Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Silver Member
    Points: 1.426, Level: 10
    Level completed: 38%, Points required for next Level: 124
    Overall activity: 31,0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    75
    Points
    1.426
    Level
    10
    Danke
    5
    Thanked 5 Times in 5 Posts
    Zitat Zitat von gekko Beitrag anzeigen

    Anfangs waren wir sehr zufrieden mit dem Gerät bis es im November 2012 mitten im Entkalkungsprogramm stehenblieb und sich nichts mehr rührte. Daraufhin riefen wir die Kundenhotline an und uns wurde ein Paketschein zur Einsendung der Maschine an die Firma ERC per mail zugesand. Wir haben die Maschine dann sofort im Originalkaron per DHL versand. Nach ca. 10 Tagen kam die Maschine dann zurück mit dem beiliegenden Lieferschein das sie komplett gereinigt wäre und einwandfrei funktionieren würde.
    Zitat Zitat von gekko Beitrag anzeigen
    Am 21.12.2012 haben wir dan einen Kostenvoranschlag von der Firma ERC bekommen mit dem Text

    ""FESTPREISANGEBOT: Milchschaumanschluss ist nicht gereinigt. Rückstände sind sichtbar! Keine Garantie auf pflegebedingte bzw. wartungsbedingte Mängel. Weitere Mängel die durch die Garantie abgedeckt sind werden nach erfolgter Reinigung kostenfrei behoben. Versand erfolgt per Nachnahme. "" Und das ganze zum Spottpreis von 99,00 €
    Wegen fehlerhafter Entkalkung wurde die Maschine zum Service geschickt. Bei der Entkalkung wird doch auch eine Entkalkerlösung durch den Milchkreislauf geschickt, oder? Laut Lieferschein wurde die Maschine vom Service komplett gereinigt.
    Ich würde den Spieß umdrehen und Philips wegen nicht ordnungsgemäßer Reinigung der Maschine verklagen - und wegen nicht erfüllter Garantieleistung + Schadenersatz natürlich auch.
    Zum Glück habe ich einen Rechtschutz, falls mal etwas schiefgehen sollte.

  2. #12
    Silver Member
    Points: 412, Level: 4
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    deutschland
    Beiträge
    49
    Points
    412
    Level
    4
    Danke
    3
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Moin Moin,
    habe ja nun endlich meine Maschinie aus der Reparatur wieder bekommen bezüglich der Verkratzten Front & den oberen Deckeln. Das war gestern, dachte mir laß das Teil bis heute bei Raumtemperatur stehen damit es keinen Schaden nimmt. Heute angeschlossen und ..... nichts keinerlei Fuktion! Das alles ist ohne Worte! Der Hammer: Philips Hotlinie angerufen, Ja ohne Reparaturnummer können wir nichts machen, nachgeschaut, auf dem Begleitzettel keine Nummer eingetragen. Soll mich jetzt wieder selbst um diese sch.... Nummer kümmern und hinter Fa. SCB Rostock her telefonieren. Kaufdatum War NOVEMBER 2012 und nicht einen Kaffee von diesem Teil getrunken.....

    HALLO TINO WAS GEHT EIGENTLICH BEI EUCH AB!!!!!!!!!!!

  3. #13
    Bronze Member
    Points: 80, Level: 1
    Level completed: 30%, Points required for next Level: 70
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10
    Points
    80
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Na offensichtlich nichts als Ignoranz.
    Ich habe entsprechende Schritte eingeleitet.

    Meine Rechtsschutzversicherung freut sich schon drauf.

  4. #14
    New Member
    Points: 119, Level: 1
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 31
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    4
    Points
    119
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Das Ist der Oberhammer

    Lieber ReclaBoxler,

    nach Prüfung Ihrer Beschwerde (ID-57637) konnten wir die Firma/Institution leider nicht über Ihre Beschwerde informieren. Die Firma/Institution gehört zu einer der wenigen, die uns untersagt haben, Sie über die Beschwerde auf ReclaBox zu informieren.

    Wir bedauern dies sehr, hoffen aber, dass die Firma/Institution Ihre Beschwerde trotzdem lesen wird und es zu einer positiven Lösung Ihrer Beschwerde kommt.

    Hilfreich ist aber, wenn Sie selbst die Firma/Instituion darüber informieren, dass Sie eine Beschwerde auf ReclaBox veröffentlicht haben.

    Wir werden Sie regelmäßig nach dem Status Ihrer Beschwerde befragen.

    Für Fragen stehen wir gerne unter support@reclabox.com zur Verfügung.

    Ihr ReclaBox Support-Team

  5. #15
    Silver Member
    Points: 412, Level: 4
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    deutschland
    Beiträge
    49
    Points
    412
    Level
    4
    Danke
    3
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Mods,
    was ist denn nun mit dem viel gelobten Kundenservice? Gibt es keine Antworten mehr um diesen Misstand eurerseits mal zu beheben? Habe im November 2012 eine Kaffeemaschine der Spitzenpreisklasse gekauft und seit dem bis heute 2013 keinen einzigen Kaffee getrunken! Das Gerät befindet sich seitdem nur auf dem Postweg zwischen mir und eurer Reparaturwerkstatt....
    Es wäre mal sehr nett wenn von Fa. Philips etwas kommen würde....

  6. #16
    Bronze Member
    Points: 80, Level: 1
    Level completed: 30%, Points required for next Level: 70
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10
    Points
    80
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Zitat Zitat von toni15 Beitrag anzeigen
    Hallo Mods,
    was ist denn nun mit dem viel gelobten Kundenservice? Gibt es keine Antworten mehr um diesen Misstand eurerseits mal zu beheben? Habe im November 2012 eine Kaffeemaschine der Spitzenpreisklasse gekauft und seit dem bis heute 2013 keinen einzigen Kaffee getrunken! Das Gerät befindet sich seitdem nur auf dem Postweg zwischen mir und eurer Reparaturwerkstatt....
    Es wäre mal sehr nett wenn von Fa. Philips etwas kommen würde....
    Träum weiter! ohne Anwalt und Medienschelte werden die unbelehrbar sein! Auch nicht auf Austausch einlassen, sondern Kaufpreis zurückfordern und eine andere Marke kaufen.
    Wir werden uns jetzt an Nivona halten.

  7. #17
    New Member
    Points: 119, Level: 1
    Level completed: 69%, Points required for next Level: 31
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    7 days registered100 Experience Points

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    4
    Points
    119
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    mal eine Reaktion .....aber nur ne Reaktion, sonnst nix

    Sehr geehrter Herr Schaefer,


    vielen Dank für Ihr Schreiben an die Geschäftsführung, diese hat uns mit der Beantwortung Ihres Anliegens beauftragt.
    Wir danken Ihnen weiterhin dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns das Problem bei der Serviceabwicklung Ihres Geräts zu schildern.


    Wir gestalten unsere Serviceabwicklung gemäß unserem Leitspruch „sense & simplicity“,
    sodass wir dem Kunden eine möglichst schnelle und zuverlässige Bearbeitung anbieten können,
    sollte ein Gerät trotz unserer hohen Qualitätsstandards einen Defekt aufweisen.


    Leider kam es in Ihrem Fall zu mehreren Unannehmlichkeiten, die, entgegen unseren Ambitionen,
    Ihrer Zufriedenheit als Philips-Kunde nicht zuträglich waren. Wir möchten uns für Ihre Herausforderungen mit dem HD8752/61 entschuldigen.
    Sehen sie uns bitte nach, dass wir etwas Zeit benötigten, Ihr Schrieben an die Geschäftsleitung entsprechend zu beantworten.


    Nach Prüfung haben wir, die Firma Philips uns entschlossen, Ihnen das Modell HD8752/61 auf Kulanz zu reparieren.
    Eine entsprechende Meldung wurde bereits an das Euro-Repair-Center gesendet.


    Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Lösung weiterhelfen können.
    Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Nico Henke
    BackOffice

  8. #18
    Silver Member
    Points: 412, Level: 4
    Level completed: 62%, Points required for next Level: 38
    Overall activity: 13,0%
    Achievements:
    31 days registered250 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    deutschland
    Beiträge
    49
    Points
    412
    Level
    4
    Danke
    3
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wie die Reparatur ausschaut weißt Du ja! Tut mir leid für dich!

  9. #19
    Bronze Member
    Points: 80, Level: 1
    Level completed: 30%, Points required for next Level: 70
    Overall activity: 20,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    10
    Points
    80
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Nachdem ich von der Werkstatt mein "defektes" Gerät zurück haben wollte und deswegen noch einmal eine mail schickte, reagierte Philips doch. Allerdings musste ich mir vorher eine ziemlich besch.... Antwort der Werkstatt antun.
    Es gab zwar keine Entschuldigung, jedoch ein Angebot "aus Kulanz, die Kulanzleistung erfolgt ohne Präjudiz für die Sach- und Rechtslage sowie ohne Anerkennung einer Rechtspflicht " mir ein hochwertigeres Modell, die Intelia Onetouch 8753/95 zu senden, soweit das vorherige Gerät noch OVP ist.
    Damit kann ich leben, habe das angenommen. Allerdings werde ich die Maschine verkaufen, denn ich will nichts mehr mit Philips zu tun haben - ein Horror, falls wieder mal etwas sein sollte. Der Werkstatt kann man nicht trauen.
    wir haben uns jetzt für eine Nivona entschieden.... gute Wahl!

    also, dranbleiben und ordentlich nerven dauert zwar, kann aber von Erfolg gekrönt sein. Vllt. kriegen ja die beiden "Nicht-Service"-Werkstätten mal ordentlich was auf die Mütze????

    so long

  10. #20
    Bronze Member
    Points: 86, Level: 1
    Level completed: 36%, Points required for next Level: 64
    Overall activity: 99,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Points
    86
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Haha.

    da sieht man wieder das es Philips am A**** vorbei geht. Die denken sich...die Kunden verleieren wir und andere kommen.

    Tja liebe Leute von Philips..... der Handel reagiert darauf..... aber das aht ja Philips schon gespürt.

    Ich werde mich jetzt mal erkundigen, wer dafür zuständig ist und Ihn mal bitten hier ins Forum zu schaun und nicht auf irgendwelche Zahlen.

    Diese Werkestatt in Longuich (oder wie die heisst) is der Grund Nummer 2.
    Geräte gehen nun mal kaputt und meisst ist der Kalk schuld. Aber diese Werkstatt is der Grauen in Person.

    Nicht nur in diesem Forum in ALLEN Foren kommt die Firma schlecht weg. In den Läden das selbe.... die oben in Berlin ist ja ein wenig besser, deshalb senden die hier im Süden alles nach oben.... nix mehr nach Languich.

    Man Man..... die Beschwerden hbier sind ja nur ein Bruchteil von allen. So wird es SAECO leider nicht mehr lange geben.

    cu
    Gerry

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •