Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    New Member
    Points: 124, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10
    Points
    124
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    55PFL8007K/12 Tonaussetzer über SPDIF bei Betrieb über DVB-C

    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor ein paar Tagen den 555pfl8007k/12 gekauft. Leider habe ich ein Problem mit dem Ton.
    Der Fernseher ist über S/PDIF (optisch) bzw. Toslink an meinen 5.1 Receiver, einen Technics SA-DA 20, angeschlossen. Wenn ich über den internen DVB-C Tuner eine Sendung mit Dolby Digital schaue (Das Erse HD), setzt alle paar Sekunden der Ton aus. Dabei ist ungefähr folgendes Muster zu erkennen: 30 Sekunden Ton - Aussetzer - 10 Sekunden Ton - Aussetzer - 30 Sekunden Ton - Aussetzer - 10 Sekunden Ton - Aussetzer - usw.
    Dabei ist es egal, ob die Tonspur 2.0 oder 5.1 ist. Stelle ich die Audioausgabe in der Konfiguration des 8007 von Mehrkanal auf Stereo um, wird der Ton vollständig ohne Aussetzer wiedergeben.

    Über die Set-Top Box (Signal von HDMI auf S/PDIF über den TV durchgereicht) funktioniert alles.
    Bei uns in der Region gibt es Unitymedia, CI+ Modul sowie SmartCard sind aktuell nicht eingesteckt.

    Die aktuelle Firmware-Version 150.82 ist bereits aufgespielt.

    Hat jemand das gleiche Problem oder ist der Fehler bekannt? Bei der vorherigen Gerätegeneration scheint das Problem ja massiv aufzutreten: http://58pfl9955.wordpress.com/2012/...it-ci-modulen/


    Gruß
    Christian

  2. #2
    New Member
    Points: 124, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10
    Points
    124
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Mainboard wurde in der Zwischenzeit getauscht, das Problem ist dadurch aber leider nicht behoben worden.

  3. #3
    New Member
    Points: 124, Level: 1
    Level completed: 74%, Points required for next Level: 26
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10
    Points
    124
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kurzer Nachtrag:
    Problem besteht auch, wenn man Videos über Youtube oder eine Mediathek schaut

  4. #4
    New Member
    Points: 64, Level: 1
    Level completed: 14%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 4,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3
    Points
    64
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich habe das Problem auch. Ich dachte allerdings bisher, dass es an meinem Receiver liegt. Der Ton Aussetzer kommt bei mir allerdings überwiegend wenn ich eine Blue Ray True HD gucke. Bei Stereo oder DTS habe ich bis jetzt keine Probleme. Blöde Technik ! Bin schon viel im hifi Forum Wegen des Problems unterwegs.

  5. #5
    New Member
    Points: 64, Level: 1
    Level completed: 14%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 4,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3
    Points
    64
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    UPDATE: Tonaussetzer nach Komplettreset des Denon AVR weg. Zumindest momentan. Ich beobachte weiter...

  6. #6
    New Member
    Points: 62, Level: 1
    Level completed: 12%, Points required for next Level: 88
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Knutwil
    Beiträge
    1
    Points
    62
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen, ich habe leider schon vieles probiert, leider kam ich zu keinem ergebnis, der tonausfall ist immernoch...
    Letzte Woche war einer vom Support der cabelcom hier hat alles kontrolliert ausgemessen und meinte mein Home-cinema sei deffekt...
    Neues Anlage und problem immernoch vorhanden, heute neues Update geladen, problem immernoch genau gleich, Neue Firmware geladen und den Fernseher in den Werksmodus gesetzt, problem immernoch gleich.
    Ich weiss nicht mehr weiter

  7. #7
    New Member
    Points: 12, Level: 1
    Level completed: 23%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1
    Points
    12
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    hatte bis gerade das Gleiche Problem, immer wieder Tonaussetzer...

    Probier mal bitte folgendes aus:

    Geh bitte mal auf "das Häuschen-Symbol" -> Konfiguration -> Einstellung Fernseher -> Ton -> Erweitert -> Audioausgangsformat und wähle dort "Stereo" aus --> danach müsste es funktionieren,

    der Ton wird trotzdem im Mehrkanalmodus über das optische Kabel übertragen,... also in Surround

    Viel Erfolg !

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •