Hallo zusammen,

habe heute die oben erwähnte Docking Station in Betrieb genommen und bin kurz davor, sie wieder zurückzuschicken. Ich möchte eigentlich nur eines: Das Gerät soll den Sound des Smartphones (Nexus 4) ausgeben, wenn es gedockt ist. Nicht mehr und nicht weniger. Über die (instabile und verwirrende) "Fidelo"-App konnte ich das Verhalten jedoch nicht konfigurieren. Die Bluetooth-Verbindung bleibt einfach bestehen, auch wenn ich das Smartphone wieder aus dem Dock entferne. Selbst wenn ich die A2DP-Verbindung über die Settings in Android unterbreche verbindet sich das Teil einfach wieder automatisch neu. Ich muss tatsächlich Bluetooth komplett deaktivieren damit ich mein Smartphone wieder normal nutzen kann.

Lässt sich dieses Verhalten unterbinden oder liegt das an Android selbst? Über eine simple Lösung über den Kopfhöreranschluss hätte ich das Problem nicht, auch mein Billig-Dock für mein letztes iPhone hat einfach automatisch auf die Lautsprecher umgeschaltet wenn das Gerät angeschlossen wurde.

spyro