Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 128, Level: 1
    Level completed: 78%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2
    Points
    128
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question DLNA Dateiformate

    Hallo,
    ich spiele mit dem Gedanken mir einen BDR 7700/12 zu kaufen.
    Es wäre wichtig für mich zu wissen ob das Gerät auch MKV's über DLNA abspielt.
    Das Handbuch ist hier etwas sparsam mit Informationen..
    Im Web gibt es Rezessionen die besagen daß MKV's garnicht erst in der Dateiliste angezeigt werden.
    Könnt ihr mir helfen mit handfesten Infos?
    Mfg

  2. #2
    Moderator
    Points: 23.729, Level: 47
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 821
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.371
    Points
    23.729
    Level
    47
    Danke
    46
    Thanked 142 Times in 130 Posts
    Hallo mike_b,

    herzlich Willkommen im Philips Blu-Ray Forum!
    Welche Dateiformate über DLNA angeboten werden, hängt auch vom Medienserver ab. Im Großen und Ganzen spielt der Player via DLNA auch das ab, was ihm per USB angeboten wird. Gute Erfahrungen haben wir mit Twonky oder Tversity gemacht. Eine Übersicht der abspielbaren Dateiformate findest du hier.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 128, Level: 1
    Level completed: 78%, Points required for next Level: 22
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    31 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2
    Points
    128
    Level
    1
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo,

    Danke für die Antwort.
    Habe den Player mittlerweile und kann bestätigen das er wirklich bisher alles abspielt.

    Jetzt aber noch eine Frage:
    Warum gibt es den MediaManager nicht für dieses Gerät sondern nur für die TV's?

    Gruß

  4. #4
    Moderator
    Points: 23.729, Level: 47
    Level completed: 18%, Points required for next Level: 821
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registered10000 Experience PointsTagger Second Class
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.371
    Points
    23.729
    Level
    47
    Danke
    46
    Thanked 142 Times in 130 Posts
    Hallo mike_b,

    der MediaManager ist lizenzgebunden und wird nur mit bestimmten Geräten „verkauft“, wie z.B. einige TV und die AW-Lautsprecher-Serie. Du kannst aber an deinem PC eine Medienserversoftware installieren (z.B. Windows Mediaplayer ab Version 11, Twonky, TVersity,…) und die Videos freigeben. Dann kannst über den Punkt „PC durchsuchen“ im Hauptmenü deines BDP auf die Medienserver zugreifen und die Filme abspielen, die auf der Festplatte deines PC für den Medienserver freigegeben wurden. Natürlich müsste dein Player vorher auch in dein Heimnetz eingebunden werden. Persönliche Empfehlung: Benutze zum streamen von Videodateien eine LAN-Verbindung, bei hochauflösenden Videos (z.B. 720p, 1080p) kommt ein drahtloses Netzwerk schnell an seine Grenzen.

    Liebe Grüße Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •