Hallo,

habe meinen 8007er gerade fertigkonfiguriert, und habe festgestellt,
dass das SmartTV nur einmal kurz aufblitzt, wenn ich es per Taste oder
Menu starten will. Kein SmartTV Menu kommt.

Sonst funktionert mein Netzwerk. HbbTV funktioniert,
kann die Mediathek von ARD z.b. öffnen. Der TV ist über 2 Switches
(Netgear) ans Internet angebunden, per Kabel...

Ich habe vor der Konfiguation die aktuelle Software aufgespielt, die auf
der Support-Page von Philips erhältlich war. Leider hab ich vorher die
SmartTV-Sache nicht probiert, da war der TV noch nicht mit dem Internet
verbunden, kann also nicht sagen, obs am Update lag...

Google sagt, ich soll den Internetspeicher löschen, was ich auch mal probiert
habe, hat blos nichts genützt... Habe hier noch einen Tip gefunden, wie man den
TV korrekt nach erfolgtem Update behandelt...werd ich probieren, sobald ich
zuhause bin...
Nach ein bisschen Spielen mit der SmartTV Taste kommt folgendes:
Ein Schritt-für-Schritt-Assistent mit 3 Schritten, wovon aber alle übersprungen
werden, und am Ende steht "Philips Server konnte nicht gefunden werden".

Vorher ist, wie gesagt, nichts passiert, jetzt kommt dieser Assistent.

Kann ich sonst noch was probieren?
Wie kann ich rausfinden, woran das hapert?


Gruß



PS: Hab die Frage schon mal im SmartTV Forum gestellt, dort ist sie aber
untergegangen, ich glaube, das passt auch besser hier her...