Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    New Member
    Points: 77, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 73
    Overall activity: 21,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    6
    Points
    77
    Level
    1
    Danke
    13
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Fernseher reagiert nicht auf Fernbedienung oder Bedienknöpfen am Gerät direkt

    Hallo, Besitzer von Philips-TV,

    ich möchte hier mal die gestrige geglückte Reparatur (TV vom Bekannten) erläutern.
    Vollständige Angaben zum TV weiter unten, wobei dies bei allen Typen gleich sein dürfte.

    Fehlerbeschreibung (andere Besitzer schilderten hier ja schon ähnliche Fälle):

    TV startet nach Stromzuführung und zeigt den Schriftzug / Logo "Philips" an.
    Schaltet dann nach etwa 5-10 Sekunden ab, um in einigen Sekunden neu zu starten.
    Das ständige Neustarten geht solange, bis man auf der Rückseite des Geräts den Netzschalter auf "Aus" macht oder den Stecker zieht.
    Ab dem zweiten Start erscheint das Logo von Philips nicht mehr. Dies passiert erst wieder, wenn man die Stromzufuhr für mindest 1 Minute trennt.
    Es war hierbei kein Antennenkabel, HDMI, Scart, Netzwerk, USB oder sonst noch etwas angeschlossen.
    Hat man jedoch das SAT-Kabel angeschlossen, so erscheint sogar für etwa 5-10 Sekunden das Satellitenbild, welches dann aber ebenso abgeschaltet wird.
    Man hat nicht die Chance ins Menü zu kommen, um eventuell ein Update vorzunehmen.
    Auf die Fernbedienung reagiert der TV, was durch blinken der LED festgestellt werden kann.

    Ich nahm erst an, die Ursache für die Abschaltung könnten wahrscheinlich defekte Kondensatoren auf der Netzteilplatine sein. Dem war aber nicht so!

    Ich stieß hier im Forum auf die für mich passenden Beiträge/Antworten/Tipps von
    "Philips - Lucas" und "burnhoven", welche sich ähneln. Letzteren führte ich erfolgreich durch.
    Ich hatte den Tipp von Lucas probiert, aber vielleicht die FB nicht lang genug gedrückt oder es lag am Ordner "upgrades", jedenfalls ging es damit nicht.

    "Philips - Lucas" - Software installieren
    "burnhoven" - Software installieren
    ------------------------------------------------------------------------------
    Fehlerbehebung / Reparatur (wie burnhoven beschrieb):

    1. Aktuelle Firmware besorgt >>> hier die 000.140.048.000 vom 13.06.2012
    2. Auf leeren USB-Stick (FAT32) den Ordner "upgrades" anlegen
    3. Die Software-Datei "autorun.upg" in den Ordner kopieren
    4. Stick in den TV einstecken, wobei der TV noch vom Strom-Netz getrennt ist
    5. Auf der Fernbedienung die OK-Taste gedrückt halten und dabei den TV ans Strom-Netz anschließen. Die OK-Taste weiterhin gedrückt halten, bis auf dem Bildschirm das Update-Menü erscheint! FB nun loslassen.
    6. Das Update startet automatisch (jedenfalls war's so bei mir). Wenn nicht, dann die Update-Datei auswählen. Es wird die vorhandene Version angezeigt, sowie auch die Neue, die aufgespielt wird (soll).
    7. Nach vollständigem Update habe ich den TV für 4-5 Minuten vom Strom getrennt
    8. TV mit Strom versorgen >>> ÜBERRASCHUNG >>> TV läuft und alles funktioniert.

    - Ich hoffe bei Euch funktioniert es auch so.

    Dankesworte ans Forum:

    Ganz besonders mein Bekannter (TV-Besitzer), wie auch ich selbst möchten uns hier ganz doll für die helfenden Tipps bedanken, wobei der Tipp von burnhoven den Erfolg brachte.
    ------------------------------------------------------------------------------
    Der folgende Text soll nur den Werdegang dokumentieren.

    Es handelte sich hierbei um einen 37PFL8605K/02, der im November 2010 zum Kaufpreis von1200 Euronen erworben wurde.
    Er hatte noch immer die Firmware 50R1: Q5551-0.75.13.47 drauf.

    Bis auf einige Aussetzer, wo die Fernbedienung nicht mehr funktionierte, waren laut Besitzer keine weiteren Fehler bekannt. Vor etwa 8 Tagen war's dann vorbei mit der Herrlichkeit. Naja, vor 3 Monaten war die Garantiezeit vorbei und das war's.
    Nach Info bei Philips sollte die Reparatur dann 317,- € für Transport + Überprüfungs-Service kosten. Ersatzteile kosten nochmals extra!
    Also dazu wäre der Besitzer nicht bereit, denn 1200 € Kaufpreis und nun eventuell nochmals 400-500 €, dann würde der Bekannte den TV eher entsorgen. Find ich auch krass, denn die Garantie ist grad vorbei und nun schon solch hohe Kosten.

    Ich versprach ihm im WEB nach Hilfe zu suchen und kam dadurch in dieses Forum. Mit den hier gefundenen Tipps konnte so das Gerät wieder funktionstüchtig gemacht werden. Dadurch konnte ich dem Bekannten die Wut über Philips nehmen.
    ------------------------------------------------------------------------------
    Meine Wünsche (ich denke aller TV-Besitzer) an Philips:

    Was mir noch am Herzen liegt, ist die Abschaffung der katastrophalen Sendersortierung. In fast jedem Beitrag weisen die Besitzer darauf hin und ich kann nicht verstehen, wieso da keine ansprechende und auch funktionierende Lösung in die Software eingebaut wird und auch kein vernünftiger Senderlisten-Editor für den PC bereitgestellt wird.

    Ich habe vor Weihnachten bei dem besagten Bekannten einige Stunden mit der Sortierung zugebracht. Unvorstellbar!!! Man denke auch an die "Älteren" ! Wollte Weinachten zu Hause feiern!
    Horror Senderlisten-Sortierung bei über 1200 Sendern! Einfach nicht mehr zeitgemäß und total out! Bei allen modernen Sat-Receiver kann man per PC-Seriell oder USB die Sender-Liste auf den PC kopieren und dort komfortabel mit einem Editor sortieren. Wo ist der Editor für den PC ?
    Warum nicht bei Philips? Das allein wäre für mich schon ein Grund bei Philips keinen TV zu kaufen!!! Wenn man den eingebauten SAT-Tuner bezahlt, möchte man diesen auch vernünftig bedienen können.

    Bei einem Samsung-TV habe ich die Sortierung auch vor Weihnachten gemacht, allerdings am PC (mit USB-Stick übertragen) und das ging ruckzuck. Bei meinem ersten dig. SAT-Receiver (Globo Silver Line 2005) habe ich das schon vor knapp 8 Jahren gemacht. Geht doch heute bei fast allen Herstellern!

    Also schleunigst nachbessern, um die Kunden und deren Meinung über TV's von Philips zu bessern. Schade! Ich bin leider kein Programmierer!

    Oh je, es sollte eigentlich kein Roman werden, aber das musste noch raus.
    Geändert von Philips-sehen (03-01-2013 um 10:47 AM Uhr)

  2. The Following User Says Thank You to Philips-sehen For This Useful Post:

    tpvtvuser (04-27-2014)

  3. #22
    New Member
    Points: 77, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 73
    Overall activity: 21,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    6
    Points
    77
    Level
    1
    Danke
    13
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Wer darf hier überhaupt was schreiben ??????

    Sagt mal, was ist das hier für ein Scheiß? Ich stelle hier zwei Beiträge ein und es erscheint nirgenswo etwas. Darf hier nicht jeder schreiben oder wie läuft das hier?

    Ich schrieb den Text schon vor 2 Tagen und dachte, ich hätte was falsch gemacht. Deshalb gestern der zweite Versuch, aber es funktioniert nicht. Kann doch nicht sein, dass ich zu blöd bin, in einem Forum einen Beitrag einzustellen.
    Habe schließlich schon vor vielen Jahren in einigen anderen Foren Beiträge verfaßt.

    Oder denken hier die Moderatoren alles bedenkenlos löschen zu können.

    Die ganze Bedienung in diesem Forum empfinde ich als umständlich und schwierig, Es gibt zwar noch einige Foren dieser Art, aber auch solche wo alles besser und
    einfacher gestaltet ist. Oder soll das alles nur für junge Hippis sein?

    Wenn es nicht möglich ist, hier zeitnah einen Beitrag oder Frage einzustellen, werde ich mich auch schnellstens aus diesem Forum austragen, denn mir ist die Zeit zu schade für Luft zu schreiben

  4. The Following User Says Thank You to Philips-sehen For This Useful Post:

    tpvtvuser (05-12-2014)

  5. #23
    New Member
    Points: 77, Level: 1
    Level completed: 27%, Points required for next Level: 73
    Overall activity: 21,0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    6
    Points
    77
    Level
    1
    Danke
    13
    Thanked 2 Times in 2 Posts
    Na bitte, geht doch!
    Verzeihen wir's mal.

    Wieso ich den Beitrag mehrmals senden mußte und er dann erst nach 3 Tagen erscheint kann ich trotzdem nicht nachvollziehen.

    MfG Philips-sehen.

    PS: Hallo Moderatoren,

    dann löscht mal #22, #23, #24 , denn der Text hat sich ja nun erledigt.
    Außerdem wird so Platz geschafft.
    Geändert von Philips-sehen (03-01-2013 um 10:44 AM Uhr) Grund: Bitte um Löschung #22, #23 und #24

  6. #24
    Bronze Member
    Points: 154, Level: 2
    Level completed: 4%, Points required for next Level: 96
    Overall activity: 19,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class100 Experience Points7 days registered

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    31
    Points
    154
    Level
    2
    Danke
    13
    Thanked 3 Times in 3 Posts
    Zitat Zitat von Philips-sehen Beitrag anzeigen
    Geschaft!!!
    Ich möchte all meine Beiträge oder sonstige Beteiligung in diesem Scheiß-Forum sofort gelöscht haben! Kann doch wohl nicht war sein, dass hier Zensur nach Stasi-Art / BND-Art stattfinden und ganz normale Beiträge gelöscht oder ignoriert werden.

    Also dies war's für mich!

    Gott sei Dank, habe ich keinen Philips-TV, habe hier nur für einen Bekannten Infos gesucht und gefunden. Hier sind allerdings nicht einmal positive Meinungen erwünscht.

    Ab jetzt, ......... interessiert mich Philips einen Scheiß.


    Ende.
    Alternativ kannst du deine Beiträge und Erfahrungen auch in
    anderen Technik-Foren posten..

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •