Seite 9 von 23 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 222

Thema: Kein IP-EPG

  1. #81
    New Member
    Points: 58, Level: 1
    Level completed: 8%, Points required for next Level: 92
    Overall activity: 40,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1
    Points
    58
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,

    wollte hier auch mal meinen Unmut über die Situation mit IP-EPG und den Support seitens Philips äussern. Ich habe vor ca. 14 Tagen eine Anfrage an den Support von Philips gestellt und bis heute keine Antwort bekommen. Das gleiche gilt für eine private PN an einen der Forums-Mods. Ich bin extrem unzufrieden über die Betreuung der Kunden! Es kann doch nicht sein, dass man eine Antwort innerhalb von 4 Tagen verspricht und sich dann wochenlang nicht meldet. Das gibt es heutzutage doch nirgends mehr!

    Desweiteren ist der IP-EPG Zugriff zu den Peak-Zeiten weiterhin eine Zumutung. Zugriffszeiten (wenns überhaupt klappt) von ca. 1 min sind alles andere als nutzerfreundlich.

    Aber mit Hilfe kann man seitens Philips ja nicht rechnen...

  2. #82
    Moderator
    Points: 7.860, Level: 26
    Level completed: 52%, Points required for next Level: 290
    Overall activity: 19,0%
    Achievements:
    OverdriveTagger Second Class1 year registered5000 Experience Points
    Avatar von Philips - Lucas
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Germany
    Beiträge
    478
    Points
    7.860
    Level
    26
    Danke
    18
    Thanked 108 Times in 68 Posts
    Hallo @ All,
    Hallo philseb,

    Für die verspätete Reaktion bitte ich um Entschuldigung.

    Ich kann bestätigen, dass die Kollegen weiterhin daran arbeiten die Performance / Verfügbarkeit des IP-EPG zu optimieren. Leider habe ich noch keine neuen Informationen zu den Resultaten bekommen und warte auf ein Feedback meiner Kollegen. Sobald mir neue Informationen vorliegen, kann und werde ich hierzu eine Mitteilung machen.

    Gruß,
    Lucas
    TV Forum Moderator

  3. #83
    Bronze Member
    Points: 168, Level: 2
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 82
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    12
    Points
    168
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Gestern Abend ging es ja wieder prima, nämlich überhaupt nicht.
    Vielen Dank dafür.

  4. #84
    Bronze Member
    Points: 1.046, Level: 8
    Level completed: 48%, Points required for next Level: 104
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    13
    Points
    1.046
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Philips,
    vielleicht solltet Ihr Die ARD - Mediathek mal überreden, die Uhr richtig zu stellen. Nicht dass sich EPG und Mediathek streiten, ob es nun 19.15 oder 20.15 Uhr ist und sich damit im Kreis bewegen.
    vG

  5. #85
    Bronze Member
    Points: 275, Level: 3
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 75
    Overall activity: 11,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    19
    Points
    275
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post

    5. Rückmeldung

    Auch am 15. und 16.01. Probleme mit IP-EPG und Festplatte,
    16..01.2013: ca. 20:08 Uhr EPG in Ordnung, ca. 20:15 EPG-Seite öffnet sich mit allen Sendern und Sendungsnamen der ersten Seite (wahrscheinlich sind die Daten vom vorhergehenden Zugriff noch in einem Speicher), beim blättern nach unten (Seite 2 und 3 usw.) erfolgt eine Aktualisierung der Sender und Logos, jedoch nicht der Sendungsmaßnahmen, die bleiben von Seite 1 stehen, Zugriff auf Festplatte: Seite momentan nicht verfügbar, ca. 20:30 Uhr EPG und Festplatte wieder in Ordnung, konnte auf alles zugreifen.

    Meine TV-Daten siehe 1. Rückmeldung vom 10.01.2013, 10:48 Uhr.
    Geändert von d.e (01-17-2013 um 10:01 AM Uhr)

  6. #86
    Bronze Member
    Points: 275, Level: 3
    Level completed: 25%, Points required for next Level: 75
    Overall activity: 11,0%
    Achievements:
    3 months registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    19
    Points
    275
    Level
    3
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post

    6. Rückmeldung

    nichts neues, siehe 5. Rückmeldung,
    am 17.01.: 20:14 Uhr: alles in Ordnung, 20:15: nichts geht mehr, siehe Beschreibung vom 16.01.

    Liebe Philips-Mitarbeiter: dies ist meine vorerst letzte Rückmeldung. Es passiert ja nichts neues.
    Ihr meldet euch ja auch nur sporadisch, beobachtet eher das ganze, vielleicht könnt ihr ja auch nichts neues berichten.
    Mich wundert nur, dass die Philips-Geschäftsführung und alle Mitarbeiter das so akzeptieren.
    Wenn kaum noch einer Philips-Geräte kauft und das Unternehmen nicht mehr existiert, der Name nur noch für Billigimporte aus Asien benutzt wird, dann wißt ihr, was ich meine.

    Ich werde mitteilen, wenn der Fernseher mal einige Tage hintereinander so funktioniert, wie er es sollte.
    Ob das je passiert, liegt nur in Euren Händen. Ich glaube nicht mehr daran. Ihr?????

  7. #87
    Bronze Member
    Points: 1.149, Level: 8
    Level completed: 99%, Points required for next Level: 1
    Overall activity: 18,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    13
    Points
    1.149
    Level
    8
    Danke
    0
    Thanked 6 Times in 5 Posts
    Hallo!
    Ich war gestern Abend bei meinem Schwager. Der hat einen Panasonic. Ich war ganz überrascht als er mir für die Radiofunktion die Programmzeitschrift und HBBTV zeigte. Er hatte einen sehr schnellen Seitenaufbau und kurze Zugriffszeiten. Es ist schon traurig wenn man sieht wie es bei günstigeren Geräten tadelos funktioniert. Davon abgesehen hatte ich an die EPG Radiofunktion noch gar nicht gedacht. Habe es dann heute morgen um 2.00 Uhr voller Erwartung bei meinem Philips PFL427606k/02 auch mal ausprobiert. Die EPG erkennt die Radiosender überhaupt nicht, entsprechend geht natürlich auch die Aufnahme von Radiosendungen über USB nicht. HBBTV geht manchmal und dann wieder nicht. Ich kann gar nicht genau sagen mit welcher Tastenfunktion die zusätzlichen Radioinformationen aufgerufen werden. Es erscheint, wie beim Fernsehen zwar auch in der rechten Ecke unten die Rote Taste, aber nach Drücken der Taste passiert dann erstmal gar nichts. Wenn man Glück hat erscheint ein schwarzer Bildschirm. Dann habe ich auf die Häuschen-Taste gedrückt und auf einmal waren die HBBTV Radio Infos vorhanden. Ich konnte sogar Blättern und mir alle Sender- und Programminformationen anschauen. Das ist schon eine schöne Funktion, wenn sie denn mal funktioniert. Das ist aber leider selten der Fall. Nach vielen Versuchen habe ich den Fernseher aus und wieder eingeschaltet. Neuer Versuch. Es klappt. Dann auf einmal komplett Absturz. D.h. Er reagiert nicht mehr aufs Taste drücken der Fernbedienung. Wieder ausgeschaltet am Hauptschalter. Gewartet. Wieder gestartet. Teilweise war dann die HBBTV Funktion fürs Radio gegeben aber nicht wirklich nachvollziehbar mit welcher Taste ich die Funktion gestartet habe. Es dauert halt alles sehr sehr lange und man weiß dann auch gar nicht mehr welche Taste welche Reaktion hervorruft. Die Aufnahmefunktion von Radiosendungen habe ich dann gar nicht erst starten können. Ich habe dann aufgegeben. Es betrifft also nicht nur die Fernsehfunktion sondern auch die Radiofunktion. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

  8. #88
    Bronze Member
    Points: 788, Level: 7
    Level completed: 19%, Points required for next Level: 162
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class3 months registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22
    Points
    788
    Level
    7
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    die Erfahrungen von Phase 4 zeigen doch ganz deutlich, dass es nicht allein der datenstrom der IP-EPG ist, der anscheind oft nicht funktioniert, sondern die Software oder auch Hardware auf den TVs.

    Das Gerät komplett ausschalten und wieder einschalten, um Grundfunktionen nutzen zu können erinnert micht an Windows95 Zeiten (das war von 17 Jahren!), damals hat das auch geholfen. Anders als heute hatte sich der damalige Anbieter aber bemüht das Problem zu lösen. Und zwar auch für Bestandskunden und nicht nur für mögliche Neue.

    Philips verfolgt da lieber eine Salamitaktik aus leugnen, verschleiern und ignorieren. Dieses gesamte Formu zeigt doch, dass zu 90% übr IP-EPG Probleme berichtet wird und das sein 1,5 Jahren. Und jedes Mal ist das Problem für Philips komplett neu und überraschend.

    Danke Philips, für diesen großartigen Service.

    Meine IP-EPG hat gestern übrigens auch wieder nicht funktioniert. Es gab einen schwarzen Bildschirm, ohne alles weitere und das über 2 Stunden. Es war nach 20 Uhr und NetTV und HBBTV funktionierten. Dann habe ich den TV ausgeschalten und wieder ein und dann lief die IP-EPG, langsam aber es ging.

    Ich hoffe das Philips sich endlich mal äußert was bis wann getan wird, um das Problem anzugehen. Oder was Philips tun wird, wenn sie das Problem nicht in den Griff bekommen.

    Bis dahin bleibt nur Radio hören (und das am Besten auch ohne EPG ;-))

    RadioHörer

  9. #89
    Gold Member
    Points: 1.474, Level: 10
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 76
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Overdrive1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    153
    Points
    1.474
    Level
    10
    Danke
    7
    Thanked 18 Times in 11 Posts
    Hallo @All,
    gestern abend - punkt 20.15 Uhr - kein Zugriff auf das IP-EPG möglich, d.h. es war nur ein schwarzer Bildschirm zu sehen. Nach einem späteren Neustart des TV´s hat es sich dann gegen 20.40 Uhr wieder beruhigt.
    Kurze Frage: Die IP-EPG Daten von Einsfestival HD werden nicht richtig übertragen, d.h. es wird dann z.B. nur eine Sendung von 0:00 Uhr bis 6:00 Uhr angezeigt, obwohl es mehrere unterschiedliche Sendungen gibt und diese auch bei Einsfestival SD so angezeigt und programmiert werden können. Woran liegt das?

  10. #90
    New Member
    Points: 64, Level: 1
    Level completed: 14%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 60,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2
    Points
    64
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ja, irgendwie sind die EDV Menschen bei Philips nicht in der Lage irgendwas zu ändern.

    Hier mein langer Thread bzgl. EPG/Aufnahmen und Wiedergabe.

    http://www.supportforum.philips.com/...densgeschichte

Seite 9 von 23 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •