Hi,

hab meinen BDP7700 seit gerstern und bin echt zufrieden habe aber ein Problem mit dem internen Speicher.

Wenn ich einen USB Stick in den Front USB einstecke funktioniert alles super wenn ich den selben Stick oder einen anderen ( Hab viele verschiedene durchprobiert) hinten einstecke wird der USB Stick zwar im Hauptmenü erkannt aber beim starten einer Blueray (Avatar) nicht als speicherplatz für BD Live inhalte erkannt.

Ebenso bekomm ich keine SD Karte zum laufen hab 2 verschiedene versucht wenn ich in den Einstellungen auf SD Karte gehe startet der player neu und zeigt nach dem neustart als internen Speicher direkt wieder USB an, wenn ich dann wieder auf SD Karte gehe startet er wieder neu und das spiel geht von vorne los.

Ich bekomme BD Live also nur zum laufen wenn ich einen USB Stick vorne einstecke was ich aber nicht will weil es blöd aussieht. Gibt es bei der SD Karte eine bestimmte Marke die ich beachten muss?? Hab ne alte Sandisk mit FAT32 2 GB speicher verwendet.
und ne Samsung MicroSD in ein Adapter.