Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    New Member
    Points: 73, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 77
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    8
    Points
    73
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    BDP5500 / Twonky Media Server / Kein Dolby 5.1 kommt an

    Hallo zusammen,

    ich bin seit einigen Tagen Besitzer eines Philips BDP5500 BlueRay-Player.

    In den letzten Tagen hat dann auch ein MEDION NAS bei mir Einzug genommen. NAS und BDP5500 sind via LAN verbunden.

    Auf dem NAS ist ein Twonky-Server installiert. Der Twonky scheint generell in der Lage zu sein Dolby 5.1 abzugeben (durch googeln herausgefunden)..

    Um zu probieren habe ich von einer DVD eine VOB auf das NAS kopiert. Dieser Track hat normalerweise direkt von der DVD gespielt Dolby 5.1

    Der BDP5500 spielt dieses VOB brav vom NAS ab,allerdings bekomme ich kein Dolby 5.1 auf den BlueRay bzw. weiter zu meinem AV-Receiver.

    Lege ich die DVD von der ich das VOB kopiert habe in den BlueRay wird mir dieser Track als Dolby 5.1 über meinen Onkyo AV-Receiver abgespielt.

    Weiterhin können im Twonky zu den MAC-Adressen / IP's der Geräte Endgerätetypen bestimmt werden. Hier taucht leider mein BDP5500 nicht in der Liste auf.

    Welches Gerät sollte ich alternativ verwenden? Der Twonky setzt es per Default auf "Generic Media Receiver".

    Also

    Thema 1: Wie bekomme ich es hin das der BlueRay BDP5500 auch vom Twonky Dolby 5.1 abspielt.
    Thema 2: Welches Gerät trage ich im Twonky für den BDP5500 alternativ zum "Generic Media Receiver" ein.

    Ich bitte hier um Hilfestellung.

    Vielen Dank.

  2. #2
    Superuser
    Points: 51.743, Level: 70
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 807
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.495
    Points
    51.743
    Level
    70
    Danke
    355
    Thanked 491 Times in 410 Posts
    Tachchen,

    ich würde Folgendes versuchen:
    - schauen, ob dein NAS die neuste Firmware installiert hat
    - schauen, ob der BDP die neuste Firmware installiert hat (wenn nicht: nachholen und danach Werksreset machen... ist wichtig)
    - eine andere DolbyDigital 5.1 Quelle via NAS abspielen (z.B. eine MKV mit DD5.1)

    Toengel@Alex

  3. #3
    New Member
    Points: 73, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 77
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    8
    Points
    73
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    Firmware sind beide Geräte aktuell....

    MKV mit DD5.1 versuche ich gleich mal von der DVD zu erstellen... Muss ich erstmal gucken ob ich eine Software habe die mir das in dem Format ablegt.

    Weisst Du noch was bzgl. der Einstellungen im Twonky für den BDP5500, also was ich dort am besten als Endgerätetyp eintrage?

  4. #4
    Superuser
    Points: 51.743, Level: 70
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 807
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.495
    Points
    51.743
    Level
    70
    Danke
    355
    Thanked 491 Times in 410 Posts
    Tachchen,

    keine Ahnung, was man da noch einstellen könnte.

    Es gibt aber auch genügend AVI oder MKV im Internet mit DD5.1...

    Toengel@Alex

  5. #5
    New Member
    Points: 73, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 77
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    8
    Points
    73
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    ok...

    habe von der dvd runtergewandelt in mkv mit dd5.1... nach ein paar minuten ist mir zwar mein notebook wegen überhitzung ausgestiegen aber der teil der bis dahin gewandelt war brachte die erkenntnis auf dem bluerayplayer das mkv und dd5.1 abgespielt wird...

    somit liegt es also an der vob das die wohl dann nicht mit dolby 5.1 abgespielt wird...

    danke für den tipp.

    bleibt noch die frage ob der twonky von generell als stereo streamt und was im twonky für den bdp5500 eingetragen werden sollte.

  6. #6
    Superuser
    Points: 51.743, Level: 70
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 807
    Overall activity: 100,0%
    Achievements:
    Recommendation First ClassOverdriveTagger First Class50000 Experience PointsVeteran
    Awards:
    Posting Award

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Toengel's Philips Blog
    Beiträge
    4.495
    Points
    51.743
    Level
    70
    Danke
    355
    Thanked 491 Times in 410 Posts
    Tachchen,

    schau doch mal nach, ob irgendwelche anderen Philips BDPs oder TVs da sind und probier die mal durch...

    Manchmal hilft auch Google... ;-)

    Toengel@Alex

  7. #7
    New Member
    Points: 73, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 77
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    8
    Points
    73
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So...

    Die Erkenntnis die ich bis jetzt habe ist das der Philips BDP5500 von meinem Twonky-Server zwar VOB-Dateien abspielt aber nur in Stereo. Bei der MKV-Datei mit Dolby 5.1 funktioniert das abspielen im BlueRay-Player auch mit der Wiedergabe von Dolby 5.1

    Nachdem ich mir nicht sicher war ob es an meiner VOB lag habe ich mir von

    http://www.demo-world.eu/trailers/

    noch Beispieltrailer geladen welche dort als VOB mit Dolby 5.1 zur Verfügung gestellt werden. Diese Datei mit dem Trailer habe ich dann dem Twonky bereitgestellt.

    Auch diese Trailer werden zwar mit dem BDP5500 (vom Twonky gestreamt) abgespielt jedoch auch hier ohne das Dolby 5.1 abgespielt wird.

    Die Frage ist nun ob der BDP5500 Probleme hat die VOB (welche ja nun definitiv Dolby 5.1 beinhalten) abzuspielen oder ob der Twonky das so nicht an den BDP5500 weitergibt.

  8. #8
    Moderator
    Points: 28.779, Level: 52
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 971
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.812
    Points
    28.779
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo struppi69,

    hast du die Möglichkeit, den 5.1-Ton z.B. per mkv-Datei zu testen? Der BDP5500 unterstützt eigentlich keine .vob-Dateien, die außerhalb einer DVD-Dateistruktur laufen. Wie gesagt, eigentlich…

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  9. #9
    New Member
    Points: 73, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 77
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    8
    Points
    73
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    danke erstmal für die Antwort.

    Per MKV vom Twonky gestreamt kommt Dolby 5.1 an, das hatte ich bereits im Beitrag #7 dieses Thread geschrieben...

    Was das Thema .vob angeht.... Die Dateien liegen auf dem Twonky-Server zwar als .vob vor.... Ich weiss aber nicht ob am Blueray auch .vob ankommt oder ob der Twonky den Stream zuvor noch in mpeg2 wandelt und der BDP5500 somit mit einer mpeg2 zu kämpfen hat...

    Gespielt wird die .vob-Datei vom BDP5500 (entweder als .vob oder als mpg) das habe ich jetzt mal mit einem kompletten Film getestet lediglich der Ton der vom BDP5500 an mein AV-Receiver abgegeben wird ist nur Stereo...

  10. #10
    Moderator
    Points: 28.779, Level: 52
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 971
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.812
    Points
    28.779
    Level
    52
    Danke
    64
    Thanked 177 Times in 157 Posts
    Hallo struppi69,

    wie ist BDP und AV-Receiver miteinander verbunden? Wird der Ton auch nur in Stereo wiedergegeben, wenn du die .vob-Datei per USB-Stick abspielst?

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •