Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58
  1. #31
    Gold Member
    Points: 2.499, Level: 14
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 251
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von mrdark
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    47pfl6877k/12
    Beiträge
    195
    Points
    2.499
    Level
    14
    Danke
    40
    Thanked 52 Times in 33 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich möchte mich zunächst bei allen bedanken, die hier im Thread Ihr Feedback und Bilder gepostet haben.

    Es geht um Die Frage, ob das Ambilight im 2D Modus an Dynamik verliert, welche im 3D Modus vorhanden ist bzw. auch um die Frage, warum die gleiche Szene im 3D Modus weniger stark beleuchtet ist, als im 2D Modus.

    Die Antwort dazu lautet, ja diese Verhaltensweise ist so korrekt und ist auch von uns so gewünscht.
    Es handelt sich nicht um einen Bug.

    Der Hintergrund dazu:

    Im 3D Modus liegt der einzige Fokus auf dem Bild. Bedingt durch die Brille verliert das Bild am menschlichen Auge an Kontrast und Helligkeit, da Ihr als Benutzer eine Brille vor den Augen habt.
    3D lebt von der fokussierten Dynamik im Bild.
    Jedwede Störquelle kann das 3D Erlebnis negativ beeinflussen.

    Anders als bei normalem TV wo das Ambilight in einer gewissen Form auch einen Gesundheitsaspekt hat, ist es bei 3D wesentlich, sich nur auf das Bild zu konzentrieren.
    Ein Grund, weshalb es ratsam ist 3D nur in Maßen zu genießen.

    Würde das Ambilight im 3D Modus nun ebenso hell leuchten, wie bei 2D oder ebenso schnelle Wechsel vollführen wie bei 2D, wäre der Nutzer schneller abgelenkt.
    Die Helligkeit des Ambilight könnte u.U. die eigentliche Bildhelligkeit überstrahlen.

    Wie oben geschrieben, das 3D Erlebnis wäre gemindert.

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas
    @Thomas
    Wie Du selber sagst ... Es geht um Die Frage, ob das Ambilight im 2D Modus an Dynamik verliert, welche im 3D Modus vorhanden ist bzw. auch um die Frage, warum die gleiche Szene im 3D Modus weniger stark beleuchtet ist, als im 2D Modus.
    Leider beantwortest Du nur die frage, warum das 3D Ambilight dunkel ist! Das finde ich auch völlig richtig und logisch, aber leider gehst Du nicht darauf ein, warum im 2D Modus das Ambilight nicht mehr die Dynamic der FW 133.5 hat. Es ist doch deutlich, dass die meisten von uns Usern lieber wieder die Möglichkeit im 2D Modus hätten mehr Dynamic einzuschalten ... ggf. über Menüseinstelung. So wie das Ambilight mometan in 2D läft ist es zu wischiwaschi!!!

    Mich enttäuscht es sehr, dass Ihr das als gewollt darstellt und einen Bug verneint, für mich gibt es dann eigentlich kein Argument mehr (funktionierendes Ambilight war der Hauptgrund) bei Philips zu bleiben!
    Auf was soll man sich bei Philips noch verlassen??? Ihr habt innerhalb der FW Updates sowohl die Bildqualität, als auch die Ambilightqualität heruntergesetzt und uns das dyn.Backlightproblem beschert (zumindest dieses habt ihr als Bug anerkannt).
    Ich könnte mich selber in den ***** beißen, dass ich nicht auf der 133.5 geblieben bin!

  2. The Following User Says Thank You to mrdark For This Useful Post:


  3. #32
    Gold Member
    Points: 2.499, Level: 14
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 251
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von mrdark
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    47pfl6877k/12
    Beiträge
    195
    Points
    2.499
    Level
    14
    Danke
    40
    Thanked 52 Times in 33 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Die Helligkeit des Ambilight könnte u.U. die eigentliche Bildhelligkeit überstrahlen.

    Wie oben geschrieben, das 3D Erlebnis wäre gemindert.

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas
    Aha ... aber im 2D Modus darf (muss zwangsweise das Ambilight die Bildhelligkeit nicht nur unterstützen sondern überstrahlen und mein 2D Erlebnis mindern, oder was

    Sorry, aber das ist doch Mist!

  4. The Following User Says Thank You to mrdark For This Useful Post:


  5. #33
    Bronze Member
    Points: 410, Level: 4
    Level completed: 60%, Points required for next Level: 40
    Overall activity: 3,0%
    Achievements:
    250 Experience Points3 months registered

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    26
    Points
    410
    Level
    4
    Danke
    14
    Thanked 9 Times in 4 Posts
    der moderator ist unbrauchbar.
    merkt ihr das nicht.
    wenn man sich seine antworten auf problemanfragen zu den treads hin anschaut, wird man erkennen das er eigentlich keine antworten hat bzw. seine antworten das thema verdrehen.
    für mich ist dieses forum deshalb unbrauchbar geworden, denn wir können erzählen was wir wollen
    sie werden trotzdem nichts unternehmen bzw. ratschläge annehmen.

  6. The Following User Says Thank You to pfl7007nutzer For This Useful Post:


  7. #34
    Bronze Member
    Points: 1.372, Level: 10
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 178
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    40PFL8007K/12
    Beiträge
    21
    Points
    1.372
    Level
    10
    Danke
    1
    Thanked 9 Times in 9 Posts
    Zitat Zitat von Philips - Thomas Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich möchte mich zunächst bei allen bedanken, die hier im Thread Ihr Feedback und Bilder gepostet haben.

    Es geht um Die Frage, ob das Ambilight im 2D Modus an Dynamik verliert, welche im 3D Modus vorhanden ist bzw. auch um die Frage, warum die gleiche Szene im 3D Modus weniger stark beleuchtet ist, als im 2D Modus.

    Die Antwort dazu lautet, ja diese Verhaltensweise ist so korrekt und ist auch von uns so gewünscht.
    Es handelt sich nicht um einen Bug.

    Der Hintergrund dazu:

    Im 3D Modus liegt der einzige Fokus auf dem Bild. Bedingt durch die Brille verliert das Bild am menschlichen Auge an Kontrast und Helligkeit, da Ihr als Benutzer eine Brille vor den Augen habt.
    3D lebt von der fokussierten Dynamik im Bild.
    Jedwede Störquelle kann das 3D Erlebnis negativ beeinflussen.

    Anders als bei normalem TV wo das Ambilight in einer gewissen Form auch einen Gesundheitsaspekt hat, ist es bei 3D wesentlich, sich nur auf das Bild zu konzentrieren.
    Ein Grund, weshalb es ratsam ist 3D nur in Maßen zu genießen.

    Würde das Ambilight im 3D Modus nun ebenso hell leuchten, wie bei 2D oder ebenso schnelle Wechsel vollführen wie bei 2D, wäre der Nutzer schneller abgelenkt.
    Die Helligkeit des Ambilight könnte u.U. die eigentliche Bildhelligkeit überstrahlen.

    Wie oben geschrieben, das 3D Erlebnis wäre gemindert.

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas
    Es geht darum, warum das Ambilight im 2D Modus nicht abdunkelt, und ob das so gewollt ist. Wenn das so gewollt ist, dann ist eine Option zum Abschalten der Grundhelligkeit wünschenswert.

  8. The Following User Says Thank You to WILDCORE For This Useful Post:


  9. #35
    Gold Member
    Points: 2.499, Level: 14
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 251
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von mrdark
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    47pfl6877k/12
    Beiträge
    195
    Points
    2.499
    Level
    14
    Danke
    40
    Thanked 52 Times in 33 Posts
    Zitat Zitat von WILDCORE Beitrag anzeigen
    Es geht darum, warum das Ambilight im 2D Modus nicht abdunkelt, und ob das so gewollt ist. Wenn das so gewollt ist, dann ist eine Option zum Abschalten der Grundhelligkeit wünschenswert.
    Genau das!!!!!

  10. The Following User Says Thank You to mrdark For This Useful Post:


  11. #36
    Gold Member
    Points: 2.364, Level: 13
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6097K/12
    Beiträge
    186
    Points
    2.364
    Level
    13
    Danke
    9
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    Hallo Thomas,

    leider hat deine Erklärung gravierende Lücken.
    Hierzu zählt.
    1. Wenn das Bild Hell ist leuchtet das Ambilight im 3D Modus genauso hell wie bei 2D, nur das es sich im Gegensatz zu 2D dort dem Bild im gesammten Anpasst.
    2. Wenn das Bild im 2D Modus dunkel ist dann lenkt das helle Ambilight doch deutlich vom Bild ab.
    3. Warum sollte die Funktion des AL bei 2D anders sein als bei 3D beides Mal sollte der Fokus bei einem Fernseher doch auf dem Bild ruhen und nicht nur bei 3D. Du schreibst ja selber das im 3D keine Störquellen sein sollen. Sollen etwa gewollt im 2D Betrieb Störquellen vom Bild ablenken? Bravo mit der Funktion wies jetzt ist klappt das ganz gut.
    4. Warum leuchtet das AL bei 2D wenn oben ein heller Himmel ist, dann ein Waldstück kommt und davor ein See, durchgängig Weiß ohne schöne Abtrennung wie bei 3D (Weiß, grün und blau)?
    5. Warum funktionierte das AL bis zur 133.5 wie nun nur noch im 3D Modus?
    6. Warum kann man im Dynamikmodus so gut wie nichtsmehr einstellen (2D)?
    7. Der Fehler tauchte ziemlich genau damit auf das der Lounge Light Modus funktioniert. Ich denke dort hat sich dann auch der Fehler eingeschlichen beim Programmieren.

    Genau wegen AL und dem Bild hab ich mir den TV gekauft.
    Nun habt ihr die Hintergrundbeleuchtung verbugt und auch das Ambilight, da es nichtmehr so funktioniert wie ich ihn mir gekauft habe.
    Und ja ich schreibe bewusst verbugt, da es definitiv so ist.

    Ich kann euch Mods ja verstehen wenn ihr eure Vorschriften habt dennoch wenn ihr was zu dem Thema schreibt dann bitte nicht so einen Humbug. Auch die Erklärung mit der Medizintechnik spricht hier dagegen. Da ihr in kürzerster Zeit zwei unterschiedliche Erklärungen gegeben habt.

    Sorry, wenn ichs so schreiben muss. Aber man sollte sich auch Fehler eingestehen. Sowas muss ich bei mir in der Firma auch. Wenn was falsch gelaufen ist wird nachgebessert, oder wieder auf eine Entwicklungsstufe vorher zurückgefahren und nochmals neu angesetzt.
    Geändert von Quicksilver86 (01-29-2013 um 05:32 PM Uhr)

  12. The Following User Says Thank You to Quicksilver86 For This Useful Post:

    mrdark (01-30-2013)

  13. #37
    Gold Member
    Points: 2.364, Level: 13
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6097K/12
    Beiträge
    186
    Points
    2.364
    Level
    13
    Danke
    9
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    So Neuigkeiten meinerseits.

    Mir ist nun aufgefallen, das das AL teils kurzzeitig fast komplett abdunkelt um dann sofort wieder hell zu werden, obwohl die Stelle im Film weiterhin dunkel ist.

    Desweiteren habe ich einen PFL7606 angeschaut. Dort war das AL ebenfalls an und leuchtete doch recht stark. Jedoch nur wenn man z.B. auf einen leeren HDMI Kanal ging.
    Im 2D Modus war das AL bei dunklen Stellen während eines Filmes fast nicht zu sehen.

  14. #38
    Bronze Member
    Points: 1.372, Level: 10
    Level completed: 11%, Points required for next Level: 178
    Overall activity: 0%
    Achievements:
    1 year registered1000 Experience Points

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    40PFL8007K/12
    Beiträge
    21
    Points
    1.372
    Level
    10
    Danke
    1
    Thanked 9 Times in 9 Posts
    Und genau diese Grundhelligkeit, die du auf einem leeren HDMI Kanal gesehen hast, ist bei meinem Gerät der dunkelste Zustand den das Ambilight annimmt. Auch bei 3D.
    Es gibt praktisch keine Dunkelheit solange der Fernseher läuft. Und es ist nicht nur ein Glimmen. Man könnte dabei sogar lesen.

    Das kann nicht im Sinne des Erfinders sein, und entspricht nicht den Erwartungen, die ich an Ambilight habe: Die Farbstimmungen des Bildinhaltes in den Raum zu strahlen. Sinkt die Gesamthelligkeit des Bildschirminhaltes unter einen gewissen Punkt, leuchtet es grau.

  15. The Following User Says Thank You to WILDCORE For This Useful Post:


  16. #39
    Gold Member
    Points: 2.364, Level: 13
    Level completed: 72%, Points required for next Level: 86
    Overall activity: 5,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered

    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    42PFL6097K/12
    Beiträge
    186
    Points
    2.364
    Level
    13
    Danke
    9
    Thanked 19 Times in 17 Posts
    Zitat Zitat von WILDCORE Beitrag anzeigen
    Und genau diese Grundhelligkeit, die du auf einem leeren HDMI Kanal gesehen hast, ist bei meinem Gerät der dunkelste Zustand den das Ambilight annimmt. Auch bei 3D.
    Es gibt praktisch keine Dunkelheit solange der Fernseher läuft. Und es ist nicht nur ein Glimmen. Man könnte dabei sogar lesen.

    Das kann nicht im Sinne des Erfinders sein, und entspricht nicht den Erwartungen, die ich an Ambilight habe: Die Farbstimmungen des Bildinhaltes in den Raum zu strahlen. Sinkt die Gesamthelligkeit des Bildschirminhaltes unter einen gewissen Punkt, leuchtet es grau.
    Ist ja leider bei mir auch so, nur das ab und an echt mal kurz komplett abgedunkelt wird. Ist aber für den Bruchteil einer Sekunde.

  17. #40
    Gold Member
    Points: 2.499, Level: 14
    Level completed: 17%, Points required for next Level: 251
    Overall activity: 67,0%
    Achievements:
    1000 Experience Points1 year registered
    Avatar von mrdark
    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    47pfl6877k/12
    Beiträge
    195
    Points
    2.499
    Level
    14
    Danke
    40
    Thanked 52 Times in 33 Posts
    Ich gehe mal davon aus, dass die FW 150.83 daran nix geändert hat??? Konnte mich noch nicht durchringen zu wechseln ... tendiere außerdem eher dazu wieder auf die 133.5 zu gehen ...

  18. The Following User Says Thank You to mrdark For This Useful Post:


Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •