Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    New Member
    Points: 89, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 61
    Overall activity: 40,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2
    Points
    89
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Mp3 über Ordner

    Hi,

    habe seit neuestem den GoGear RAGA (SA4RGA04KNU/02). Firmware 1.11, Songbird sagt, dass wär das Neueste.

    Ich möchte einfach über den Explorer meine MP3-Hörbücher auf das Ding ziehen und loshören. Aber leider ist dieses Gerät richtig schlecht.

    Vorweg: ich hatte schon mal einen GoGear RAGA, der hat prima funktioniert, leider habe ich den verloren und dachte ich könnte nichts falsch machen, wenn ich den nochmal kaufe.

    1 Problem und Totschlag-Kriterium! Wenn ich das Gerät ausmache oder es sich selbst ausschaltet, soll es nach dem Anmachen wieder an der gleichen Stelle weitergehen. Ich höre in Ordnern. Der alte RAGA konnte das, doch der neue macht es einfach nicht. Wenn das nicht funktioniert, kann ich mit dem Gerät nichts anfangen.

    2. Problem: die mp3-Files müssen Ordner für Ordner kopiert werden damit die Files in der richtigen Reihenfolge abgespielt werden. Ganz schön mühsam bei Hörbüchern mit vielen CD's für die je ein Ordner erstellt wurde. Auf dem alten Gerät konnte man einfach gigabyte drauf schaufeln in Ordner in einem Arbeitsgang und er hat das in alphabetischer Reihenfolge abgespielt und nicht wie es kopiert wurde. Schade, dass das nicht mehr geht. Man brauchte keine Wiedergabelisten oder sowas. Warum wurde das bloss geändert? Gibt es einen Workaround?

    Danke und Gruß
    Oliver

  2. #2
    Moderator
    Points: 26.280, Level: 49
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 270
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.561
    Points
    26.280
    Level
    49
    Danke
    56
    Thanked 165 Times in 145 Posts
    Hallo Madalfi,

    herzlich willkommen im Philips Sound Support Forum!
    Wie du richtig erkannt hast, spielt der Player die Dateien, die per Drag and Drop kopiert wurden in der Kopierreihenfolge ab. Leider kann die Reihenfolge z.B. unter Windows nicht wirklich beeinflusst werden. Und eigentlich waren die Vorgänger ähnlich aufgebaut… Was spricht denn gegen die Nutzung von Songbird?

    Hast du mal versucht, vor dem Ausschalten die Pause-Taste zu drücken? Eigentlich sollte der Player dann an der pausierten Stelle fortsetzen.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

  3. #3
    New Member
    Points: 89, Level: 1
    Level completed: 39%, Points required for next Level: 61
    Overall activity: 40,0%
    Achievements:
    7 days registered

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2
    Points
    89
    Level
    1
    Danke
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo Tino,

    vielen Dank für deine Antwort und frohes neues Jahr.

    Songbird oder etwas anderes war bisher nicht nötig. Mein Vorgängermodell vom Philips Raga, den ich leider verloren habe, der war super. Man konnte einfach, ohne irgendetwas zu beachten, mit dem Explorer in Ordner kopieren. Der alte Raga hat dann in alphanumerischer Reihenfolge die einzelnen Dateien abgespielt. Wirklich schade, dass das mit dem neuen Modell nicht mehr geht.

    Das Hauptproblem ist aber das Fortsetzen von Hörbüchern. Auch hier wieder wunderbar der alte Raga: egal, ob er von selbst ausging oder ich ihn ohne Pause abgeschaltet hatte, die letzte Datei wurde am richtigen Zeitpunkt fortgesetzt und zwar sofort nach dem Anschalten.

    Das aktuelle Modell macht mich dagegen wahnsinnig. Mit Pause oder ohne Pause, ob Mp3-Datei über Ordneransicht oder Audible-Hörbuch. Jedesmal startet er mit der Ansicht "Musik". Dann muss ich mich, auch bei Audible, zur jeweiligen Datei durchklicken. Bei Ordneransicht muss ich die entsprechende Stelle suchen. Bei Audible-Hörbüchern im AAX-Format fängt er zwar an der richtigen Stelle an, aber wehe, man will ein wenig zurückspulen. Das funktioniert sehr schlecht, weil er oft springt. Übrigens, wie die Funktion: "Letzten Titel fortsetzen" habe ich auch durch mehrmaliges ausprobieren, nicht verstanden. Immer start diese Funktion mit dem vorinstallierten Hörbuch "Klassentreffen".

    Was ich gern hätte, wäre - wie beim alten Raga - einfach anmachen. Dann kommt auch schon die letzte abgespielte Datei an der richtigen Stelle und hören. Was muss ich tun, damit das auch beim dem neuen Gerät funktionert?

    Herzlichen Dank.
    Madalfi

  4. #4
    Moderator
    Points: 26.280, Level: 49
    Level completed: 73%, Points required for next Level: 270
    Overall activity: 99,9%
    Achievements:
    Overdrive1 year registeredTagger Second Class25000 Experience Points
    Avatar von Philips - Tino
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    4.561
    Points
    26.280
    Level
    49
    Danke
    56
    Thanked 165 Times in 145 Posts
    Hallo Madalfi,

    die neuen Geräte sind etwas anders aufgebaut und funktionieren besser, wenn die Musikdateien per Software auf den Player kopiert werden. Prüf bitte mal, ob du mit Songbird ein Update installieren kannst (Songbird muss im Admin-Modus gestartet werden). Von dort kannst du auch Musik-Dateien in Playlisten eintragen und auf den GoGear kopieren.

    Gruß Tino
    Forum Moderator

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •