den Vorgang auch nicht.

    Wo ist das Problem?

  2. #2
    Moderator
    Points: 20.829, Level: 44
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 821
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    3.999
    Points
    20.829
    Level
    44
    Danke
    38
    Thanked 121 Times in 109 Posts
    Hallo Lokati,

    herzlich Willkommen im Philips Kaffee Forum!
    Die Entkalkung gelangt erst in den 2. Zyklus, wenn der Tank komplett leergepumpt wurde. Danach muss der Tank herausgenommen und neu befüllt werden, nimmt man den Tank nicht heraus, startet die Maschine den 2. Zyklus nicht.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 77, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 73
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Wörth am Rhein
    Beiträge
    8
    Points
    77
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Lokati,

    ich denke das die Maschine im Entkalkungsprozess nicht entlüften kann.

    Versuch mal folgendes:

    Im gesamten Entkalkungsprozess bis zu dem Schritt 2, den Wassertank schnell entnehmen und reinsetzen, sobald die Pumpe anfängt zu arbeiten. Damit entlüftest du den Kreislauf manuell. Danach sollte der zweite Schritt ohne Probleme funktionieren und die Maschine beendet die Entkalkung

  4. #4
    Bronze Member
    Points: 82, Level: 1
    Level completed: 32%, Points required for next Level: 68
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    10
    Points
    82
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Eugen,

    das haben wir schon mal probiert. Ändert leider auch nichts.
    Haben jetzt auch diesen Schritt 1 mind. 100x gestartet. ER läuft immer nur sieben Sekunden und dann von vorne.
    Aber danke für den Tipp. Sind über jede Idee dankbar.

    @Timo: Den Tank haben wir bereits x-mal neu befüllt. Er startet immer wieder bei Schritt 1 - Tankentlüftung - Schritt 1 .....

    Grüße

  5. #5
    Bronze Member
    Points: 82, Level: 1
    Level completed: 32%, Points required for next Level: 68
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    10
    Points
    82
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also... Entkalkung nun tatsächlich erfolgreich abgeschlossen...
    allerdings musste ich den Tank 3 Stunden lang im Abstand von 3 sekunden hochziehen.
    Und wehe er geht in den Entlüftungsmodus.
    Danke dafür Eugen.

    Aber jetzt hab ich ein neues Problem. Jetzt heizt sie nicht mehr. Fehler E14 ... und nu?
    Neustart hilft nix. immer wieder gleicher Fehler. Ich könnte brechen...

  6. #6
    Silver Member
    Points: 1.426, Level: 10
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 124
    Overall activity: 31,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    75
    Points
    1.426
    Level
    10
    Danke
    5
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    E14: Der Durchlauferhitzer meldet einen Fehler.

    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/c...scy=DE&slg=DEU

    Warum ist eigentlich der Moderator nicht präsent?

  7. #7
    Moderator
    Points: 20.829, Level: 44
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 821
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    3.999
    Points
    20.829
    Level
    44
    Danke
    38
    Thanked 121 Times in 109 Posts
    Hallo zusammen,

    Zitat Zitat von TSC Beitrag anzeigen
    E14: Der Durchlauferhitzer meldet einen Fehler.
    Richtig. Hier kann ich leider keine weiteren Tipps mehr geben, da kommt unsere Werkstatt ins Spiel, falls der Fehler nach Abschalten der Maschine und Trennung vom Stromnetz für einige Minuten weiterhin auftritt. Nimm bitte Kontakt zu unserem Kundendienst auf, alternativ kannst du auch selbst die Prüfung deiner Maschine beauftragen: Reparatur und Austauschservice.
    Es tut mir leid, dass ich dir keinen anderen Tipp mehr geben kann.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •