Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39
  1. #11
    Bronze Member
    Points: 890, Level: 7
    Level completed: 70%, Points required for next Level: 60
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    1 year registered500 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    22
    Points
    890
    Level
    7
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ja der https://epg.corio.com..... geht nicht

  2. #12
    Gold Member
    Points: 2.050, Level: 12
    Level completed: 67%, Points required for next Level: 100
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    Tagger Second Class1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    108
    Points
    2.050
    Level
    12
    Danke
    0
    Thanked 6 Times in 6 Posts
    Das ist zwar eine Erklärung, aber was nutzt die uns? Weshalb kann/will Philips auch bei dieser Baureihe (2011) den EPG vom Internet loslösen? Das mus doch machbar sein! Bei den neueren Geräten geht das doch auch, oder?

  3. #13
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    3
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Da hat Philips doch gar kein Interesse dran. Die wollen das man schön das neue Modell kauft. Ab und zu schieben sie ein Update für die alten Modelle raus, das meisten auch nichts bringt.

    Scahut euch das Hifi-Forum an. Dort strotzt das 7606´er Forum auch immer noch vom Abschalt und was weiß ich noch von welchen Problemen.

  4. #14
    New Member
    Points: 179, Level: 2
    Level completed: 29%, Points required for next Level: 71
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Deutschland, Rottenburg
    Beiträge
    3
    Points
    179
    Level
    2
    Danke
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Ich möchte meine Vorredner unterstützen. Deshalb auch von mir die Meldung, gleiches Phänomen.
    Ich nutze den Fernseher und selten und wenn dann die USB-Aufnahmen und Wiedergabe. Seit 27.12.12 jedoch keine Chance. Schwarzer Bildschirm und mit viel Glück die Warte-Pünktchen.
    Ich habe auch den Service angeschrieben, mal sehen ob Antwort kommt.

  5. #15
    New Member
    Points: 32, Level: 1
    Level completed: 64%, Points required for next Level: 18
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1
    Points
    32
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen

    Ich kann mich dem Frust hier nur anschließen.
    Habe einen Fernseher der 5000er Serie. Wenn man morgens schaut funktioniert alles einwandfrei.
    Aber Abends wenn der EPG Server nicht erreichbar ist kommt echt Frust auf zumal man ja nicht mal seine eigenen Aufnahmen anschauen kann.

    ICH KANN NUR HOFFEN DAS PHILIPS DAS PROBLEM SCHNELL LÖST ODER ZUMINDEST MAL BEKANNT GIBT WANN SICH DA WAS ÄNDERT !

  6. #16
    New Member
    Points: 18, Level: 1
    Level completed: 35%, Points required for next Level: 32
    Overall activity: 99,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    3
    Points
    18
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Schalömchen,

    nachdem ich gestern meinen Unmut zum Ausdruck gebracht habe, habe ich heute erste Taten folgen lassen.

    Vielleicht liest ja ein sogenannter Kundendiensmitarbeiter mit.

    Ich habe heute ein neues Bügeleisen gekauft. Ratet mal! Genau, es war nicht von Philips!

  7. #17
    Bronze Member
    Points: 245, Level: 2
    Level completed: 95%, Points required for next Level: 5
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    100 Experience Points31 days registered

    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    37
    Points
    245
    Level
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hallo Ihr Geplagten!

    Ich habe es ja schon in einigen Threats geschrieben- mein Händler hat den TV nach sogar 2 Monaten noch umgetauscht. Bin nun SAMSUNGER.....
    Jetzt drücke ich aufs Knöpfchen und sofort habe ich meinen EPG auf´m Bild. Auch erfreue ich mich bester Aufnahmemöglichkeiten.
    Smart TV steht auch auf Knopfdruck bereit.

    Also- versucht zu tauschen. Denn das sind wirklich untragbare Zustände- nicht zuletzt mit abendlichen Zoff, weil man wegen der Glotze stinksauer ist...

    Burkhard

  8. #18
    New Member
    Points: 27, Level: 1
    Level completed: 54%, Points required for next Level: 23
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1
    Points
    27
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Also, ich bin auch drauf und dran meinen Fernseher zurückzugeben! Die Erreichbarkeit der EPG ist ja lächerlich! Und das man eine Internetverbindung zum Ansehen aufgezeichneter Sendungen braucht, geht mal gar nicht! Dann kommt ja noch hinzu, dass man, wenn man diese elendige EPG nicht aufrufen, sich die Aufzeichnungen noch nicht mal anschauen kann! Wer denkt sich denn bitte so eine sch.... aus.

  9. #19
    New Member
    Points: 59, Level: 1
    Level completed: 9%, Points required for next Level: 91
    Overall activity: 40,0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Balingen
    Beiträge
    2
    Points
    59
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    So geht es bei mir auch das ärgert mich zu tode da ich aufgezeichnete filme dann auch nicht mehr anschauen kann

  10. #20
    New Member
    Points: 22, Level: 1
    Level completed: 43%, Points required for next Level: 28
    Overall activity: 0%

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1
    Points
    22
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Leute, Genervte Philips-Besitzer,

    habe seit November 2012 das Modell 32PFL4007/k12 und damit auch betroffener des hier leidvoll geschildeten Problems, habe Heute folgendes festgestellt: Konnte ab ca. 8.00 Uhr wieder nicht das EPG aufrufen, habe das Netzwerkkabel gezogen damit sich der TV ins Netz neu anmelden muss. Ohne wirkung, TV ausgeschaltetet und das Netzwerkkabel gezogen und es ging plötzlich wieder, das EPG war wieder erreichbar. Habe auch festgestellt das wenn das EPG erreichbar ist und ich die Taste -Info- drücke, da wird dann die Internetadresse des geradenen aufgerufenden Services angezeigt, in der Zeile Domänname epg.corio.com steht das EPG erreichbar ist, steht dagegen beim Domönname nettv.corio.com ist das EPG nicht erreichbar.

    Werde das weiter so beobachten, versucht doch mal den gleichen ablauf wenn bei Euch das EPG nicht erreichbar ist, -Stromkabel am TV ziehen + Netzwerkkabel oder WLan-stick abziehen damit sich Netzwerk neu anmelden muss. Hoffe so damit die Fehlersuche eingrenzen zu können.


    MfG Andreas

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •